FANDOM


Axel Walker, später auch als Trickster bekannt, ist ein Schurke in der Serie The Flash. Er taucht dort in der ersten und in der vierten Staffel auf.

Er wurde von Devon Graye dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Axel ist der Sohn von James Jesse und Zoey Clark, die in der Vergangenheit als Superschurken-Team unter den Namen Trickster und Prank mit ihren Terror-Anschlägen Central City in Angst und Schrecken versetzten. Nachdem Trickster verhaftet wurde, tauchte die schwangere Prank unter und brachte schon bald Axel zur Welt. In den folgenden Jahren zog sie ihn auf und erkannte mit wachsender Besorgung, wie Axel - der nichts über seinen Vater wusste - den Trickster zu idealisieren begann.

Im Alter von 15 Jahren begann der wahnsinnige Axel, sich mit fortschreitender Besessenheit für die Taten des Tricksters zu interessieren, der für ihn zu einem Vorbild wurde. Im war nicht bewusst, dass der Trickster in Wahrheit sein Vater war. Axel nahm eine Brieffreundschaft mit dem inhaftierten Trickster auf und beschloss mit diesem schließlich einen Plan, ihn aus dem Gefängnis zu befreien. Zu diesem Zweck nimmt Axel die Rolle eines neuen Tricksters an.

Zusammenarbeit mit seinem Vater

Von einem Hochhausdach aus lässt Axel explosive Pakete auf einen nahem Spielplatz regnen. Diese explodieren, dank Flash können die Kinder aber gerettet werden. Nachdem er mit seinem Angriff die Aufmerksamkeit der Medien hat, veröffentlicht Axel ein Video in dem er Central City eine Welle des Chaos ankündigt. Kurz darauf lädt Axel ein weiteres Video hoch in dem er droht, die Stadt zu vernichten. Da der alte Trickster bereits verraten hat, dass er eine Bombe besessen hat welche die ganze Stadt vernichten könnte, gehen die Polizei und Team Flash davon aus, dass Axel es wirklich ernst meint. Stattdessen dient die Bombendrohung jedoch nur als Ablenkung damit Axel seinen Vater aus dem Gefängnis befreien kann.

AxelVideo

Axel bedroht die Stadt

Indem er in seinem Video die Lage der Bombe eingrenzt, bringt er sämtliche Polizisten dazu die Stadt zu durchkämmen. In der Zwischenzeit befreit Axel Jesse aus dem Gefängnis und bei ihrem Fluchtversuch nehmen sie Henry Allen, den Vater vom Flash Barry Allen als Geisel. Zurück in einem Versteck bereitet Jesse Waffen und Sprengfallen für den nächsten Angriff des Duos vor. Axel ist derweil begeistert, überhaupt in Jesses Anwesenheit sein zu dürfen, da Jesse sein absolutes Vorbild ist. Ihre Geisel, Henry, erwidert daraufhin dass Axel sich ein besseres Vorbild suchen sollte. Henry behauptet, dass Jesse Axel nur ausnutzt, aber Axel hört nicht zu. Er fragt genervt warum sie Henry überhaupt mitgenommen haben und Jesse erwidert dass er als Vater eines Polizeibeamten noch ein gutes Druckmittel abgeben wird. Als Axel ihn fragt was ihr nächster Schritt ist, verrät Jesse ehrfürchtig dass er zwanzig Jahre Zeit hatte, um sich den perfekten Trick auszudenken.

Axel gibt sich damit zufrieden, will aber noch wissen warum Jesse gerade ihn ausgewählt hat. Daraufhin verrät Jesse, dass er wusste dass Axel die Stärke besitzt, sein Erbe fortzuführen. Er verrät Axel, dass er sein Vater ist, und Axel ist begeistert. Nachdem sie Henry gefesselt in ihrem Versteck zurückgelassen haben, setzen die beiden Tricksters Jesses Plan in die Tat um. Als Kellner getarnt schleichen sie sich auf die Gala von Bürgermeister Bellows, wo die den Champagner vergiften und unter den Gästen verteilen. Dann begeben sie sich auf die Bühne und erregen die Aufmerksamkeit der Menge, woraufhin Jesse den Gästen verrät dass sie alle vergiftet wurden und sterben werden, falls sie nicht binnen einer Stunde ein Gegenmittel bekommen.

