“Sie haben meinen Körper als Geisel genommen und mir ihre Überzeugungen aufgezwungen! Und nun zwinge ich ihnen was auf!”

— Hayes

Dr. Hannah Hayes ist eine Schurkin aus der siebten Staffel der Serie The Blacklist, wo sie als Hauptschurkin der siebten Folge erscheint.

Sie wurde von Stacey Roca dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Hayes war eine Medizinstudentin. Sie wurde auf dem Campus ihrer Universität vergewaltigt und wurde schwanger. Sie beschloss, das Kind abzutreiben, doch die Abtreibungsgesetze des Staates, in dem sie lebte, erlaubten dies nicht, da bei dem Embryo bereits ein Herzschlag zu spüren war. Als Hayes sich der Abtreibungsgesetze widersetzen wollte, wurde sie verhaftet. Ihre Tochter Daisy kam daraufhin hinter Gittern zur Welt. Nach ihrer Freilassung begann Hayes trotz dem grausamen Ursprung ihrer Tochter, diese zu lieben. Als sie Jahre später erfuhr, dass ihr Vergewaltiger aus dem Gefängnis kam und das Sorgerecht für Daisy beantragen wollte, beschloss Hayes, dies um jeden Preis zu verhindern. Zu diesem Zweck entführte sie ihren Vergewaltiger, den sie fortan angekettet im Keller ihres Hauses gefangen hielt.

Des Weiteren beschloss sie, Rache an all jenen Männern zu nehmen, die über die Körper von Frauen zu verfügen gedachten. Sie versammelte eine Gruppe Mediziner, die sie von ihrer Meinung überzeugte. Die Gruppe begann fortan, konservative Meinungsbilder zu entführen. Sie begannen mit dem konservativen Pastor Andrew Davis. Um ihm zu demonstrieren, wie seine Meinung Frauen beeinflusste, pflanzten sie dem betäubten Davis operativ einen Uterus ein und behandelten ihn mit Immunsuppressiva und Hormonen. Dann pflanzten sie ihm einen Embryo in den Körper und warteten, bis ein Herzschlag spürbar war, bevor sie Davis freiließen. Gemäß der Abtreibungsgesetze, die Davis befürwortete, wurde ihm dadurch eine Abtreibung verwehrt und er wurde gezwungen, das Kind auszutragen.

Als nächstes entführte Hayes' Verbündeter, ihr Untermieter Wendel Willis, Gouverneur Richard Sweeny beim Verlassen eines Restaurants. Sweeny hatte die strengen Abtreibungsgesetze selbst durchgesetzt. Auch ihm wird ein Embryo eingepflanzt; wie schon bei Davis ist der Vater der nach wie vor von Hayes gefangen gehaltene Vergewaltiger. Sweeny wird drei Monate lang in einer Lagereinheit gefangen gehalten und mit Medikamenten sowie Östrogenpillen versorgt, bevor man einen Herzschlag des Embryos wahrnimmt und Sweeny daraufhin frei lässt. Die Entführung und plötzliche Wiederkehr einer solch prominenten politischen Figur hat aber zur Folge, dass die Polizei und das FBI Ermittlungen beginnen.

Letzte Opfer

Hayes konfrontiert ihren gefangenen Vergewaltiger

In der Zwischenzeit hat Hayes längst ein weiteres Opfer ausfindig gemacht; den konservativen Meinungsbilder und Lobbyisten James Robson. Mit düsterer Häme tritt Hayes in den Keller und erklärt ihrem Vergewaltiger, dass der Erstkontakt mit dem nächsten Opfergeknüpft wurde. Als Hayes' Tochter von oben ruft, dass sie Besuch hat, aktiviert Hayes die Vorrichtung, die VERGEWALTIGER an die Wand zerrt. Hayes tritt daher aus dem Keller und öffnet die Tür, wo sie mit zwei FBI-Agenten konfrontiert wird. Diese reichen ihr einen Durchsuchungsbeschluss, da sie Wendel Willis der Entführung des Gouverneurs verdächtigen. Hayes führt sie daraufhin zu der Wohnung im Garten und schließt ihnen die Tür auf. Während die Agenten die Wohnung durchsuchen, ruft Hayes Willis an und warnt ihn vor der Durchsuchung. Sie rät ihm daher, zu fliehen, doch Willis ist nicht bereit, den Plan aufzugeben.

Daher beschließt auch Hayes, weiterzumachen. Sie lässt ihre Tochter bei ihren Eltern zurück, um sich Robson zu widmen, der bereits von Willis entführt wurde. Sie sucht ihr Team auf und offenbart ihnen, dass das FBI nach ihnen sucht. Sie lässt jedem Teammitglied die Wahl, ob sie fliehen wollen, aber alle entscheiden sich, zu bleiben. Daraufhin beginnt die Gruppe mit den Eingriffen um Robson eine Gebärmutter einzupflanzen. Während des Eingriffs erkennt Willis, dass das FBI vor der Tür steht. Er warnt Hayes, die entsetzt behauptet, dass es zu früh ist und sie Hayes nicht holen können. Willis verspricht ihr, die Feinde so lange wie möglich aufzuhalten, so dass Hayes aus der Anlage fliehen kann. Willis und die anderen Ärzte verbleiben bei Robson und setzen die Prozedur fort.

