Slade Joseph Wilson, auch als Deathstroke bekannt, ist ein Schurke aus dem DC Animated Movie-Universe. Er erschien zum ersten Mal als Nebencharakter in Justice League: The Flashpoint Paradox und kehrte als Hauptschurke des 2015 erschienenen Films Son of Batman zurück.

Slade ist ein ehemaliger Kämpfer der Liga der Assassinen und übernimmt die Organisation nach seiner Verbannung durch Gewalt. Lediglich Ra's al Ghuls Enkel Damian entkommt ihm und flüchtet nach Gotham City, wo er sich mit seinem Vater, Batman, verbündet um Rache an Slade zu nehmen. Dieser hat mittlerweile unter dem Titel Deathstroke begonnen, die Pläne seines Vorgängers fortzuführen und eine Armee von Super-Kämpfern zu erschaffen, die ihm dienen soll.

In The Flashpoint Paradox wurde er im Englischen von Ron Perlman synchronisiert, der auch Luther Braxton darstellte. In Son of Batman war sein englischer Synchronsprecher Thomas Gibson.

Flashpoint-Zeitlinie

Deathstroke erscheint in der Flashpoint-Zeitlinie, hat dort aber wenig mit seiner ursprünglichen Form gemeinsam. Er ist ein Söldner und Kapitän, der von Lex Luthor angeheuert wurde um dessen Truppe dabei zu unterstützen, den verheerenden Krieg zwischen Aquaman und Wonder Woman zu beenden. An Bord seines Schiffs, der Ravaver, befördert er Luthor gemeinsam mit Sensei, Clayface, Professor Ojo und Icicle in Aquamans Territorium, wo diese nach einer zerstörerischen Waffe Ausschau halten wollen. Als das Schiff der Gruppe Aquamans Territorium erreicht, wird es aber sogleich von einer riesigen Welle erfasst und Altanter erheben sich aus dem Meer und greifen an.

Als Krieger der Atlanter an Bord der Ravager stürmen, kann sich Deathstroke lange Zeit aufgrund seiner exzellenten Kampffähigkeit behaupten. Schließlich wird er in einen Kampf mit Kaldur'ahm und Garth verwickelt, kann aber durch ein geschicktes Ausweichmanöver dafür sorgen, dass Garths magischer Angriff Kaldur'ahm trifft und niederschlägt. Unmittelbar darauf kann Deathstroke Garth lähmen und bezwingen, wird aber in einen Kampf mit Black Manta verwickelt, bevor er Garth töten kann. Im Verlauf des Kampfs ist es Black Manta möglich, Deathstroke einen Energiestrahl in die Brust zu feuern und ihn so zu töten. Mit der Auslöschung der Zeitlinie werden diese Ereignisse aber rückgängig gemacht.

Biographie

Vergangenheit

Slade Wilson war ein Krieger der Liga der Assassinen und ein enger Vertrauter des Anführers, Ra's al Ghul. Aufgrund seiner guten Beziehungen zu Ra's hegte er Hoffnungen, dessen Nachfolger zu werden. Ra's allerdings hatte andere Pläne und bildete seinen Enkel, Damian Wayne, zu seinem Nachfolger aus. Nach einem Zerwürfnis mit Ra's wurde Slade aus der Liga verbannt und begann hasserfüllt, Rachepläne zu schmieden. Unter dem Alias Deathstroke versammelte er eine Horde Söldner und plante mit diesen den Angriff auf die Festung der Liga der Assassinen, den ihnen der Verräter Ubu ermöglichen sollte. Gleichzeitig entwickelte er Pläne um nach der Tötung von Ra's die Liga zu übernehmen und Ra's' Pläne fortzuführen, die die Kooperation mit Dr. Kirk Langstrom und die Entwicklung einer Armee-Super-Krieger beinhaltete.

Rachepläne

Deathstroke fordert Ra's heraus

Schließlich ist der Tag gekommen und Deathstrokes Armee nähert sich in Helikoptern der Bergfestung der Liga. Dank Ubu sehen die Assassinen den Angriff nicht voraus und als Deathstrokes Söldner zuschlagen, können sie schnell verheerenden Schaden anrichten. Ra's weigert sich jedoch, einfach aufzugeben und wirft sich entschlossen in den Kampf gegen einige Söldner, die er mit Leichtigkeit töten kann. Gerade als er von einer Truppe der Söldner umzingelt wird, ertönt jedoch Deathstrokes Stimme und er befiehlt, das Feuer einzustellen, da Ra's ihm gehört. Höhnisch bezeichnet Deathstroke die aktuelle Situation als feindliche Übernahme, woraufhin Ra's nur entgegnet, dass Deathstrokes Arroganz ihm Schande bereitet. Unbeeindruckt fordert Deathstroke ein Duell und stürzt sich sogleich mit gezückten Waffen auf seinen alten Meister. Während des Kampfs fragt er verbittert, wie Ra's ihn nur verbannen konnte, doch Ra's entgegnet ruhig dass Deathstroke diese Entscheidung durch seine Taten selbst getroffen hat.

