Schurken Wiki
Advertisement

“Wissen Sie nicht, dass ihr Freunde und Helfer für mich arbeitet?”

— Falcone zu James Gordon

“Wir arbeiten für ihn! Jeder tut das! [...] Jeder bekam ein Stück ab. Aber Falcone wollte mehr! Wir heckten einen Plan aus, um Maroni fertig zu machen. Er ließ sein Drops-Geschäft hochgehen. Jeder, der Maroni jagte, machte Karriere und wurde dann als Marionette benutzt. Denken Sie, diese verdammte Wahl bedeutet irgendwas? Falcone ist Bürgermeister! Er ist Bürgermeister seit zwanzig Jahren!”

— William Kenzie über Falcone

Carmine Falcone ist ein zentraler Schurke aus dem 2022 erschienenen Film The Batman. Er basiert auf dem gleichnamigen Schurken aus den DC Comics.

Falcone ist der mächtigste Mafiaboss aus Gotham City. Nachdem er vor vielen Jahren seinen Rivalen Salvatore Maroni aus dem Weg räumte, indem er als geheimer Informant für die Polizei agierte, konnte er nicht nur Maronis Geschäfte übernehmen, sondern gleichzeitig auch ein korruptes Netzwerk errichten, dass die gesamte Machtstruktur Gothams durchzog und ihn faktisch zum geheimen Herrscher der Stadt machte. Da seine Macht in den folgenden Jahren nur wuchs, ist Falcone nun unantastbar. Nichtsdestotrotz sieht er sich nicht nur von dem seit Kurzem in Gotham aktiven Helden Batman unter Druck gesetzt, auch die undurchsichtige Selina Kyle sowie der mysteriöse Serienmörder Riddler haben begonnen, sein Imperium zu attackieren.

Er wurde von John Turturro dargestellt und im Deutschen von Stefan Fredrich synchronisiert.

Biographie

Vergangenheit

Falcone ist seit Ewigkeiten eine kriminelle Größe in Gotham City, wo er als Kopf seiner Mafiaorganisation aktiv war. Eines Tages wurde Falcone von Handlangern seines Rivalen, Salvatore Maroni, angeschossen und schwer verwundet. Da er nicht ins Krankenhaus gehen konnte, tauchte er im Anwesen des milliardenschweren Arztes und Philanthropen Thomas Wayne auf, welcher ihn noch auf dem Küchentisch notdürftig operierte. Es gelang Wayne, Falcones Leben zu retten, was dieser nie vergaß. Nichtsdestotrotz erhoffte Falcone sich, einen Weg zu finden, Wayne unter seine Kontrolle zu bringen und dies zu seinem geschäftlichen Vorteil zu nutzen.

Eine Möglichkeit dazu bot sich Falcone, als ein Reporter eine Story über die Vergangenheit von Waynes Ehefrau Martha schreiben wollte. Aus Angst davor, was dies für seine Frau und seinen Sohn Bruce bedeuten würde, nahm Wayne Kontakt mit Falcone auf und bat ihn, den Reporter einzuschüchtern. Der perfide Falcone ließ den Reporter jedoch ermorden und hatte somit etwas gegen Wayne in der Hand. Er wollte Wayne ausnutzen, doch dieser war entsetzt und drohte, zur Polizei zu gehen und sowohl sich selbst, als auch Falcone anzuzeigen. Noch in der selben Nacht wurden Thomas und Martha Wayne bei einem missglückten Überfall von einem Gangster erschossen; ob Falcone dahintersteckte, ist nicht bekannt.

Vor zwanzig Jahren konnte Falcone eine Gelegenheit zu nutzen, seinen Rivalen Maroni aus dem Weg zu räumen. Falcone wurde heimlich zu einem Informanten für das GCPD und lieferte zentrale Informationen über Maronis Drogengeschäfte. So gelang es schlussendlich, Maronis gesamtes Imperium zu stürzen und ihn zu verhaften. Zudem konnten diverse Beteiligte in der Polizei den Erfolg nutzen, um ihre eigenen Karrieren voranzutreiben – darunter unter anderem Commissioner Pete Savage, der Staatsanwalt Gil Coulson und der spätere Bürgermeister Don Mitchell Jr. Allerdings verdankten sie ihre Erfolge alleine Falcone, woraus dieser einen Vorteil zog. Nicht nur war es ihm möglich, im Nachhinein heimlich Maronis Drogengeschäfte zu übernehmen und wieder aufzubauen.