TricksterKellner

Die beiden Trickster auf der Party

Dies werden die Trickster aber nur verteilen, wenn sämtliche Gäste ihnen ihr gesamtes Vermögen aushändigen. Plötzlich taucht Flash auf, packt Jesse und drückt ihn gegen eine Wand. Axel aber nähert sich von hinten und bringt eine Bombe an Barrys Arm an, die explodiert wenn er sich langsamer als 900 km/h läuft oder die Bombe entfernen will. Nachdem Jesse Barry dies offenbart, ist dieser gezwungen sofort loszulaufen und die Gala zurückzulassen. Barry rennt zwar los, kann die Bombe mit Hilfe von Harrison Wells aber loswerden. Daraufhin kehrt er zur Gala zurück, wo er sämtliche Gäste mit dem Gegenmittel injiziert, und setzt die beiden Trickster fest. Zudem kann Barry von Jesse erfahren, wo sich sein Vater befindet, und kann diesen retten kurz bevor dieser in einer Falle der Trickster stirbt.

Zusammenarbeit mit seiner Mutter

Axel verbringt die nächsten Jahre im Gefängnis. Im Jahr 2017 erfährt er, dass auch der Polizist Barry Allen für den Mord an Clifford DeVoe inhaftiert wurde und sucht ihn daher im Hof auf. Während er sich mit Barry unterhält, der kein Interesse an einer Freundschaft mit dem wahnsinnigen Axel hat, isst Axel einen Pudding, den er von der "Essenslady" erhalten hat. Barry tritt schließlich davon und bekommt daher nicht mit, wie Axel unter Krämpfen in die Krankenstation eingeliefert wird. Dort erweist sich die Krankenschwester zu seiner Überraschung als seine Mutter, die den Wachmann mit einer Injektion betäubt. Die beiden ergreifen die Flucht und betäuben auf ihrem Weg nach draußen noch zwei weitere Wachen. Nachdem die Flucht gelungen ist, verstecken Axel und seine Mutter sich in der stillgelegten Clarx Toys-Fabrik. Da die Polizei nach Axel sucht, erklärt seine Mutter besorgt, dass sie sobald es dunkel wird die Stadt verlassen werden.

AxelIstFrei

Axel im Versteck seiner Mutter

Axel fragt begeistert, ob sein Vater dann zu ihnen stoßen wird, doch Prank erklärt ihm, dass das nicht der Sinn seiner Befreiung war. Sie erklärt, dass sie lediglich wollte dass Axel wieder zu ihrem Leben gehört und offenbart, dass Jesse bereits vor einem Jahr ausgebrochen und geflohen ist, ohne einen weiteren Gedanken an Axel zu verschwenden. Axel kann dies nicht glauben, doch Prank behauptet, dass sein Vater nie ein Familienmensch war und auch nichts mit ihnen zu tun haben wollte. Eingeschnappt setzt Axel sich auf den Boden, doch Prank setzt sich neben ihn und erinnert ihn daran, dass sie es war, die immer für Axel dagewesen ist und dafür gesorgt hat, dass er ein gutes Leben hat. Sie erklärt, dass sie im Gegensatz zu Axel dessen Vater nicht zurück will, sondern einfach nur ein gemeinsames Leben mit ihren Sohn führen will.

