FANDOM


Belltower Associates, auch als Belltower Group bekannt und normalerweise als Belltower bezeichnet, ist eine schurkische Organisation aus dem 2011 erschienenen Videospiel Deus Ex: Human Revolution.

Geschichte

Vergangenheit

Die Firma Belltower Associates wurde 1977 von Roger St. John-Ffolkes gegründet und begann als Sicherheitsberater und private Sicherheitsfirma. Nachdem ihr größter Rivale, Bluewater International, aufgrund eines Skandals aufgelöst wurde, füllte Belltower das Macht-Vakuum und übernahm weltweit Aufträge. Belltower schwang sich so immer weiter in der Sicherheitsbranche auf, was auch dazu führte, dass die Firma diverse Tochterunternehmen und Unterfraktionen einrichtete. Schließlich wurde Belltower zu dem größten Sicherheitsunternehmen und Privat-Miliz der Welt. Belltowers Hauptquartier ist ein Hochhaus in London, welches gleichzeitig als Militärbasis fungiert. Andere Belltower-Basen sind eine Unterwasser-Basis an der U.S.-Küste, ein Trainingslager in Bangalor in Indien sowie die Rifleman Bank-Station im südchinesischen Meer und Belltower hat Büros über den gesamten Kontinent verteilt.

Im Jahr 2019 begann Belltower zudem, seine Soldaten mit Augmentationen zu versehen und sie so zu besseren Tötungsmaschinen zu machen. Darüber hinaus heuert Belltower manchmal auch LIMB-Doktoren an und lässt sie in Spezialkliniken auszufliegen, um ihren Soldaten noch weitere - teilweise experimentelle - Augmentationen zu verpassen, ohne dass dies durch Regierungen reguliert werden kann. Gleichzeitig schwächen sie dabei Inhibitionen im Hirn ihrer Soldaten ab und sorgen durch spezielle Augmentationen dafür, dass die Soldaten sich an gewisse Einsätze oder Operationen später nicht mehr erinnern können. Im Jahr 2024 tritt Roger St. John-Ffolkes von seinem Posten zurück und überlässt seinen Söhnen Luther und Andrew die Rolle.

Im Jahr 2026 wird Belltower im australischen Bürgerkrieg aktiv. Zudem wird das Unternehmen 2027 sogar von der U.N. angeheuert und hat eine beratende Funktion im Sicherheitsbereich inne. Zudem leistet Belltower Personenschutz für hochrangige Personen wie U.S.-Senatorin Jane Skyler. Im selben Jahr wird Belltower von der chinesischen Regierung angeheuert um die Polizeimacht in der Stadt Hengsha darzustellen. Die Belltower-Einheiten in Hengsha werden von Narhari Khan, einem grobschlächtigen und sadistischen Mann, angeführt der die Vormachtstellung Belltowers in Hengsha ausnutzt um durch illegale und korrupte Praktiken zu profitieren. Da Belltower in Hengsha auch als Sicherheitsfirma für Tai Yong Medical dient, sind Khani und seine Einheiten faktisch die Handlanger von Tai Yongs CEO Zhao Yun Ru. In Hengsha fällt Belltower den Bewohnern und Zivilisten eher negativ auf - unter anderem auch, da sie kein Chinesisch sprechen.

Tatsächlich ist Belltower in einige illegale Geschäfte verwickelt und nutzt seine weltweite Vormachtstellung dafür aus. Während sie in Hengsha ein Überwachungsnetzwerk aufgebaut haben und Verbrecherorganisationen gewisse Freiheiten ermöglichen, falls sie die Firma bestechen, haben sie gemeinsam mit der Firma XNG Shipping weltweit ein Schmugglernetzwerk aufgebaut und verschiffen Menschen, Drogen und Waffen. Solche Operationen werden meist von Belltowers ruchloseren Kommandanten wie Khan, Pieter Burke oder John Trent durchgeführt. Gleichzeitig ist Belltower an einer Schmuggeloperation in Panama City beteiligt. Obwohl sie von XNG Shipping angeheuert wurden, deren Ladungen des Medikaments Riezene zu beschützen, stehlen sie die Medikamente in Wirklichkeit und verkaufen sie an die Gangs der Stadt. Als dies ans Licht kommt und ein W.H.O.-Inspektor nach Panama kommt um nachzuforschen, wird der Inspektor von den Tyrants, einer Belltower.Black Ops-Einheit ermordet. Einige Monate später unterstützt Belltower die Tyrants mit Soldaten, als diese im Jahr 2027 die Firma Sarif Industries angreifen und Megan Reed und ihr Forschungsteam entführen.

