FANDOM


Hades, der Gott der Unterwelt, ist ein Bossgegner und Schurke aus dem 2010 erschienenen Videospiel God of War III.

Biographie

Vergangenheit

Hades wurde als Sohn des Titanen Kronos geboren. Da ein Orakel diesem prophezeiht hatte, dass er durch seine Kinder fallen würde, verschlang Kronos all seine Kinder - auch Hades - nach deren Geburt. Lediglich Zeus kann diesem Schicksal entgehen und seine Geschwister befreien, woraufhin sie sich den Titanen entgegenstellten.

Im großen Krieg bekämpfte Hades mit den anderen Göttern des Olymps die Titanen. Er konnte Kronos mit seinen Ketten in die Knie zwingen und fast besiegen, wurde aber von einem anderen Titanen, fortgeschleudert. Poseidon kam ihm zur Hilfe und gemeinsam konnten sie Atlas niederstrecken. Hades nutzte seine Ketten um Atlas' Macht zu absorbieren, woraufhin dieser gefangengenommen wurde. Nachdem die Götter des Olymps die Titanen bezwungen und verbannt hatten, wurde Hades zum Gott der Unterwelt und heiratete Persephone.

Nachdem Kratos seine Prüfung im Tempel von Pandora geschafft hat, spricht Hades telepathisch zu Kratos und verleiht ihm Macht.

Kampf mit Kratos

Als der Olymp von Kratos und den Titanen attackiert wird, springt Hades herab um sich ihnen entgegenzustellen. Als Kratos nach einem Kampf mit Zeus an der Grenze der Unterwelt landet, hört er Hades' Stimme die ihn spöttisch willkommen heißt und die droht, dass sie schon bald viel Zeit zum Spielen haben werden. Während Kratos sich durch Hades' Reich bewegt und dabei unzählige seiner Handlanger tötet, kommentiert Hades von Zeit zu Zeit die Ereignisse und merkt an, dass Kratos ein fähiger Krieger ist. Als Kratos schließlich Hades' Palast erreicht, lädt Hades ihn spöttisch ein, es sich bequem zu machen da er dieses Mal für immer bleiben wird. Als Kratos weiter voranschreitet, ruft Hades dass er spürt, dass sich böses Blut zwischen den beiden befindet. Er merkt an, dass Kratos seinen Bruder Poseidon, seine Nichte Athene und auch seine Königin Persephone getötet hat, wofür er Kratos nun leiden lassen will.

Überraschend attackiert Hades Kratos von hinten und schlägt mit seinen Kettenklingen nach ihm. Kratos kann den Angriff abwehren, wodurch es zu einem Kampf der beiden kommt. Im Zuge des Kampfes kann Kratos mehrfach auf Hades' Körper springen und ihm Fleisch aus dem Körper hacken, bis er schließlich auf Hades' Rücken springt und mehrfach auf ihn einsticht, woraufhin Hades ihn schließlich von sich wirft. Er versucht, Kratos mit seinen Ketten zu erwischen aber Kratos verankert die Ketten stattdessen in Hades' Schädel, hängt die Ketten an der Decke auf und zieht daran, so dass Hades wieder und wieder in die spitzen Fortsätze an der Decke gezogen wird. Schließlich reißen die Ketten und während Kratos Hades' Waffen an sich nimmt, stürzt Hades in ein Wasserbecken hinab.

Als Hades schließlich wieder aus dem Becken herausbricht, kann sich Kratos mit seinen neuen Klingen durch den Raum schwingen und dadurch Hades' Angriffen ausweichen. Zudem schlägt Kratos immer wieder auf Hades' verstümmelten Körper ein, was schließlich dazu führt dass Hades benommen zusammensackt und Kratos ihm die Klingen in den aufgerissenen Schädel rammt. Mit seinen Klingen absorbiert er die Seele des Gottes, woraufhin dessen leerer Körper tot zusammensackt und von den Seelen aller, die im Totenreich lebten, zerrissen und in die Tiefe gezogen wird.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus God of War

Götter des Olymps
Zeus | Ares | Hades | Poseidon | Hermes | Helios | Hera

Diener des Olymps
Alecto | Atropos | Castor & Pollux | Charon | Clotho | Erinys | Herkules | König von Persien | Lahkesis | Medusa | Megaira | Persephone | Skylla | Thanatos | Theseus | Tisiphone

Titanen
Gaia | Kronos | Atlas | Perses

Nordische Götter
Baldur

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.