Axel lässt sich jedoch nicht überzeugen und beschließt, stattdessen erneut die Stadt anzugreifen und so die Aufmerksamkeit seines Vaters zu gewinnen. Trotz ihrer besten Versuche kann Prank nicht verhindern, dass Axel entschlossen davonstürmt. Schon bald sendet Axel daher eine Drohung durch Central City und beginnt direkt im Anschluss, die Innenstadt mit neuen Terror-Spielzeugen zu terrorisieren. Er fordert, dass "Stretchy-Man", der neuste Superheld der Stadt, der in der Abwesenheit des Flashs hervorgetan hat, sich ihm stellt und tatsächlich wird er schon kurz darauf von Ralph Dibny konfrontiert. Er wirft diesem einen explosiven Flummi zu, doch aufgrund seiner Elastizität kann Ralph die Explosion mühelos in seiner Handfläche einfangen. Auch andere Angriffe mit Projektilen erweisen sich als recht wirkungslos, doch als Axel ihn schließlich mit einer Säurepistole beschießt, nimmt Ralph Schaden. Schreiend fällt er auf die Knie, doch bevor Axel ihm ernsthaft schaden kann, erscheint Cisco Ramon durch ein Portal, wirft Axel mit einem Vibe-Strahl zu Boden und entkommt mit Ralph zurück in ihre Basis.

AxelSchießtSäure

Axel schießt mit der Säurepistole

Als Axel demotiviert in ihr Versteck zurückkehrt, spricht Prank ihm Mut zu. Sie behauptet, dass Axel seinen Vater sogar noch übertrumpfen kann. Mit der Offenbarung, ihren Sohn von nun an zu unterstützen, schlüpft sie in ihr altes Prank-Kostüm und das wahnsinnige Duo macht sich sogleich an die Arbeit. Ein weiteres Mal hacken sie das Kommunikationssystem der Stadt und präsentieren aus ihrem Versteck heraus eine sadistische Spieleshow namens "Unglücksrad". Für dieses haben sie bereits zwei Geiseln genommen und verkünden, diese im Laufe des Abends dem Hauptpreis - einer Säuredusche - unterziehen zu wollen. Sadistisch tritt Prank an die Kamera heran und fordert den Stretchy-Man auf, sich ihnen binnen einer Stunde als Stargast ihrer Show zu präsentieren. Sie verkündet, dass sie ansonsten die Geiseln töten werden und lässt Axel das Unglücksrad drehen.

In der Zwischenzeit kann Team Flash den Standort des Teams ausfindig machen, doch als Cisco und Killer Frost im Lager erscheinen und die kapuzierten Geiseln retten wollen, entpuppen diese sich als Axel und Prank. Wahnsinnig lachend legen sie den überraschten Helden schnell Handschellen an, die ihre Meta-Kräfte blocken und sie so zu ihren Geiseln machen. Mit ihren neuen Geiseln gehen Axel und Prank wieder live und verkünden gehässig, dass der große Showdown unmittelbar bevor steht. Bevor sie das Rad drehen und die Todesart für ihre Gefangenen festlegen können, dringt Dibny durch das Dach in die Halle ein und konfrontiert die beiden Schurken. Axel eröffnet sofort ein zweites Mal mit seiner Säurepistole das Feuer, doch Ralph kann sich zurückziehen, seine Arme ausdehnen und sich selbst zu einer Art Katapultgeschoss machen und sich in Axel hineinschleudern, der sofort zusammenbricht und regungslos am Boden liegen bleibt.

Galerie

Navigation

                 Arrowverse-Schurken
           Bösewichte aus Arrow Symbol

Hauptschurken
Gegenwart
Malcolm Merlyn | Slade Wilson | Isabel Rochev | Sebastian Blood | Ra's al Ghul | Damien Darhk | Ruvé Darhk | Andrew Diggle | Prometheus | Black Siren | Ricardo Diaz | Cayden James | Emiko Queen | Dante
Vergangenheit
Edward Fyers | Billy Wintergreen | Slade Wilson | Anthony Ivo | Matthew Shrieve | Baron Reiter | Conklin

