FANDOM


“Dibny lebt und redet zu viel! Findet ihn! Ich will seinen Kopf und die Fotos!”

— Bellows weist seine Handlanger an

Bürgermeister Anthony Bellows ist ein Charakter aus der Serie The Flash, wo er als nebensächlicher Charakter in den ersten beiden Staffeln erscheint. In der vierten Staffel taucht er schließlich als korrupter Schurke zurück.

Er wurde von Vito D'Ambrosio dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Bellows war einst ein Polizist des CCPD in Central City. Irgendwann entschied er sich, in die Politik zu gehen und wurde schließlich zum Bürgermeister von Central City gewählt. Im Jahr 2015 hält Bellows im Verlauf einer Wiederwahls-Kampagne eine Gala, die jedoch von dem Superschurken Trickster und seinem psychisch kranken Sohn Axel angegriffen wird. Beide haben den Wein vergiftet und wollen die Anwesenden so dazu zwingen, ihnen all ihr Geld zu überschreiben.

Dies wird jedoch durch den Helden Flash verhindert, der die beiden Schurken bezwingen und die Vergifteten mit einem Gegenmittel retten können. Später im selben Jahr lässt Bellows eine feierliche Zeremonie zu Ehren des Flashs ins Leben rufen. Im Verlauf der Feier im Park von Central City wird Flash der Schlüssel der Stadt übergeben, doch die Vorstellung wird von Atom-Smasher angegriffen. Als Chaos ausbricht, wird Bellows schnell von seiner Security in Sicherheit gebracht.

Einst betrog Bellows seine Frau. Kurze Zeit später wurde er von dem Privatdetektiv Ralph Dibny kontaktiert, der ihm offenbarte, einige Fotos von Bellows' Seitensprung zu haben und drohte, diese Fotos Bellows' Frau zu zeigen, falls Bellows ihn nicht bezahlen würde. Bellows zahlte, doch Dibny forderte immer mehr Geld von ihm. Schließlich entschloss Bellows, Ralph loszuwerden und heuerte einige Gangster an um Ralph zu töten und die Fotos in ihren Besitz zu bringen. Die Gangster durchsuchten Dibnys Büro und versteckten eine Sprengfalle in dessen Schreibtisch, doch Dibny konnte überleben und Kontakt mit Team Flash aufnehmen.

Korruptionsskandal

BellowsGesteht

Bellows gesteht seinen Kontakt mit Dibny

Im Zuge seiner Wiederwahl-Kampagne hält Bellows einige Jahre später eine Pressekonferenz im CCPD-Revier ab und bedankt sich dabei auch bei Joe West für seine hervorragende Arbeit. Er wird später noch einmal ins Revier eingeladen, nachdem Joe und Barry Allen herausgefunden haben, dass Bellows auf irgendeine Art und Wiese mit Ralph Dibny in Kontakt steht. Auf die Frage, ob er Dibny kennt behauptet Bellows direkt, dass der Name ihm nichts sagt. Überrascht behauptet Barry, dass Dibny über ein dutzend Mal Bellows' Büro angerufen hat, woraufhin Bellows nervös behauptet, dass er dann wohl seine Sekretärin fragen muss. Auch Joe erkennt, dass Bellows ihnen etwas verschweigt und Bellows gesteht ihnen schließlich, seine Frau betrogen zu haben.

Nach dem Treffen mit Joe und Barry trifft Bellows sich wieder mit seinen Handlangern. Er erklärt, dass Dibny den Bombenanschlag überlebt hat und fordert daher nachdrücklich, dass die Gangster Dibny töten und die Fotos besorgen – selbst wenn im Zuge dieses Versuchs auch Joe und Barry eliminiert werden müssen. Tatsächlich attackieren die beiden Gangster schon bald darauf Barry und Joe, werden aber schnellstens eliminiert, da Barry in Wirklichkeit der Flash ist. Bellows trifft sich in der Zwischenzeit in einer Seitengasse vor dem Rathaus mit Dibny, um ihm das Geld zu übergeben und die Fotos zu erhalten.

