Schurken Wiki
Advertisement


Die Borg-Königin (engl. Borg Queen) ist eine wiederkehrende Schurkin innerhalb des Star Trek-Universums und trat erstmals 1996 im Science-Fiction-Film Star Trek: Der erste Kontakt (Star Trek: First Contact) von Jonathan Frakes in Erscheinung.

Weitere Auftritte absolvierte sie als wiederkehrende Antagonistin in den letzten drei Staffeln der 1995 bis 2001 produzierten Fernsehserie Star Trek: Raumschiff Voyager (Star Trek: Voyager), sowie auch in Staffel Zwei der seit 2020 produzierten satirischen Zeichentrickserie Star Trek: Lower Decks und auch in der zweiten Staffel der seit 2020 produzierten Serie Star Trek: Picard.

Obgleich über ihren Ursprung kaum etwas bekannt ist, fungiert die Königin scheinbar als Kontrollinstanz über die kollektiv agierenden Borg, eine hochaggressive Spezies von kybernetischen Mischwesen, die sich andere Rassen und Kulturen, sowie auch deren Technologie, erbarmungslos durch vollständige Assimilation einverleibt.
Die Königin dient dabei als Fokuspunkt innerhalb des gemeinsamen Kollektiv-Bewusstseins und bringt, nach eigener Aussage, “Ordnung in das Chaos“, während sie von sich selbst sowohl als “ich“., wie auch als “wir“ spricht.
Demzufolge wäre die Königin mehr ein Avatar des allumfassenden Borg-Kollektivs anstatt eines unabhängigen, herrschenden Individuums. Hierfür spricht auch der Umstand, dass im Laufe der Zeit weitere Königinnen auftauchen – sprich, sowie eine Königin ausfällt, übernimmt eine andere deren Platz und macht genau dort weiter, wo ihre Vorgängerin aufgehört hat bzw. gestoppt wurde.
Ihr erklärtes Ziel bleibt dabei stets dasselbe: Die restlose Assimilierung sämtlicher Spezies, deren die Borg habhaft werden können, um selbst Vollkommenheit zu erreichen.

Im Spielfilm, in der finalen Doppelfolge von Raumschiff Voyager und in der Zeichentrickserie Star Trek: Lower Decks wurde die bizarre und doch verführerische Borg-Königin von der südafrikanisch-britischen Schauspielerin Alice Krige (*1954) dargestellt bzw. gesprochen. Auf Deutsch wurde sie im Film und in Lower Decks von Traudel Haas (*1945) und in Voyager von Katja Nottke (*1958) synchronisiert.

In der fünften und sechsten Staffel der Serie wurde sie von der US-amerikanischen Schauspielerin Susanna Thompson (*1958) verkörpert und in der deutschen Übersetzung ebenfalls von Katja Nottke gesprochen.

In Star Trek: Picard übernahm die US-amerikanische Schauspielerin Annie Wersching (*1977) die Rolle der Borg-Königin. Auf Deutsch wurde sie von Cathlen Gawlich (*1970) synchronisiert.

Charakterbiographie

Folgt in Kürze!

Advertisement