Fandom


Hallo Liebe Antagonisten-Fans,

Ich will nicht lange reden, sondern sieht euch einfach die Zusammenfassung an! Diese Zusammenfassung, wird nicht wie dir vorherigen auf Text, sondern hauptsächlich auf Bildern in Galerien basieren, also schaut euch die Bilder bitte und gern an!



Als erstes, fangen wir mit Dr. Drakken und Shego aus Kim Possible an: Vorlage:Zitat

Dr.Drakken

Ja, er wird in der Serie oft als hässlich bezeichnet außerdem hat er in der Serie auch einmal Angefangen Muffins zu verkaufen, obwohl er immer nur die Herrschaft über die Welt, übernehmen will. Er arbeitet mit Shego zusammen, die einfach gut aussieht. Sie selbst sagte auch manchmal, dass sie ihn hasst und hässlich findet.

Shego

Shego, ist schlau, gerissen, und kann durch ihren Scharm allein durchaus mehr erreichen, aber sie suchte ja einen "Partner", der genau das gleiche will wie sie, aber manchmal, überlegt sie, ob ihre Entscheidung nicht falsch war in vielerlei Hinsicht.


Als nächstes, machen wir mit Zanto und Midna aus Zelda weiter: Vorlage:Zitat

Zanto, ist extrem hässlich, wenn man ihn mit unserer Lieblings schatten Königin vergleicht, aber Zanto, soll auch einen Psychopaten darstellen.


Jetzt, kommt Flowey aus Undertale: Vorlage:Zitat

Flowey sieht nicht sehr schurkisch oder schön aus, was durchaus praktisch für ihn ist. Durch sein nördliches Aussehen, erweckt er vertrauen und kann viele Personen übers Ohr hauen. So wie Papyrus, oder den Spieler in Undertale z.B.


Außerdem kommt jetzt, Katerina Petrova aus The Vampire Diaries: Vorlage:Zitat

Sie hat in Jahrhunderten, die verschiedensten Personen durch ihr Aussehen und ihrem Charme manipuliert. Sie konnte sich aufgrund ihres guten Aussehens in Elena verwandeln (Hauptcharakter TVD), das sie ihr bis aufs Korn änelt. Sie hat auch mal einen Werwolf sowie einen Ur-Vampir aus der Serie TVD verführt, zu ihrem Vorteil. Ihr Charme zusammen mit ihrem Aussehen, kann und ist auch tödlich.


Und zum Schluss, kommt Majors Mask aus Zelda:

Es kommt jetzt eine THEORIE von Remkcd:

Majora, war ein uralter Dämon, Drache und Magier. Dank ihres Wahnsinns, hatte sie nur ein Ziel, dass Gesicht der grimmigen Gottheit abzuschneiden und es zu einer Maske zu verarbeiten. Die grimmige Gottheit, lernte aber von der Göttin Hylia. Also verbündete sich Majora mit einem Dämonen König. Dadurch, wurde sie ungefähr so mächtig wie der Todbringer. Majora und der Todbrinder, kämpften zusammen gegen die Götter und Majora konnte der grimmigen Gottheit das Gesicht abschalen, wurde aber kurz darauf von Hylia besiegt. Darauf, verschwand Majora in einer Maske, wo sie ihre Opfer suchte und sie in den Wahnsinn trieb. Für jede Gestalt, hat Majora eine neue Form gekriegt und nun, ist sie das komische Ding von heute.



Das war jetzt die Zusammenfassung!

Wenn sie euch gefallen hat, oder ihr Verbesserungsvorschläge habt, oder ihr sowas öfters wollt (Form d. Zusammenfassung), dann schreibt es bitte in den Kommentaren.

Danke für eure Aufmerksamkeit! Eure liebe Chat-Moderatorin

Claudia N.G 25px-Thumb_bdea66a5-bb8c-4d6f-82dc-5a676f3c1644.pngKontakt 18:39, 27. Sep. 2016 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.