FANDOM


John "Big John" Brittle, Roger "Little Raj" Brittle und Ellis Brittle sind Schurken aus dem 2012 erschienenen Actionfilm Django Unchained.

Geschichte

Vergangenheit

Die Brittle-Brüder arbeiteten in der Vergangenheit auf der Carrucan-Plantage als Aufseher. Nachdem die Sklaven Django und Brunhilde versucht hatten, zu fliehen, wurden sie wieder eingefangen und die Brittles wurde beauftragt, Brunhilde zur Strafe auszupeitschen während Django zusehen musste. Django flehte John an, dass er Brunhilde verschonen und stattdessen ihn auspeitschen würde, aber John verspottete ihn lediglich während Ellis Brunhilde auspeitschte. Selbst als Django auf die Knie fiel, gab John nicht nach.

Kurz darauf wird ein Kopfgeld auf die Brittle-Brüder ausgesetzt und diese fliehen von der Carrucan-Plantage. Die Brüder erreichen schließlich die Plantage von Big Daddy Bennet, wo sie fortan unter Tarnnamen als Schaffer-Brüder als Aufseher arbeiten.

Tod auf der Bennet-Plantage

Ellis überwacht auf einem Pferd die Sklaven auf dem Feld, während die anderen beiden Brüder eine Sklavin bestrafen, die Eier fallen ließ. Zur selben Zeit tauchen Dr. King Schultz und der mitterweile freie Django auf der Plantage auf, um die Brüder zu töten und ihr Kopfgeld einzusammeln. Während Roger die Sklavin an einen Baum kettet, bereitet John seine Peitsche vor während er fanatisch Bibelverse zitiert. Bevor die beiden zuschlagen können, stürmt Django auf sie zu, konfrontiert John und schießt John direkt ins Herz. Während John tot zu Boden stürzt, springt Roger geschockt auf und zückt seine eigene Waffe. Django kann aber Johns Peitsche aufheben und damit wieder und wieder auf Roger einschlagen, bis dieser regungslos am Boden liegt. Django hebt seine Pistole wieder auf und feuert Roger mehrfach in die Brust.

Als er die Schüsse hört, gallopiert Ellis vom Feld auf die Scheune zu, an der sich seine Brüder befinden. Bevor er die Scheune überhaupt erreichen kann, wird Ellis aber von Schultz erschossen und stürzt vom Pferd.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.