Er hatte zudem ein Netzwerk korrupter Amts- und Würdenträger errichtet, die weiterhin mit ihm zusammenarbeiteten und so ihren Profit mehrten. Da Maroni somit hochrangige Untergebene in der Polizei, den Gerichten und selbst im Bürgermeisteramt hatte, war er faktisch unantastbar und konnte im Geheimen walten, wie auch immer es ihm gefiel. Ein Treffpunkt der korrupten Eliten war der Club 44 Below, den Maronis rechte Hand Oswald Cobblepot betrieb. Falcone hatte außerdem eine Affäre mit Maria Kyle, einer der Mitarbeiterinnen im Club und ohne sein Wissen brachte diese später ihre gemeinsame Tochter Selina zur Welt. Als Selina sieben Jahre alt war, wurde ihre Mutter aus unbekanntem Motiv von Falcone erwürgt und sie war fortan auf sich alleine gestellt.

Morde des Riddlers

Falcone in seinem Nachtclub

Jahrzehnte später ist Falcone noch immer der unangefochtene Herrscher der kriminellen Unterwelt Gothams und durch seine korrupten Untergebenen bestens vernetzt. Er ist nur selten in der Öffentlichkeit zu sehen und verlässt sein Territorium am Ufer Gothams nur selten. Allerdings beginnt ein mysteriöser Serienmörder, der sich selbst Riddler nennt, gezielt, Gothams korrupte Eliten zu töten und beginnt dabei mit Bürgermeister Mitchell. Kurz darauf wird auch Polizei-Commissioner Pete Savage ermordet und da beide insgeheim auf Falcones Gehaltsliste standen, werden andere seiner Partner und Handlanger unruhig. Nachdem Riddler heimlich aufgenommene Fotos von Mitchell und einer Mitarbeiterin in Falcones Nachtclub veröffentlicht, um Mitchells korrupte Machenschaften zu implizieren, wird jedoch auch Falcone nervös.

Er lässt daher die junge Frau, Annika, aufspüren und von seinen Handlangern überwältigen. Er selbst gibt sich scheinbar mitfühlend und verspricht Annika, ihr die Flucht aus Gotham zu ermöglichen, sobald sie ihm verraten hat, was Mitchell mit ihr besprochen hat. Als Falcone erfährt, dass Mitchell Annika eines Nachts im Alkoholrausch anvertraut hat, dass Falcone die Ratte war, die vor Jahren dafür sorgte, dass Maronis Geschäfte ausgehebelt wurden, erwürgt Falcone Annika kaltblütig und vertraut die Leiche einem Handlanger – dem korrupten Polizisten William Kenzie – an. Allerdings ist Falcone sich nicht bewusst, dass Annika die Freundin seiner unehelichen Tochter Selina Kyle war und diese nun beginnt, nach der verschwundenen Annika zu suchen.

Falcone trifft Bruce Wayne

Wie viele Mitglieder von Gothams Elite nimmt Falcone später an der Trauerfeier von Bürgermeister Mitchell im Rathaus von Gotham Teil. Begleitet von einem Aufgebot an Leibwächtern, darunter Cobblepot, tritt Falcone die Treppen hinauf und sieht sich plötzlich Auge in Auge mit Bruce Wayne. Cobblepot will diesen unsanft beiseitestoßen aber Falcone hält ihn zurück. Lächelnd verrät Falcone, dass Bruces Vater ihm einst das Leben rettete und dass Bruce von der Treppe die ganze Operation beobachtet hatte. Nachdem Falcone Cobblepot amüsiert die Geschichte von damals erzählt hat, tritt Wayne davon und betritt die Halle. Die Trauerfeier dort wird schließlich von einem weiteren Angriff des Riddlers gesprengt, in dem Staatsanwalt Coulson zu Tode kommt.