Hengsha

Nachdem Zhao Yun Ru Jagd auf den Hacker Arie von Bruggen befohlen hat, gibt sie Khan und seiner Einheit den Befehl, die Suche nach van Bruggen zu koordinieren. Belltower-Einheiten lassen daraufhin den Apartment-Komplex Hengsha Court Gardens absperren und stürmen van Bruggens Wohnung. Sie finden van Bruggen nicht vor und können in seinen Panikraum eindringen, doch sind nicht in der Lage, seinen Computer zu hacken. Während Belltower-Soldaten das Apartment durchsuchen, erscheint Adam Jensen, der ebenfalls Jagd auf van Bruggen macht. Es gelingt Jensen, die Informationen zu erhalten. Abhängig von Spielerentscheidungen kann er in der Konfrontation mit Belltower dabei tödlich oder nicht-tödlich vorgehen oder die Einheiten auch komplett umgehen.

BelltowerGardenPods

Augmentierte Belltower-Söldner stürmen die Alice Garden Pods

Nachdem die Suche im Apartment nichts ergeben hat, sucht Narhari Khan den Nachtclub Hive auf, der von dem Triaden-Anführer Tong Si Hung betrieben wird. Er geht davon aus, dass Tong van Bruggen beschützt doch Tong gibt vor, keinerlei Informationen über van Bruggen zu haben. Khan zieht daraufhin ab, kann aber von einem anderen Informanten erfahren, dass die Triaden van Bruggen in dem Alice Garden Pods-Wohnkomplex verbergen. Nach Absprache mit Zhao führt Khan daraufhin eine schwerbewaffnete und augmentierte Belltower-Einheit nach Alice Garden Pods, wo sie auf der Suche nach van Bruggen alle anwesenden Zivilisten abschlachten. Adam Jensen ist ebenfalls in dem Komplex anwesend und kann - erneut abhängig vom Spieler - van Bruggen entweder retten oder im Stich lassen, was zu van Bruggens Tod führt. Es ist auch möglich, Khan während dieser Konfrontation zu töten.

Als Jensen kurz darauf in Tai Yong Medical eindringt um Zhao zu konfrontieren, muss er dabei Belltower-Sicherheitspersonal entweder eliminieren oder umgehen. Bei der Konfrontation mit Zhao kann diese einen Alarmknopf drücken, woraufhin schwerbewaffnete Belltower-Einheiten in ihr Penthouse stürmen und Jagd auf Jensen machen, der aber sowohl aus Tai Yong Medical als auch aus Hengsha entkommen kann. Allerdings ist er mittlerweile auf Belltowers Radar und als er einige Tage später erneut nach Hengsha zurückkehrt, geraten er und seine Pilotin Faridah Malik in einen Hinterhalt der Organisation. Ihr Senkrechtstarter wird über einem verlassenen Industriegebiet Hengshas aus dem Himmel geschossen und das Wrack wird von dort stationierten Belltower-Soldaten unter Beschuss genommen.

BelltowerSchießtJensenAb

Belltower schießt Jensens Helikopter ab

Abhängig von Jensens Handlungen kann er Faridah entweder retten, oder muss sie zurücklassen, was Maliks Tod zur Folge hat. Jensen entkommt in jedem Fall, woraufhin Belltower nun auch die Straßen nach ihm untersucht. Es gelingt Jensen aber, Kontakt zu den Triaden aufzunehmen und sich mit Tong Si Hungs Hilfe Zugang zu einem Lagerhaus am Hafen zu verschaffen, welches von Belltower als Hauptquartier und Basis verwendet wird. Als Gegenleistung befreit Jensen im Vorraus Tracer Tong, den Sohn von Tong Si Hung, aus Belltower-Gefangenschaft - die Organisation hat Tong jr. gefangen um Druck auf Tong sr. zu nehmen. Aus der Hafen-Basis aus lässt sich Jensen in der Hoffnung, die Forscherin Megan Reed zu finden, in einem Kryo-Pod in einem Belltower-Frachtschiff verstecken, aber er wird auf der Seereise entdeckt und überwältigt.

