FANDOM


“Ich bin Teil eines heiligen Ordens! Ein Soldat in einem Schattenkrieg; einem Krieg der schon vor den Zeiten von Salem getobt hat! Wir sind eine blutsverbundene Bruderschaft, die sich der Aufgabe verschrieben hat, die Pest des Hexentums auszuradieren!”

— Das Kredo der Hexenjäger

Die Delphi Trust and Asset Management Company, abgekürzt als Delphi Trust und auch als Die Firma bekannt, ist ein schurkisches Unternehmen in Coven, der dritten Staffel der Horror-Serie American Horror Story.

Geschichte

Offiziell ist Delphi Trust ein Finanzunternehmen, welches 1826 gegründet wurde und aus dem Familiengeschäft der Renard-Familie wuchs. Delphi Trust ist im Jahr 2014 ein enorm mächtiges und erfolgreiches Unternehmen und mittlerweile eine Private Equity-Gesellschaft, welche über 50 Milliarden Dollar verwaltet. Ihr Hauptquartier ist in Atlanta in Georgia. Insgeheim ist Delphi Trust jedoch das Hauptquartier eines uralten Ordens von Hexenjägern, der weltweit operiert.

Der CEO von Delphi Trust, Harrison Renard, trug seinem Sohn Hank auf, den New-Orleans Hexenorden zu unterwandern. Hank verführte die Hexe Cordelia und heiratete sie schließlich, woraufhin er den Delphi Trust fortan mit Informationen über den Hexenorden zu versorgen. Aus eigener Initiative paktierte Hank aber auch mit der Voodoo-Hexe Marie Laveau im Zuge eines Plans, sowohl Cordelias Orden als auch Maries Zirkel auszulöschen. Um sich seinem Vater zu beweisen, machte Hank zeitgleich auch Jagd auf Hexen, die nciht in der Akademie des Zirkels leben. Bai einer solchen Tat nutzte er aber eine Kreditkarte, die über den Delphi Trust lief. David, die rechte Hand Renards, wurde geschickt um das Problem zu lösen und tötete dabei einen Hotelangestellten und eine Putzfrau. David wird nach einer Mission in Europa, in der er den Cromwell-Zirkel in North Hampton ausgelöscht hat, zurück ins Hauptquartier berufen.

Durch ein Ritual der Hexen wird der Delphi Trust vom FBI gestürmt und wegen unlauterer Geschäfte untersucht. wodurch auch all ihre Geldmittel eingefroren werden. Um den Fluch zu brechen, müssen sich die Direktoren der Delphi-Trust zu einem Treffen mit den Hexen einlassen. Sie schlagen eine Abmachung vor - Schadensersatz für Marie Laveau und 100 Jahre lang Pause vom Jagen - doch Fiona und Marie fordern die sofortige Auflösung der Organisation. Als die Direktoren ablehnen, werden sie von den Hexen abgeschlachtet.

Bekannte Mitglieder

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.