Leonard Snart, besser als Captain Cold bekannt, ist ein nebensächlicher Schurke aus dem 2013 erschienenen DC-Animationsfilm Justice League: The Flashpoint Paradox.

Er ist ein Superschurke aus Central City und verwendet eine Kälte-Pistole als Waffe, mit der er Personen oder Dinge einfrieren kann. Als Mitglied der Rogues ist er am Angriff auf das Flash-Museum beteiligt, wo die Gruppe Flash auf Geheiß von Eobard Thawne besiegen und töten will. Genau wie die restlichen Rogues wird er allerdings nach der Ankunft der Liga der Gerechten besiegt und verhaftet.

Er wurde im Original von Danny Jacobs synchronisiert.

Biographie

Vergangenheit

Captain Cold ist ein Superschurke aus Central City, ein Mitglied der Rogues und ein Feind von Flash. Er verwendet eine Kältepistole als Waffe. Eines Tages werden die Rogues von Eobard Thawne aufgesucht, der ihnen einen Plan vorschlägt um ihren Feind Flash zu besiegen. Zu diesem Zweck attackieren die Rogues das Flash-Museum in Central City um Flash herbeizulocken.

Konfrontation im Flash-Museum

Unmittelbar nach seiner Ankunft im Museum wird Flash von Top konfrontiert, kann aber zurückschlagen. Als Flash Top in den Raum hinterherrast, in dem Captain Cold und Captain Boomerang auf der Lauer liegen, rast er geradewegs über eine von Captain Cold geschaffene Eisrampe und wird so in die Luft katapultiert. Noch in der Luft wird er von mehreren Boomerangs getroffen, die ihn an die Wand pinnen. Barry kann sich freireißen, so dass die beiden Schurken ihm weiterhin wild hinterherfeuern. Als Captain Boomerang einige zielsuchende Boomerangs wirft, die Flash verfolgen, nutzt dieser dies aus um an Captain Cold vorbeizurasen, der von den Boomerangs voll getroffen und von den Füßen geworfen wird. Dennoch gibt er nicht auf und schießt vom Boden aus einen weiteren Eisstrahl auf Flash, kann ihn am Fuß treffen und diesen in einem Eisklotz einfrieren.

Dies wiederum ermöglicht es Captain Boomerang, einen Boomerang zu werfen der eine klebrige Masse freisetzt, mit der Flash an die Wand des Raums geklebt wird und sich nicht befreien kann. Während die Schurken ihren Sieg feiern rast auch Professor Zoom in die Halle und baut sich vor dem gefangenen Flash auf. Diesem offenbart er, dass er plant, Flash und – mit dem Flash-Museum – auch sämtliche Erinnerungen an ihn zu vernichten; er offenbart dass er das Museum mit genug Sprengstoff versetzt hat, dass auch die angrenzenden Straßenblocks vernichtet werden. Dies hören anderen Schurken jedoch zum ersten Mal. Captain Cold behauptet perplex, dass sie doch gar keine Bomben mitgebracht haben doch Zoom offenbart, beim Hereinkommen Sprengsätze an den Gürteln der Schurken befestigt zu haben. Als die Schurken darauf panisch versuchen, ihre Gürtel zu entfernen, warnt Zoom dass dies die Sprengsätze nur vorzeitig detonieren würde.

Kurz bevor es zur Explosion kommen kann, erscheint jedoch die Liga der Gerechten im Museum, da sie zuvor von Flash alarmiert wurden und gekommen sind um ihn zu retten. Wonder Woman nutzt ihr Lasso der Wahrheit um Zoom dazu zu zwingen, zu verraten wie man die Sprengsätze entschäft. Zoom offenbart jedoch grinsend, dass dies nicht möglich sei und dass sie schon bald gemeinsam sterben werden. Um dies zu verhindern und unschuldige Zivilisten zu schützen beschließt die Liga, die Schurken aus der Stadt zu bringen und erst in sicherer Isolierung zu versuchen, die Bomben zu entschärfen. Entsprechend teilt sich die Liga auf und bringt die Schurken in sichere Entfernung. Captain Cold wird von Wonder Woman in ein Waldgebiet vor der Stadt getragen, wo sie seine Kältepistole nutzt um die Bombe einzufrieren, ihm den Gürtel vom Leib zu reißen und diesen in sichere Entfernung zu schleudern.

Aussehen

Captain Cold ist ein schlaksiger, großer Mann. Er trägt einen blauen Anzug und einen gelben Gürtel, an dem tiefe Taschen befestigt sind. Außerdem trägt er eine große, weiße Fellkapuze die auch über seine Schultern hinabhängt; seine weißen Handschuhe bestehen aus dem selben Material. Um seine Augen vor dem grellen Strahl seiner Kältepistole zu schützen, trägt Snart außerdem eine Schutzbrille.

Galerie

Trivia

  • Captain Boomerang basiert auf dem leichnamigen Superschurken aus den DC Comics und erschien zum ersten Mal in Showcase #8 im Juni 1957.

Navigation

           Dc Logo.png Animated Movie Universe-Schurken

Aquaman (Flashpoint) | Blockbuster | Calculator | Captain Boomerang | Captain Cold | Copperhead | Count Vertigo | Deadshot | Deathstroke | Desaad | Dollmaker | Doomsday | Electrocutioner | Firefly | Harley Quinn | Heat Wave | Hellhound | Heretic | Killer Croc | Killer Frost | Killer Moth | Mad Hatter | Mirror Master | Onyx | Professor Zoom | Punch & Jewelee | Ra's al Ghul | Rat der Eulen | Rat der Eulen-Leutnant | Rogues | Samantha Vanaver | Silver Banshee | Talia al Ghul | Talon | Talons | Thomas Wayne (Flashpoint) | Tobias Whale | Top | Tusk | Ubu | Vandal Savage | Wonder Woman (Flashpoint)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.