FANDOM


Abomination The Avengers

“Was Angst ist, zeige ich dir!”

— Abomination

Emil Blonsky, bekannt als Abomination, ist ein Schurke in der Serie The Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt.

Biographie

Vergangenheit

Nachdem er Gamma-Strahlung ausgesetzt wurde, wurde der Soldat Emil Blonslky zu dem monsterhaften Wesen Abomination.

Abomination ist ein Superschurke und ein Häftling im Kubus, einem S.H.I.E.L.D.-Hochsicherheitsgefängnis.

Ausbruch

Nachdem der Ausbruch im Kubus begonnen hat, begleiten Abomination und Absorbing Man den Leader in die Kontrollzentrale des Kubus. Dort erkennt der Leader, dass zeitgleich zum Ausbruch im Kubus auch Ausbrüche im Turm und der Anstalt geschehen sind. Als plötzlich der Hulk zu hören ist, der durch die Gänge des Kubus prescht, befiehlt der Leader den beiden Schurken, Hulk aufzuhalten.

Abomination attackiert Hulk in den Gängen des Kubus, packt ihn am Kopf und schleudert ihn von sich. Erneut sprintet er auf den Hulk zu und schlägt ihn in eine Wand, die sich als Absorbing Man entpuppt. Dieser packt Hulk und hält ihn fest, aber als Abomination auf ihn zustürmt und zuschlägt, kann Hulk sich befreien und wegspringen, was dazu führt dass Abominations Schlag den Absorbing Man trifft. Anstatt weiter gegen die beiden zu kämpfen, ergreift Hulk aber die Flucht. Abomination und Absorbing Man wollen den Hulk verfolgen, werden aber vom Leader zurückgerufen der behauptet, dass sie am Kubus genug zu tun haben.

Gamma-Strahlen-Kuppel

Als einige Hulkbuster-Einheiten den Kubus zurückerobern wollen, werden sie von Abomination angegriffen. Danach verlassen Abomination, der Leader und Absorbing Man aber den Kubus und aktivieren vor Las Vegas einen gigantischen Gamma-Strahlen-Energieschild, der sich ausbreitet und alle Menschen, die er berührt, in Mutanten verwandelt. Dies schließt auch die Avengers mit ein. Während sich der Energieschild langsam auf die ganze Welt ausdehnt, quartieren sich der Leader, Abomination und Absorbing Man in Las Vegas ein. Nachdem Thor gefangen wurde befiehlt der Leader Abomination, Thor zum Spaß zu bekämpfen.

Nachdem Thor von Abomination niedergeschlagen wurde, will er von Sterns wissen warum dieser sich für geeignet hält, die Menschheit zu führen. Sterns offenbart ihm seinen enormen Intellekt und spricht davon, dass die Menschheit ihn benötigt. Während Sterns redet schlägt Abomination aber nicht länger auf Thor ein, was ihm ermöglicht, heimlich seinen Hammer Mjölnir herbeizurufen. Zwar attackiert Abomination Thor erneut, kann aber diesmal von Thor besiegt und niedergeschlagen werden. Kurz darauf kommt Abomination aber wieder zu sich und stellt sich Thor zusammen mit Absorbing Man. Während sich Absorbing Man mit Thor aus dem Fenster stürzt und ihn in den Straßen von Las Vegas bekämpft, stürmen plötzlich Hulk und Hawkeye in das Gebäude. Der Leader befiehlt Abomination, Hulk zu besiegen, aber da dies sich als schwierig erweist erhöht Abomination mit einem Gerät des Leaders seine Gamma-Strahlung. Daraufhin mutiert er noch weiter und kann sich im Kampf gegen Hulk besser behaupten.

Er rechnet aber nicht damit, dass Hulk Rückendeckung hat. Hawkeye schießt Abomination einen Anti-Gamma-Pfeil in die Stirn, der Abomination auf seine "normale" Größe zurückschrumpfen lässt. Hulk springt daraufhin auf und verpasst Abomination einen mächtigen Schlag, der ihn meilenweit schleudert. Benommen kriecht Abomination durch die Wüste davon, bis ihn ein Schurken-Team konfrontiert und rekrutieren will.

Team-Arbeit

Nachdem sie einige Teammitglieder zusammen gebracht hat, lockt Enchantress in Form des Schurkens Whirlwind das Avengers-Mitglied Wasp auf eine leerstehende Baustelle. Auch die anderen Teammitglieder tauchen dort auf und Wasp erkennt, dass ihre Feinde ein Team gebildet haben. Es ist schließlich Zemo, der Wasp ausknockt.