Nach einem kurzen Schlagabtausch ziehen Deathstroke und seine Leute sich überraschend zurück und rennen davon; der Grund dafür ist, dass einer der Kampfhelikopter in Position ist und eine Rakete abfeuert. Während Deathstroke und seine Leute das Gebäude rechtzeitig verlassen können, wird Ra's von der Wucht der Explosion in Brand gesetzt und verbrennt grausam. Gerade als Deathstroke dem sterbenden Ra's den Todesstoß versetzen will, wird er überraschend von Ra's Enkel Damian attackiert, der ein überraschend guter Kämpfer ist und Deathstroke ein Auge ausstechen kann. Da ein Großteil seiner Truppen bereits vernichtet ist und er selbst nun verletzt ist, wirft Deathstroke einige Rauch-Pellets und zieht sich auf einen Helikopter zurück, schwört aber, Rache an Damian zu nehmen. Er zieht sich mit seinen Truppen nach Gotham zurück, wo sie das Haus von Dr. Kirk Langstrom infiltrieren, der bis zu Ra's Tod einer seiner Verbündeten war.

Deathstroke überwacht die Anlage

Deathstroke ist sehr an Langstroms Forschung interessiert und entführt daher seine Frau Francine und seine Tochter Rebecca um Langstrom zur Kooperation zu zwingen. Sein Ziel ist die Man-Bat-Formel, mit der Langstrom eine Armee mutierter Fledermausmenschen erschaffen soll. Mit Langstroms Forschung kann Deathstroke eine Armee von Man-Bats züchten, die er im stillgelegten Gotham Coliseum-Stadion aufbewahrt. In der Zwischenzeit versucht Talia al Ghul mit den Überresten der Liga, Nanda Parbat zurückerobern – die Festung war nach Ra's Tod an Deathstroke und seine Truppen gefallen. Deathstroke hat aber mit einem solchen Angriff gerechnet, kann die Feinde in einen Hinterhalt locken und Talia als einzige Überlebende gefangen nehmen. Er verschleppt Talia in eine ehemalige Festung der Liga in Asien, die er zu seinem Hauptquartier auserkoren hat. In dieser hält er auch Dr. Langstroms Familie gefangen und verhört Talia, da er erkannt hat, dass diese Damian zu Batman gebracht hat. Talia weigert sich jedoch, Deathstroke Batmans wahre Identität zu nennen, was dieser hinnimmt. Ihm ist jedoch klar, dass Batman und Damian ihn schon bald in der Festung aufsuchen werden und trifft entsprechende Vorkehrungen.

Während er Kirks Familie in der Festung zurücklässt, verschleppt Deathstroke Talia auf eine Ölplattform vor der Küste Schottlands, nur um kurz darauf Damian zu kontaktieren und ihm die Koordinaten zu nennen. Er fordert Damian zu einem Duell und fordert, dass dieser alleine auftaucht, da es ein Konflikt zwischen ihnen beiden ist. Er droht außerdem, Talia zu töten falls Damian sich nicht binnen achtundvierzig Stunden einfindet. Er erwartet Damian in einer Höhle unterhalb der Bohrplattform, in der sich neben dutzenden weiteren Man-Bats auch eine zweite Lazarus-Grube befindet. Als Damian sich dort einfindet, präsentiert Deathstroke die bis zum Rande des Todes gefolterte Talia und behauptet sadistisch, dass ihr ein Bad in der Lazarus-Grube gut tun würde. Nachdem er Talias Leben bedroht und ihn so gezwungen hat, sich zu ergeben, flucht Deathstroke hasserfüllt, was für ein selbsgefälliges Blag Damian doch sei. Er will ihn erschießen, doch Talia reißt sich frei und springt in die Schussbahn, was es Damian ermöglicht, tiefer in die Höhle zu fliehen.

Deathstroke bekämpft Damian

Als auch Batman in der Höhle auftaucht, schreit Deathstroke seinen Man-Bats zu, dass sie beide töten sollen. Batman kann die Schaar jedoch mit Sonar-Batarangs ausschalten, so dass diese die Flucht ergreifen und Deathstroke sich in einen direkten Kampf mit Batman verwickelt sieht. Im direkten Faustkampf mit Batman ist Deathstroke unterlegen und wird niedergeschlagen, kann jedoch in die Tiefen der Höhle entkommen als Batman sich der sterbenden Talia zuwendet. Hasserfüllt verfolgt Damian Deathstroke und kann ihn schließlich konfrontieren. Wieder auf der Olplattform angekommen bekämpfen sich Damian und Deathstroke und obwohl Deathstroke Damian verwunden kann, kämpft dieser erbittert weiter. Letztendlich gelingt es Damian, Deathstroke auszutricksen und als dieser beim Angriff versehentlich eins der Pump-Rohre durchbohrt, wird er von der brennenden Flüssigkeit davongepült und schwer verletzt. Geschlagen fordert er düster, dass Robin es zuendebringt, Robin hat aber die Lehren seines Vaters akzeptiert und weigert sich. Stattdessen lässt er Deathstroke zum Sterben zurück und dieser ertrinkt scheinbar, als die gesamte Anlage kurz darauf untergeht.

Galerie

Navigation

           Dc Logo.png Animated Movie Universe-Schurken

Aquaman (Flashpoint) | Blockbuster | Calculator | Captain Boomerang | Captain Cold | Copperhead | Count Vertigo | Deadshot | Deathstroke | Desaad | Dollmaker | Doomsday | Electrocutioner | Firefly | Harley Quinn | Heat Wave | Hellhound | Heretic | Killer Croc | Killer Frost | Killer Moth | Mad Hatter | Mirror Master | Onyx | Professor Zoom | Punch & Jewelee | Ra's al Ghul | Rat der Eulen | Rat der Eulen-Leutnant | Rogues | Samantha Vanaver | Silver Banshee | Talia al Ghul | Talon | Talons | Thomas Wayne (Flashpoint) | Tobias Whale | Top | Tusk | Ubu | Vandal Savage | Wonder Woman (Flashpoint)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.