Schurken Wiki
Advertisement


Captain Utan (engl.: Captain Gudd) ist der Antagonist des Animationsfilms Ice Age 4 – Voll verschoben, sowie aus dem Spiel zum Film. Er ist der Kapitän einer Piratencrew, die im Verlauf des Films die Familie des Protagonisten Manni entführt und festhält. Captain Utan gehört zur ausgestorbenen Menschenaffenspezies Gigantopithecus.

Biographie

Ice Age 4 - Das Spiel

Ein Schatz, bestehend aus tropischen Früchten, wird sowohl von der Herde als auch von Captain Utans Piratencrew entdeckt. Da beide Gruppen sich nicht einigen können, schlägt Utan vor, mit einer Runde Winterspiele, einem alten Piratenwettbewerb, den Erhalt des Schatzes zu regeln.

Captain Utan selbst tritt dabei in drei Disziplinen an, wobei er in einer das Säbelzahneichhörnchen Scrat nutzt. Gegen Manni rast er durch einen Tunnel und erhält Punkte für das Zertrümmern von Eisblöcken mit dem Piratensymbol. Die Disziplin gegen Ellie ist ähnlich, nur hier zählt die kürzeste Zeit anstatt der meisten Punkte. Statt Eisblöcken gibt es hier Tempopfeile, die einen schneller machen.

Je nachdem, welche Seite gewinnt, gibt es unterschiedliche Enden, in denen sich die Piraten über den gewonnen Schatz freuen bzw. sich verärgert über ihre Niederlage zurückziehen.

Ice Age 4

Als Manni, Diego und Sid, sowie Sid's Oma vom Festland getrennt und hinaus aufs Meer getrieben werden, treffen sie dort auf die Piratenbande Captain Utans, der die vier zunächst gefangen nehmen will. Durch Bolas und Kanonen gelingt es, dieses Ziel zu erreichen. Nach einigen Überlegungen bietet Captain Utan Manni und den anderen Herdenmitgliedern die Freiheit an, sollten sie den Piraten beitreten. Manni jedoch weigert sich und schafft es, sich und die anderen Mitglieder der Herde zu befreien. Es kommt zum Kampf, in dessen Folge Utans Schiff zerstört wird. Die Piraten schaffen es, sich auf einer Eisscholle zu retten. Einzig Shira, der Erste Maat, bleibt verschollen. Doch Utan will nicht Zeit mit der Suche nach ihr verschwenden und steuert auf die Insel der Zuflucht zu. Sein Plan besteht nun daraus, an Manni Rache zu nehmen, da dieser für die Zerstörung des Schiffs und dem Verlust der Schätze verantwortlich ist.

Auf der Insel angekommen, versklavt Captain Utan die dort lebenden Klippschliefer, die nun die Schätze auf das neue Schiff laden müssen. Ein anscheinender Aufstand der Schliefer veranlasst Utan dazu, seine Aufmerksamkeit auf das Schiff zu unterbrechen und mit den anderen Piraten auf die Schliefer zuzustürmen. Jedoch war dies nur ein Ablenkungsmanöver der Herde, die nun Utans Schiff stehlen. Shira, die bei der Flucht geholfen hat, bleibt zurück und wird von Utan degradiert. Captain Utan ernennt nun den Hasen Squint zum Ersten Maat und bricht ein neues Schiff aus einer Gletscherspalte, das noch größer als die vorherigen Schiffe ist.

Durch Narwale, die das Schiff antreiben, gelingt es Utan, die Heimat der Herde vor diesen zu erreichen. Mithilfe seiner Crew nimmt er nun die Bewohner des Festlandes gefangen und hält Ellie und Peaches, Frau und Tochter von Manni als Geiseln. Widerstand der Herde wird durch die Piraten schnell beendet. Durch eine Ablenkung des Maulwurfigels und dem Eintreffen von Sid und seiner Oma mit einem riesigen Wal gelingt es der Herde allerdings, die Piraten zu besiegen.

Anschließend wird Utan von den gestaltwandelnden Sirenen angelockt und von diesen gefressen.

Aussehen & Persönlichkeit

Captain Utan ist ein Gigantopithecus, ein ausgestorbener Menschenaffe, und ist daher in der Lage, auch mit seinen Füßen zu kämpfen. Er hat schwarzes Fell mit blaugrauen Stellen an den Armen und Beinen, das aufgrund seiner Länge am Rücken wie ein Umhang wirkt. Seine Hände und Füße gleichen Pranken und haben lange, spitze Nägel. Seine schwarzen Kopfhaare sind wie ein Piratenhut frisiert. Utan hat einen langen Bart, der schon stark verfilzt ist. Einer seiner Zähne ist aus Gold.

Als Pirat hat Captain Utan großen Reichtum in Form von Früchten erworben. Als Kapitän erwartet er den blinden Gehorsam seiner Crewmitglieder. Jede Aufgabe muss genau nach seinen Vorschriften ausgeführt werden. Ungehorsame Mitglieder bestraft er durch Degradierungen oder lässt sie, wie auch seine Gefangenen, an seine Narwale verfüttern. Auch schreckt Captain Utan nicht vor Geiselnahmen und Sklaverei zurück, um seine Ziele zu erreichen. Neben dieser Skrupellosigkeit agiert Utan auch oft sehr arrogant und eitel und fällt so am Ende auf die Falle der Sirenen herein.

Crew

  • Shira, weiblicher Säbelzahntiger und ehemaliger 1. Maat
  • Squint, männlicher, vorzeitlicher Hase und neuer 1. Maat
  • Silas, männlicher Blaufußtölpel und Kundschafter Utans
  • Raz, weibliches, vorzeitliches Känguru und Kanonier
  • Gupta, männlicher Dachs und Piratenflagge
  • Flynn, männlicher See-Elefant
  • Dobson, männliches, vorzeitliches Warzenschwein

Fähigkeiten

  • Geschicklichkeit/Beweglichkeit: Durch die Tatsache, dass er ein Affe ist, kann er auch seine Füße benutzen, um zu kämpfen.
  • Kraft: Er schafft es, ein riesiges Schiff aus dem Eis zu brechen.
  • Skrupellosigkeit: Er hätte kein Problem damit gehabt, Mannis Frau oder Tochter umzubringen. Zudem ließ er viele Schliefer auf der Insel versklaven und peitschte sie aus, damit sie schneller arbeiteten.

Trivia

  • Im Film wird Captain Utan von Peter Dinklage gesprochen, der vor allem für seine Rolle als Tyrion Lennister in der Serie Game of Thrones bekannt ist. Die deutsche Synchronstimme übernahm Tilo Schmitz, der deutsche Sprecher von Kingpin im Film Daredevil (2003), Sabretooth in X-Men (2000) und Kater Karlo in Goofy nicht zu stoppen (2000).
  • Ursprünglich war Captain Utan als Bär geplant. Allerdings entschied man sich, ihn als Affen zu gestalten, da er dadurch flexibler agieren konnte.
Advertisement