BellowsWillErschießen

Bellows will Dibny erschießen

Er händigt Dibny den Koffer mit 200.000 Dollar aus und erhält den Fotoumschlag, doch zu Bellows' Überraschung will Dibny das Geld nicht länger. Nach kurzer Verwirrung behauptet Bellows, dass sie sich dann ja einig sind und zückt eine Pistole. Er schießt Dibny direkt ins Gesicht, doch da es sich bei Dibny um ein Meta-Wesen mit der Fähigkeit der Elastizität handelt, prallt die Kugel direkt von seinem gummiartigen Körper ab. Im selben Moment rast Flash heran und entwaffnet Bellows, doch bevor er Bellows besiegen kann, erscheint plötzlich der Dimensionsreisende Breacher und attackiert Dibny. Bellows nutzt die Gelegenheit um seine Pistole wieder aufzuheben und in ein nahes Gebäude zu fliehen.

Da aus diesem grade Joe West tritt, nimmt Bellows ihn kurzerhand als Geisel und flieht mit ihm auf das Dach, wo ein Hubschrauber wartet. Bellows und Joe heben in dem Helikopter ab, doch Dibny kann seinen Arm ausstrecken und den Helikopter fassen und festhalten. Dies ermöglicht es Flash, Dibnys Arm hochzulaufen, den Helikopter zu betreten und Bellows dort zu entwaffnen. Joe kann so gerettet werden und Bellows wird verhaftet und wegen des Mordanschlags auf Dibny verurteilt. Er wird in das Iron Heights-Gefängnis eingesperrt, um dort seine Strafe zu verbüßen. Er verbringt die nächsten Monate in Iron Heights, wo schließlich auch Barry Allen für den vermeintlichen Mord an Clifford DeVoe inhaftiert wird.

BellowsImGefängnis

Bellows sitzt im Gefängnis

Bellows hat von Zeit zu Zeit Kontakt mit Allen, da er mit diesem und einem weiteren Insassen, Big Sir, Karten spielt. Barry ist zwar vorerst skeptisch, da Bellows ihn und Joe umbringen wollte, aber Bellows entgegnet, dass Barry es im Gefängnis gleich lassen kann, wenn er nicht mit jemandem spielen will, der ihn umbringen wollte. Es kommt zu einem kleinen Konflikt zwischen Big Sir und Bellows als Bellows das Spiel beenden will, seinen Einsatz jedoch nicht stehen lassen will. Als Big Sir Bellows mit Gewalt droht, antwortet dieser gehässig, dass er gehört hat, dass Big Sir nur unbewaffnete Menschen tötet und bringt diesen dadurch dazu, frustriert davonzuziehen.

Galerie

Trivia

  • Vito D'Ambrosio spielte bereits in der 1990 erschienenen CBS-Serie The Flash die Rolle des Polizisten Tony Bellows. Darauf wird in der vierten Staffel angespielt, wo Bellows im Verlauf seiner Wiederwahl-Kampagne erklärt, in der Vergangenheit Polizist gewesen zu sein.
    • Vito D'Ambrosio ist einer von mehreren Schauspielern, der aus der Serie von 1990 in die Serie The Flash zurückkehrt. Auch Mark Hamil, der schon damals den Trickster spielte, kehrt in dieser Rolle zurück und John Wesley Shipp, der damals Flash spielte, kehrte in mehreren Rollen, unter ihnen Henry Allen und Jay Garrick, zurück.

Navigation

                 Arrowverse-Schurken
           Bösewichte aus Arrow Symbol

Hauptschurken
Gegenwart
Malcolm Merlyn | Slade Wilson | Isabel Rochev | Sebastian Blood | Ra's al Ghul | Damien Darhk | Ruvé Darhk | Andrew Diggle | Prometheus | Black Siren | Ricardo Diaz | Cayden James | Emiko Queen | Dante
Vergangenheit
Edward Fyers | Billy Wintergreen | Slade Wilson | Anthony Ivo | Matthew Shrieve | Baron Reiter | Conklin

