Schurken Wiki
Advertisement

Cliff Tannen ist ein Schurke aus dem 2010 erschienenen Videospiel Zurück in die Zukunft: Das Spiel. Er war in Zeitlinie 1986F der Sohn von Irving "Kid" Tannen und Bruder von Biff Tannen und Riff Tannen. Er war Teil der berüchtigten Tannen-Familienbande, der fünftgrößten in Kalifornien.

Cliff war der zweitälteste der Tannen-Brüder. Er hatte braunes Haar mit Geheimratsecken und trug ein braunes Polohemd.

Zusammen mit seinen Brüdern schlug er im Jahr 1968 so lange auf George McFly ein, bis dieser querschnittsgelähmt war. Diese Tat war ein Racheakt dafür, dass George McFly Biff 13 Jahre zuvor geschlagen hatte.

Hinter den Kulissen

  • In den Filmen wurden außer Gertrude Tannen, Buford Tannen und Griff Tannen keine Mitglieder von Biffs Familie erwähnt. Der Comic Back to the Future: Biff to the Future 1, der von Bob Gale, Co-Schöpfer von Zurück in die Zukunft, mitgeschrieben wurde, offenbart, dass Biff Gertrudes einziger Enkel ist. Dies könnte mehrere Dinge für Zeitlinie 1986F bedeuten: Cliff und Riff sind entweder das Resultat davon, dass Kid Tannen nicht ins Gefängnis kommt und in der Zeitlinie, in der er inhaftiert war, nicht existieren oder dass Cliff und Riff in der regulären Zeitlinie starben oder dass die beiden nie etwas von ihrem Vater erfahren haben und Gertrude sich anderer Kinder von Kid nicht bewusst ist.
  • Es werden keine wirklichen Informationen über Cliffs Persönlichkeit erwähnt, abgesehen von der Neigung der Familie Tannen zur Gemeinheit. Er konnte nicht vor 1938 geboren worden sein, selbst wenn er direkt nach Biffs Geburt gezeugt wurde.
  • Cliff Tannen wurde von Andrew Chaikin gesprochen.
Advertisement