Rifleman Bank Station

Nach einem Verhör durch Pieter Burke und Netanya Keitner, die Kommandanten von Belltowers Basis Rifleman Bank Station, zu der das Schiff unterwegs ist, kann Jensen sich aus seiner Gefangenschaft befreien. Als das Schiff letztendlich an der Rifleman Bank Station ankommt, kann Jensen sich dort mit Keitner verbünden, die glaubt, dass Burke und Belltower illegale Operationen auf der Basis durchführen. Jensen wird dabei zudem von einem Aktivposten des Juggernaut-Kollektivs unterstützt, der die Basis als Mechaniker infiltriert hat. Jensen beginnt nun, die Basis zu durchsuchen um herauszufinden, was Burke plant. Dabei findet er heraus, dass Burke ein Verbündeter der Illuminati ist.

BurkeAufRBS

Pieter Burke befiehlt, Jensen zu lokalisieren und zu eliminieren

Als er im Gefängnistrakt der Rifleman Bank Station ankommt, erkennt Jensen, dass Burke auf der ganzen Welt unschuldige Menschen - größtenteils junge Frauen - unter dem gefälschten Vorgang des Terrorismus gefangen nimmt und auf der Rifleman Bank Station gefangen hält. In einem Untersee-Labortrakt der Station wird dann an diesen Frauen experimentiert um sie zu einem Teil von Hugh Darrows Hyron-Projekt zu machen. Jensen kann sich Zugang zu dem Labor verschaffen und dort die Forscherin Tiffany Kavanaugh überzeugen, zur Whistleblowerin zu werden und vor Interpol über Belltowers illegale Operationen auszusagen. Allerdings findet Burke vor, was Jensen vorhat und aktiviert daraufhin ein Sicherheitsprotokoll, welches Giftgas in das Labor sowie den Gefängnistrakt leitet. Allerdings ist es Jensen möglich, das Giftgas zu eliminieren, Burke im Kampf zu besiegen und Kavanaugh erfolgreich entkommen zu lassen, so dass diese tatsächlich gegen Belltower aussagen kann.

Jensen reist nun nach Singapur weiter, wo er Hugh Darrows Omega-Ranch infiltriert, wo Belltower als Wachdienst fungiert. Dort findet er heraus, dass Megan Reeds Forschungsteam tatsächlich in der Omega-Ranch gefangen gehalten wird und dass ein Mitglied der Einheit, Vasili Sevchenko, ermordet wurde, da er sich nicht einschüchtern ließ und des Öfteren versuchte, zu entkommen. Die Leiche wird an die Triaden in Hengsha überliefert, da diese Sevchenkos Augmentationen ausschlachten. Währenddessen nutzt das Juggernaut-Kollektiv die Informationen, die sie durch Jensens Forschungen in der Rifleman Bank Station erhalten haben, und veröffentlicht sie. Der globale Aufschrei - kombiniert mit der Tatsache, dass Belltower während des Opti-Zwischenfalls einen Großteil ihrer Einsatzkräfte einbüßt - führt dazu, dass Belltower schließlich bankrott geht und im Jahr 2028 aufgelöst wird.

Einheiten

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus Deus Ex

Majestic 12
Bob Page | Walton Simons | Gunther Hermann | Anna Navarre | Maggie Chow | Howard Strong

Illuminati
Rat der Fünf
Lucius DeBeers | Morgan Everett | Stanton Dowd | Elizabeth DuClare | Volkard Rand
Mitglieder und Agenten
Bob Page | Hugh Darrow | Zhao Yun Ru | Joseph Manderley | Viktor Marchenko | Jaron Namir | Yelena Fedorova | Lawrence Barrett | William Taggart | Narhari Khan | Masaaki Oshiro | Ashani Talwar

Andere
Allison Stanek | Daria Myška | Darrin Stevens | Diamond Chan | Drahomír Koníčky | Hector Guerrero | Isaias Sandoval | Ivan Berk | Jacob White | Jack O'Malley | Lee Hong | Otar Botkoveli | Pieter Burke | Radich Nikoladze | Thomas Stenger | Vlasta Novák | Zeke Sanders

Organisationen
Illuminati | Majestic 12 | FEMA | Belltower Associates | Purity First | Dvali | Harvesters

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.