Mit Wasps ID dringt die Schurken-Gruppe in die Avengers-Villa ein. Während Hulk dort fernsieht manifestiert sich Enchantress in die Werbung und provoziert den Hulk, so dass dieser ein Sofa auf den Fernseher wirft. Gleichzeitig packt Abomination Hulk von hinten und die Enchantress erschafft ein Portal in die Arktis nach Jotunheim, durch das Abomination Hulk stößt. Die Enchantress schließt das Portal und Hulk ist somit mit den Eisriesen gefangen. Als Thor kurz darauf im Hauptquartier eintrifft, heißt Zemo ihn willkommen. Auch die anderen Schurken werden von Enchantress herbeigezaubert und Zemo befiehlt Thor, vor ihm niederzuknien. Da Thor sich weigert, kommt es zum Kampf zwischen ihm und allen Schurken. Obwohl Thor kurz einige von ihnen niederschlagen kann, wendet sich das Blatt schnell das sich Thor einfach zu vielen Gegnern ausgesetzt sieht. Gemeinsam ist es den Schurken möglich, Thor zu besiegen.

Als Abomination Zemos Kräfte und Talent in Frage stellt, schlägt Zemo ihn als Demonstation nieder. Bevor Abomination wieder aufstehen kann trifft ihn aber plötzlich ein Elektropfeil von Hawkeye in den Kopf - Hawkeye konnte sich mit Black Panther ins Hauptquartier schleichen. Abominations Benommenheit hält aber nur kurz an und Zemo kann ihm Hawkeye schließlich direkt in die Arme treten. Als für die Avengers alles verloren scheint, taucht jedoch Ant-Man auf. Er erhöht seine Größe um ein Vielfaches und tritt Abomination damit geradewegs durch die Decke des Gebäudes, woraufhin Abomination gegen die Höhlendecke kracht und das Bewusstsein verliert. Als Zemo schließlich erkennt, dass sie den Kampf zu verlieren drohen, ruft er Enchantress zu dass sie sofort verschwinden müssen. Tatsächlich teleportiert Enchantress die gesamten Schurken aus der Villa. Zurück in ihrem Hauptquartier behauptet Enchantress ihren Verbündeten gegenüber, dass ihre Niederlage unwichtig ist und dass die Schurken der Erde nur Teil ihres Spiels waren - und dieser Teil ist jetzt vorbei.

Nornensteine

Nachdem Grey Gargoyle die Nornenkönigin Karnilla vernichtet hat, ruft Enchantress ihre Truppe zusammen, die mitterweile noch weiter angestiegen ist. Abomination ist gelangweilt, aber Zemo versichert ihm dass bald alles ans Licht kommen wird. Im selben Moment betritt Enchantress den Raum durch ein Portal und händigt Zemo die Nornensteine aus. Diese verteilen die Schurken auf der Erde und bewachen sie, um die Avengers davon abzuhalten sie zu zerstören.

Wasp erreicht einen der Steine, der in einer Eishöhle gelagert wird, wird dort aber von Abomination attackiert. Abomination will Wasp zwischen seinen Händen zerquetschen, scheitert aber. Stattdessen klatscht er so in die Hände, dass Wasp vom Schall fortgeschleudert wird, aber Wasp kann die Eishöhle in der sie sich befinden leicht zum Einsturz bringen und Abomination begraben. Wasp wähnt sich siegessicher, aber Abomination bricht aus den Trümmern frei und packt Wasp in seiner Pranke. Bevor er sie zerquetschen kann, taucht Ant-Man als Giant-Man auf und prügelt Abomination in den Erdboden. Als die Avengers die Nornensteine zerstören, scheitert der Plan der Schurken.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus The Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt

Personen
Abomination | Arnim Zola | Baron Zemo | Blizzard | Chemistro | Crimson Dynamo | Enchantress | Graviton | Grey Gargoyle | Hela | Kang der Eroberer | Leader | Living Laser | Loki Laufeyson | Madame Viper | Mad Thinker | Malekith | Man-Ape | Mandrill | M.O.D.O.K. | Radioactive Man | Red Skull | Skurge | Ultron | Ulysses Klaw | Whirlwind | Wolfgang von Strucker | Zzzax

Organisationen
A.I.M. | Eisriesen | HYDRA | Serpent Society | Wrecking Crew

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.