Andere Schurken
Adam Hunt | Al-Owal | Amanda Waller | Anti-Selbstjustiz-Spezialeinheit | Brie Larvan | Bronze Tiger | Calculator | Captain | Carrie Cutter | Chase | China White | Clock King | Constantine Drakon | Cooper Seldon | Cyrus Gold | Cyrus Vanch | Danny Brickwell | Deadshot | Dr. Webb | Edward Rasmus | Frank Bertinelli | Garfield Lynns | Gholem Qadir | Graf Vertigo | Helena Bertinelli | H.I.V.E. | Hoods | Isaac Stanzler | Jake Simmons | Jason Brodeur | Jeremy Tell | Joseph Cray | Joseph Falk | Joyner | Komodo | Liza Warner | Lonnie Machin | Lydia Cassamento | Mark Shaw | Martin Somers | Mayor | Milo Armitage | Mina Fayad | Mr. Blank | Murmler | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Officer Daily | Phaedra Nixon | Puppenmacher | Remy Cartier | Royal Flush-Gang | Shadowspire | Shrapnel | Ted Gaynor | Vandal Savage | Werner Zytle | Winnick Norton

           Bösewichte aus The Flash

Hauptschurken
Eobard Thawne | Zoom | Savitar | Clifford DeVoe | Cicada (Orlin Dwyer, Grace Gibbons) | Bloodwork

Andere Schurken
Abra Kadabra | Anthony Bellows | Amunet Black | Anthony Bellows | Atom-Smasher | Axel Walker | Black Flash | Black Siren | Brie Larvan | Clay Parker | Clive Yorkin | Clock King | Clyde Mardon | Crucifer | Danton Black | Deathstorm | Dr. Light | Dwarfstar | Eden Corps | Farooq Gibran | General Eiling | Geomancer | Godspeed | Gregory Wolfe | Griffin Grey | Grodd | Hannibal Bates | Hartley Rathaway | Heat Monger | Henry Hewitt | Jaco Birch | Kilg%re | Killer Frost | King Shark | Kyle Nimbus | Lewis Snart | Leonard Snart | Lisa Snart | Magenta | Marcus Stockheimer | Mark Mardon | Marlize DeVoe | Matthew Norvock | Mick Rory | Mirror Master | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer | Siren-X) | Null | Plunder | Prank | Reverb | Rival | Roy Bivolo | Rupture | Samuroid | Sand Demon | Schwarzer Bison | Shade | Shawna Baez | Simon Stagg | Solovar | Tar Pit | Top | Clock King | Trajectory | Trickster | Turtle | Vandal Savage | Veronica Dale | Vincent Santini | Zeitphantome

           Bösewichte aus Legends Symbol

Hauptschurken
Vandal Savage | Eobard Thawne | Malcolm Merlyn | Damien Darhk | Mallus | Neron

Andere Schurken
Black Flash | Blake | Bud Ellison | Cassandra Savage | Chronos | Grant Wilson | Grodd | Jeb Stillwater | Jon Valor | Mikhail Arkadin | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Per Degaton | Pilgerin | Stillwater-Bande | Valentina Vostok | Zaman Druce

           Bösewichte aus Supergirl Symbol

Hauptschurken
Non | Astra | Maxwell Lord

Andere Schurken
Bizarro | Dirk Armstrong | Ethan Knox | Hellgrammit | Indigo | James Harper | Jemm | Livewire | Master Jailer | Maxima | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Reactron | Roter Tornado | Silver Banshee | T.O. Morrow | Toyman | Vartox | Weiße Marsianer

           Bösewichte aus Black Lightning Symbol

Hauptschurken
Tobias Whale | Martin Proctor | Agent Odell | Gravedigger

Andere Schurken
100 Gang | A.S.A. (Carson Williams | Martin Proctor | Percy Odell | Sara Grey) | Cayman | Giselle Cutter | Glennon | Helga Jace | Instant | Joey Toledo | Kara Fowdy | Lala | Looker | Masters of Disaster (Coldsnap | Heatstroke | New Wave | Shakedown) | Painkiller | Sinzell Johnson | Steven Conners | Syonide | Tori | Will | Yuri Mosin

           Bösewichte aus Batwoman Symbol

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.