Einige Tage später offenbart der Riddler in seinem Kreuzzug gegen die Korruption in Gotham auch die Machenschaften Thomas Waynes. Entsetzt ob dieser Offenbarung begibt sich der enttäuschte Bruce Wayne daraufhin in Falcones Nachtclub um dort von Falcone zu erfahren, ob Riddlers Offenbarungen wahr sind. Falcone sieht eine Gelegenheit, Bruce zu manipulieren und bittet seine vielen Leibwächter, seine privaten Gemächer zu verlassen. Falcone offenbart Bruce im Folgenden, dass der Reporter tatsächlich auf Geheiß von Thomas Wayne getötet wurde und verschweigt dabei, dass Wayne nie um die Ermordung des Mannes gebeten hat. Auch dass Wayne im Anschluss darauf aus Reue gedroht hat, sich und Falcone der Polizei auszuliefern, verschweigt Falcone. Später, nachdem Batman gegangen ist, betritt Selina Kyle den Nachtclub. Sie gibt vor, sich Sorgen um ihre Freundin Annika zu machen, weiß aber längst, dass Falcone verantwortlich ist.

Falcone spricht mit Selina Kyle

Da sie bereits als Kind von ihrer Mutter in den Club mitgenommen wurde, kennt Falcone sie und ist ihr gegenüber nachsichtig. Er verspricht ihr, ihre Suche zu unterstützen, wird dann aber plötzlich von einem Handlanger angesprochen. Barsch weist Falcone den Mann zurecht, doch der Handlanger offenbart ihm, dass in den Nachrichten eine Aufnahme gezeigt wurde, die Falcone nicht nur als Verräter an Maroni offenbart, sondern auch belegt, dass Falcone Annika erwürgte. Im selben Moment stürmt Selina mit einer Pistole heran, offenbart sich Falcone als seine Tochter und will ihn erschießen. Im selben Moment fällt jedoch aufgrund eines Angriffs Batmans der Strom im Club aus, so dass Selina verfehlt und Falcone aus dem Raum stürmt. Sofort setzt sie ihm nach, doch Falcone kann sie im Dunklen überrumpeln, zu Boden werfen und beginnt, sie zu erwürgen.

Dabei zischt er grausam, dass es ihm das Herz bricht, dies seinem eigenen Kind antun zu müssen. Zwar kann Selina ihm mit ihren Fingernägeln die Wange aufkratzen, aber Falcone ist ihr an roher Körperkraft dennoch überlegen. Kurz bevor er Selina wirklich töten kann, wird er aber von Batman von ihr heruntergerissen. Batman verhindert auch, dass Selina unmittelbar darauf Falcone erschießt; da nun unanfechtbare Beweise wegen Mordes gegen Falcone vorliegen, will er den Mafiaboss hinter Gitter bringen. Vor den Augen der überraschten Clubgäste führt Batman nun den grinsenden Falcone nach draußen, um ihn dort der Polizei zu übergeben. Falcone ist jedoch nicht im Geringsten eingeschüchtert und behauptet lediglich, dass er all sein Wissen und seine Taten mit ins Grab nehmen wird.

Falcone wird von Batman abgeführt

Als man ihn an James Gordon überstellt, spottet Falcone noch, dass die Polizei für ihn arbeitet. Er wird daraufhin vor den Club gebracht, wo man ihm seine Rechte verliest. Im selben Moment tritt auch Oswald Cobblepot nach draußen und beschimpft Falcone verächtlich als Ratte. Falcone fragt daraufhin amüsiert, ob Cobblepot sich nun etwa für eine große Nummer hält und beschimpft ihn spöttisch. Im selben Moment wird Falcone jedoch von einer Kugel des Riddlers getroffen; dieser wusste, dass er Falcone niemals erreichen könnte und hat daher Batman mit Absicht auf dessen Fährte angesetzt. Nun, da Falcone aus seinem Club gebracht wurde, ist es Riddler jedoch möglich, ihn aus der Ferne mit einem Scharfschützengewehr zu erschießen und nachdem Falcone zusammengebrochen ist, stirbt er Augenblicke später in Batmans Armen.

Galerie

Advertisement