Andere Schurken
Adam Hunt | Al-Owal | Amanda Waller | Anti-Selbstjustiz-Spezialeinheit | Brie Larvan | Bronze Tiger | Calculator | Captain | Carrie Cutter | Chase | China White | Clock King | Constantine Drakon | Cooper Seldon | Cyrus Gold | Cyrus Vanch | Danny Brickwell | Deadshot | Dr. Webb | Edward Rasmus | Frank Bertinelli | Garfield Lynns | Gholem Qadir | Graf Vertigo | Helena Bertinelli | H.I.V.E. | Hoods | Isaac Stanzler | Jake Simmons | Jason Brodeur | Jeremy Tell | Joseph Cray | Joseph Falk | Joyner | Komodo | Liza Warner | Lonnie Machin | Lydia Cassamento | Mark Shaw | Martin Somers | Mayor | Milo Armitage | Mina Fayad | Mr. Blank | Murmler | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Officer Daily | Phaedra Nixon | Puppenmacher | Remy Cartier | Royal Flush-Gang | Shadowspire | Shrapnel | Ted Gaynor | Vandal Savage | Werner Zytle | Winnick Norton

           Bösewichte aus The Flash

Hauptschurken
Eobard Thawne | Zoom | Savitar | Clifford DeVoe | Cicada (Orlin Dwyer, Grace Gibbons) | Bloodwork

Andere Schurken
Abra Kadabra | Anthony Bellows | Amunet Black | Anthony Bellows | Atom-Smasher | Axel Walker | Black Flash | Black Siren | Brie Larvan | Clay Parker | Clive Yorkin | Clock King | Clyde Mardon | Crucifer | Danton Black | Deathstorm | Dr. Light | Dwarfstar | Eden Corps | Farooq Gibran | General Eiling | Geomancer | Godspeed | Gregory Wolfe | Griffin Grey | Grodd | Hannibal Bates | Hartley Rathaway | Heat Monger | Henry Hewitt | Jaco Birch | Kilg%re | Killer Frost | King Shark | Kyle Nimbus | Lewis Snart | Leonard Snart | Lisa Snart | Magenta | Marcus Stockheimer | Mark Mardon | Marlize DeVoe | Matthew Norvock | Mick Rory | Mirror Master | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer | Siren-X) | Null | Plunder | Prank | Reverb | Rival | Roy Bivolo | Rupture | Samuroid | Sand Demon | Schwarzer Bison | Shade | Shawna Baez | Simon Stagg | Solovar | Tar Pit | Top | Clock King | Trajectory | Trickster | Turtle | Vandal Savage | Veronica Dale | Vincent Santini | Zeitphantome

           Bösewichte aus Legends Symbol

Hauptschurken
Vandal Savage | Eobard Thawne | Malcolm Merlyn | Damien Darhk | Mallus | Neron

Andere Schurken
Black Flash | Blake | Bud Ellison | Cassandra Savage | Chronos | Grant Wilson | Grodd | Jeb Stillwater | Jon Valor | Mikhail Arkadin | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Per Degaton | Pilgerin | Stillwater-Bande | Valentina Vostok | Zaman Druce

           Bösewichte aus Supergirl Symbol

Hauptschurken
Non | Astra | Maxwell Lord

Andere Schurken
Bizarro | Dirk Armstrong | Ethan Knox | Hellgrammit | Indigo | James Harper | Jemm | Livewire | Master Jailer | Maxima | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Reactron | Roter Tornado | Silver Banshee | T.O. Morrow | Toyman | Vartox | Weiße Marsianer

           Bösewichte aus Black Lightning Symbol

Hauptschurken
Tobias Whale | Martin Proctor | Agent Odell | Gravedigger

Andere Schurken
100 Gang | A.S.A. (Carson Williams | Martin Proctor | Percy Odell | Sara Grey) | Cayman | Giselle Cutter | Glennon | Helga Jace | Instant | Joey Toledo | Kara Fowdy | Lala | Looker | Masters of Disaster (Coldsnap | Heatstroke | New Wave | Shakedown) | Painkiller | Sinzell Johnson | Steven Conners | Syonide | Tori | Will | Yuri Mosin

           Bösewichte aus Batwoman Symbol

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.