Hayes erschießt ihren Vergewaltiger

Als das FBI stürmt, ergeben Willis und die Ärzte sich widerstandslos, um Hayes Zeit für die Flucht zu erkaufen. Hayes rast derweil in ihrem Wagen davon und kehrt schnellstens nach Hause zurück, wo sie ihren Vergewaltiger mit einer Waffe konfrontiert. Obwohl das FBI ihr direkt auf den Fersen ist und die Agenten Agent Ressler und Mojtabai sie im Keller stellen können, erschießt Hayes den Vergewaltiger dennoch, damit er nicht das Sorgerecht für Daisy beantragen kann. Obwohl ihr klar ist, dass sie dafür ins Gefängnis gehen wird, ist es ihr das wert, da sie Daisy so eine Zukunft sichert. Nachdem sie den Mann erschossen hat, ergibt sie sich sofort und wird abgeführt.

Galerie

Navigation

           Schurken aus The Blacklist.png

Hauptschurken
Raymond Reddington | Tom Keen | Berlin | Tom Connolly | Peter Kotsiopulos | Matias Solomon | Laurel Hitchin | Alexander Kirk | Ian Garvey | Anna McMahon | Robert Diaz | Katarina Rostova

Andere Schurken
Staffel 1: Ranko Zamani | Floriana Campo | Freelancer | Stewmaker | Hector Lorca | Kurier | Gina Zanetakos | Frederick Barnes | Nathaniel Wolff | General Ludd | Anslo Garrick | The Wild Bunch | Alan Fitch | Guter Samariter | Alchemist | Owen Mallory | Madeline Pratt | Richter | Frank Gordon | Mako Tanida | Tensei | Milton Bobbit | Pavlovich-Brüder | Königsmacher | Nikolaus Vogel
Staffel 2: Yaabari | Lord Baltimore | Matt Strickland | Niko Demakis | Vargas | Linus Creel | Maddox Beck | Geoff Perl | Skye Kincaid | Matthew Kincaid | Peter Kincaid | Krummsäbel | Alan Fitch | Luther Braxton | Justin Kenyon | David Kenyon | Hirschjäger | Earl King | Francis King | Tyler King | Major | Vanessa Cruz | Julian Powell | Kenneth Jasper | Karakurt | Leo Andropov
Staffel 3: Eli Matchett | Susan Hanover | Dschinn | Wendigo | Crispin Crandall | Charlie Volkens | Zal Bin Hasaan | Könige der Straße | Marcus Caligiuri | Shell Island-Konzil | Femgericht | Harlan Holt | Kardinal Richards | Alistair Pitt | Mads Eriksson | Danny Vacarro | Lady Ambrosia | Noah Shuster | Theo Shuster | Drexel | Nez Rowan | Susan Hargrave | Mato
Staffel 4: Manuel Esteban | Mato | Miles McGrath | Gaia | Silas Gouldsberry | Odette | Farook al-Thani | Mr. Deevers | Chris Farnsworth | Benjamin Charnquist | Iniko | Harem | Isabella Stone | Charlotte Hart | Chip Murphy | Nina Buckner | Volker Graves | Mr. Hawthorne | Architekt | Apotheker | Robert Dahle | Sophia Gallup | Schuldeneintreiber | Henry Prescott
Staffel 5: Rebecca Thrall | Nirah Ahmad | Leon Cox | Eleanor Dawson | Calvin Dawson | Colin Kilgannon | Henry Prescott | Abraham Stern | Koch | Unsichtbare Hand | Raleigh Sinclair | Brian Barrett | Patricia Edwards | Caleb Cronin | Sharon Fulton | Anthony Hollis | Zarak Mosadek | Nicholas Moore | Lawrence Devlin | Sutton Ross
Staffel 6: Bastien Moreau | Ethan Webb | Pfandleiher | Alter Ego | Ethiker | Jonathan Nikkila | Marko Jankowics | Minister D | Kryptobänker | RAT | Olivia Olson | Glücksgöttin | Dritter Stand | Kimberly Owens | Guillermo Rizal | Francis Cotton | Milian Sandquist
Staffel 7: Louis Steinhill | Francesca Campbell | Berdy Chernov | Thelonious Prackett | Motya Morozov | Daniel Hutton | Norman Devane | Clark | Hannah Hayes | Wendel Willis | Zhao Wing | Orion Relocation Service | Cornelius Ruck | Newton Purcell | Twamie Ullulaq | Maxwell Barrett | Nyle Hatcher | Jakov Mitko | Tommy Markin | Roy Cain | Brüder Kazanjian

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.