FANDOM


“Ergebt euch dem Wunder, dem Ruhm, den Despero verkörpert!”

— Despero

Despero ist ein Schurke aus der Serie Batman: The Brave and the Bold. Er taucht als Hauptschurke der zehnten Folge auf.

Biographie

Vergangenheit

Despero ist ein galaktischer Tyrann und ein Feind der Green Lanterns, die ihn als den gefährlichsten Humanoiden der gesamten Galaxie bezeichnen. Mit seiner Macht, das Bewusstsein anderer Lebewesen zu beherrschen und zu kontrollieren, will Despero sich die Galaxie untertan machen und attackiert darum schließlich auch das Green Lantern Corps.

Versuch der Eroberung

Im Weltall stellt sich ihm das versammelte Green Lantern Corps gegenüber, für das Despero aber nur Verachtung empfindet. Er erschafft eine mächtige Energiewelle, die die Green Lanterns zwar kurz mit einem Energieschild blocken können, von der sie dann aber doch zurückgetrieben werden. Als Despero das Corps daraufhin als erbärmlichen Haufen beschimpft, entgegnet Hal Jordan dass er einzige Erbärmliche der Tyrann Despero sei, der das Corps zu seiner eigenen Privatarmee umformen will. Er greift Despero mit seinem Ring an, woraufhin Despero alle anderen Green Lanterns mit einem Energiestrahl wegfegt. Dann wendet er seine korrumpierende Magie an, um die Green Lanterns - Hal ausgenommen - seinem Bann zu unterwerfen.

DesperoBlitzkampf

Die restlichen Lanterns attackieren Despero

Hal muss sich nun nicht nur Despero, sondern auch seinen eigenen Kameraden stellen. Dies hält ihn aber nicht davon ab, einen mächtigen Angriff zu aktivieren, der ihn und das gesamte Corps scheinbar auslöscht. Despero erkennt, dass Jordan sich und seine Einheit lieber ausgelöscht hat als Despero zu dienen und kommt zu der Erkenntnis, dass dieses Ergebnis nur eine minimale Planänderung seinerseits benötigt. Kurz darauf machen sich Batman und die verbliebenen drei Lanterns - Sinestro, Guy Gardener und G'nort - auf um Despero zu finden. Stattdessen findet dieser aber sie und es kommt zum Kampf. Als Despero von Gardener frontal angegriffen wird, schlägt er diesen mit einem Angriff seines Auges zurück. Die anderen Lanterns aber attackieren Despero und können ihn verletzen, woraufhin Despero Batman und Sinestro in einem Gefängnis aus Energie einsperrt. Sinestro erinnert Batman aber daran, dass dessen Rüstung wie Sinestros Ring auf den Willen des Trägers reagiert und sie daher alles schaffen können.

Batman entgegnet, dass es gut ist sich auf wenigstens einen verlassen zu können. Gemeinsam brechen sie aus dem Energiegefängnis frei und entfesseln ihre Kraft gegen Desperi, der niedergeschlagen wird. Sinestro erkennt jedoch, dass etwas nicht stimmt und tatsächlich erweist sich der scheinbare Despero als Illusion. Telepathisch bestätigt der echte Despero und behauptet höhnisch, dass er sie nicht physisch bekämpfen muss, wo doch sein Verstand ausreicht um sie in die Knie zu zwingen. Er verrät, dass er sein Ziel nun fast erreicht hat - den Green Lantern, der seine ultimative Waffe sein wird. Sofort machen sich die Lanterns auf nach Mogo, aber Despero ist bereits angekommen und beginnt, den Planeten Mogo nach seinem Bild neu zu erschaffen. Er steuert Mogo danach auf den Planeten Xudar zu, welcher von Milliarden von Wesen bevölkert wird. Despero absorbiert die Energie sämtliche Bewohner von Xudar und macht sich mit Mogo dann auf zu seinem nächsten Ziel - der Erde.

DesperoKO

Despero wird besiegt

Kurz bevor er die Erde erreichen kann, wird Despero von Batman attackiert dessen Rüstung dem Träger die Macht eines Lantern verleiht. Despero kann Batman schließlich aber doch überwältigen und mit Energiefesseln packen. Während er näher an Batman heranschwebt, behauptet Despero dass Batman der beeindruckendste Mensch überhaupt ist, dass er und seine Truppe es nicht schaffen wird, ihn aufzuhalten. Er verrät Batman zudem von Sinestros Verbrechen und zeigt somit, dass Batman ihm nicht vertrauen kann. Er behauptet abe auch, dass sowohl Sinestro als auch Batman wunderbare Soldaten für seine Sache sein werden. Nun gelingt es Batman aber, mit seinem Willen die Ketten zu sprengen und Despero von sich zu schlagen. Gleichzeitig kann G'nort Mogo von Desperos Einfluss befreien, woraufhin Mogo einen Meteorregen auf Despero schleudert und ihn ausknockt.

Rache

Ein Abbild von Despero wird später von Batman in einer Simulation genutzt, da er die Outsiders zu Helden ausbilden will. Despero wird von den Outsiders konfrontiert und in einen Kampf verwickelt und wird während des Kampfes primär von Metamorpho angegriffen, mit dem er sich einen Kampf liefert. Katana nutzt diese Abgelenktheit aus um ein Monument zum Einsturz zu bringen und es auf Despero hinabkrachen zu lassen. Despero wehrt die herabfallenden Trümmer aber mit Leichtigkeit ab und wird daraufhin von einem Blitz von Black Lightning getroffen und durch dessen Wucht in einen Tanklaster geschleudert der explodiert. Die Explosion wirft Despero zu Boden, wo er sogleich von Katana attackiert und in die Devensive getrieben wird. Obwohl er Katana von sich stoßen kann, greifen ihn die Outsiders nun gemeinsam an, was zur Folge hat dass Despero unter einem Stahlgerüst begraben wird.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus Batman: The Brave and the Bold

Personen
Babyface | Bane | Black Manta | Blockbuster | Brain | Clock King | Crazy Quilt | Despero | Equinox | Evil Star | Fun Haus | Gentleman Ghost | Gorilla Grodd | Jarvis Kord | Joker | Kanjar Ro | Kite Man | Major Disaster | Mongul | Mrs. Manface | Music Meister | Ocean Master | Owlman | Per Degaton | Pinguin | Professor Zee | Psycho Pirate | Ra's al Ghul | Riddler | Scarecrow | Shrapnel | Sinestro | Slug | Steppenwolf | Talia al Ghul | Two-Face | Wotan

Gruppen
Gas Gang | Liga der Ungerechten | Schreckliches Trio

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.