FANDOM


Harley-Quinn-DC

Dr. Harleen Quinzel alias "Harley Quinn"

Harley Quinn (bürgerlich Dr. Harleen Quinzel) ist eine wiederkehrende Antagonistin des Comic-Superhelden Batman und Antiheldin ihrer eigenen Comic-Reihe.

Kreiert wurde die vollkommen durchgedrehte, unberechenbare und doch auf verspielte Weise sympathische Verrückte im rot-schwarzen Harlekinkostüm von Paul Dini und Bruce W. Timm, den Schöpfern der preisgekrönten Zeichentrickserie Batman: The Animated Series, in der sie im September 1992 ihren ersten Auftritt absolvierte.

Ursprünglich noch als unterhaltsamer Sidekick für den Joker gedacht, entwickelte die Figur ob ihrer Beliebtheit in Fan-Kreisen recht schnell eine Eigendynamik und avancierte in verhältnismäßig kürzester Zeit zu einem eigenständigen Charakter, der einen fixen Platz unter den populärsten Figuren im Hauptkanon der DC-Comics einnimmt.
Seither hatte sie Auftritte in zahlreichen Comic-Alben, Zeichentrickserien- und Filmen, den überaus beliebten Arkham-Videospielen, einer Bühnenshow und war 2016 erstmals auf der Kinoleinwand zu sehen.


Harley Quinn-Artikel im Schurken-Wiki

Realfilmadaptionen

  • Harley Quinn (DC Extended Universe) – Erste Spielfilm-Inkarnation Harleys in Suicide Squad von 2016. Verkörpert wurde sie von der australischen Schauspielerin Margot Robbie (*1990), in deutscher Sprache synchronisiert wurde sie von Anne Helm (*1986).


Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.