FANDOM


Charon

Charon ist ein Schurke aus dem 2008 erschienenen Videospiel God Of War: Chains Of Olympus.

Biographie

Nachdem Kratos in der Unterwelt angekommen ist, taucht Charon mit seiner Fähre auf. Kratos betritt das Schiff, woraufhin Charon sich zu erkennen gibt und anmerkt, dass sie ein gemeinsames Schicksal haben - beide sind gezwungen, den Göttern zu dienen bis diese sie aus dieser Folter befreien. Charon befiehlt Kratos zu verschwinden, da seine Zeit den Fluss der Toten zu überqueren, noch nicht gekommen ist.

Daraufhin attackiert Charon Kratos mit seiner Sense, woraufhin dieser sich zur Wehr setzt. Während das Schiff fährt die Fähre ohne Fährmann weiter durch den Fluss und kommt schließlich am Rande eines Wasserfalls zu Stehen. Charon, der Kratos im Kampf besiegt und ihn niedergeschlagen hat, packt Kratos nun am Nacken und wirft ihn über den Wasserfall in den Tartarus hinab.

Nachdem sich Kratos aus den Tiefen befreit hat und auf Charons Schiff zurückgekehrt ist, ist dieser überrascht. Er behauptet, dass die Götter ihren Sklaven scheinbar Gnade gezeigt haben, aber Kratos rät dem Fährmann warnend, ihn nicht zu unterschätzen. Erneut kommt es zu einem Kampf der beiden auf Charons Fähre und Kratos kann Charon schließlich entwaffnen und ihn mit seiner eigenen Sense an der Bordwand aufspießen. Als Kratos sich zum Gehen wendet, reißt Charon sich frei und wirft Energiebälle auf Kratos, aber dieser tötet Charon endgültig und kapert danach kurzerhand seine Fähre, um tiefer in die Unterwelt vorzudringen.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus God of War

Götter des Olymps
Zeus | Ares | Hades | Poseidon | Hermes | Helios | Hera

Diener des Olymps
Alecto | Atropos | Castor & Pollux | Charon | Clotho | Erinys | Herkules | König von Persien | Lahkesis | Medusa | Megaira | Persephone | Skylla | Thanatos | Theseus | Tisiphone

Titanen
Gaia | Kronos | Atlas | Perses

Nordische Götter
Baldur

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.