FANDOM


Duff Killigan ist ein wiederkehrender Schurke in der Serie Kim Possible. Er ist ein schottischer Golfspieler, der mit explosiven Golfbällen feuert. Er wurde bereits von jedem Golfplatz der Welt verwiesen und hat daher vor, die ganze Welt in einen einzigen Golfplatz zu verwandeln.

Killigan wird von Frank Ciazynski synchronisiert.

Biographie

Die Nummer eins

Kim Possible gerät zum ersten Mal auf Killigans Fährte, als sie in der Folge Die Nummer Eins nach dem verschwundenen Wissenschaftler Silvan Green Ausschau halten soll. Sie wird vom Netzwerk für Globale Gerechtigkeit angeheuert, Green zu finden. Begleiten soll sie Agent Sean Klar.

Kim und Klar untersuchen ein Hologram vom Haus des Wissenschaftlers, wo sie ein Loch in der Hauswand finden. Dort finden sie ein Schrapnell dass Teil eines Golfballs war. Kim und Klar, die miteinander nicht klarkommen, streiten warum Green entführt wurde. Klar meint dass er wegen seiner Expertise in Waffensystemen entführt wurde, Kim ist davon jedoch nicht überzeugt und interessiert sich eher für Greens Garten- und Düngereiexpertise. Um herauszufinden wo genau Green sich befindet, suchen die Agenten einen Schwarzmarkt auf wo Kim von dem Besitzer des Marktes den Namen "Duff Killigan" herausfindet. Sie und Agent Klar leisten sich ein Wettrennen wer am schnellsten über Killigan recherchieren kann und bekommen so nicht mit dass sich der echte Killigan auf einem Dach gegenüber von ihnen befindet. Killigan zückt einen explosiven Golfball um den Schwarzmarkt zu zerstören und seine Spuren zu verwischen. Der Golfball landet direkt zwischen Kim und Klar, welche gerade noch rechtzeitig von Ron zur Seite gezogen werden.

KilliganVSKimp

Kim vs Killigan

Nachdem sie Killigans Geheimquartier lokalisiert haben, machen sich die Agenten auf. Sie betreten Killigans Schloss, welches auf einer einsamen Insel liegt. Im Inneren finden sie einige Möbel und Gegenstände von Gras überzogen - auch Professor Green der inmitten eines Graskokons gefangen ist. Von Green erfahren sie, dass Killigan nur an seinem preisgekrönten, schnellwachsenden Supergras interessiert war. Im selben Augenblick erscheint Killigan am Fuße der Treppe. Er bestätigt Kims Theorie dass Killigan mit dem Supergras die ganze Welt überziehen will um aus ihr einen einzigen, riesigen Golfplatz zu kreieren. Killigan flüchtet daraufhin nach draußen, verfolgt von Kim und Klar. Draußen setzt er Klar mit Leichtigkeit außer Gefecht. Er feuert seine explodierenden Bälle auf Kim, diese kann jedoch ausweichen und sich zwei Golfschläger aus Killigans persönlichem Wappenschild greifen. Killigan packt ebenfalls zwei Schläger und leistet sich einen Schwertkampf mit Kim. Um seinen Plan jedoch trotzdem ausführen zu können, flüchtet er durch eine Falltür welche durch einen Tunnel zu seinem Zeppelin führt. Kim, Ron und Klar wollen folgen, geraten jedoch in Treibsand.

KilliganSchock

Killigan wird außer Gefecht gesetzt

Von Professor Green erfahren die Agenten, dass Killigan plant sein Gras auf dem Golfplatz freizusetzen, von dem er das erste Mal verwiesen wurde - in Japan. Sie machen sich auf nach Japan wo das Gras bereits zu wachsen begonnen hat und die Stadt zu verschlingen droht. In Japan kommt es erneut zum Kampf zwischen Kim und Killigan der bisher seine Grassamen überall verstreut hat. Killigan feuert erneut seine explosiven Bälle auf Kim, die plötzlich einen Löwenzahn entdeckt. Sie zückt ihn und bläst ihn Killigan ins Gesicht. Die Samen landen auf Killigan. Kim übergiest Killigan mit Wasser, woraufhin der Löwenzahn genau wie das Gras urplötzlich loswächst und Killigan in einer gigantischen Löwenzahnpflanze gefangenhält. Kim und Klar wenden sich ab um das Netzwerk für Globale Gerechtigkeit zu informieren. Killigan versucht jedoch die Situation zu nutzen um sich auf Kim zu stürzen. Klar wirbelt jedoch herum und feuert seinen Taser auf Kiligan der sofort getroffen und ausgeknockt wird.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.