Dr. Harleen Quinzel, besser als Harley Quinn bekannt, ist ein schurkischer Charakter aus dem DC Animated Movie Universe. Sie erschien zum ersten Mal in dem 2018 erschienenen DC-Animationsfilm Suicide Squad: Hell to Pay und erschien danach auch in Batman: Hush sowie Justice League DARK: Apokolips War.

Harley ist die psychopathische Freundin des Jokers, eine Feindin Batmans und eine erbarmungslose Superschurkin. Nachdem sie in Gewahrsam der Behörden gerät, wird sie zu einem Mitglied der Task Force X und wird mit ihrem Team beauftragt, eine Karte zu finden, die einen Freifahrtsschein aus der Hölle bedeutet.

Im Original wurde sie in Hell to Pay von Tara Strong und in allen anderen Filmen von Hynden Walch gesprochen.

Biographie

Vergangenheit

Harley war einst eine Psychiaterin im Arkham Asylum, verliebte sich jedoch in den Joker, dem es gelang die schlummernde Psychopathin in ihr zu erwecken. Unter Jokers Führung wurde Harleen zu einer völlig unberechenbaren, wahnsinnigen Superschurkin namens Harley Quinn und zu Jokers Freundin und Handlangerin. Sie wurde auch zu einer Feindin Batmans, wurde aber schließlich gefasst und inhaftiert. Während Harleys Haft schloss sie sich Amanda Wallers Task Force X an, die ihr Hafterleichterung dafür versprach, dass Harley mit der Task Force gefährliche Missionen beschritt.

Arbeit mit der Task Force X

Harley im Gefängnis

Der Task Force gehören neben Harley auch DeadshotCaptain BoomerangCopperheadKiller Frost und Bronze Tiger an. Wie gewohnt wird allen Gruppenmitgliedern ein Sprengsatz in den Nacken implantiert, den Amanda Waller zu jedem Zeitpunkt zünden kann und mit dem sie die Kontrolle über die Gruppe behält. Der Auftrag der Gruppe ist es, einen Mann namens Steel Maxum zu finden und von diesem eine kleine schwarze Karte zu besorgen. Nachdem die Gruppe ihre Ausrüstung erhalten hat, werden sie in einem alten Wohnmobil losgeschickt und erreichen einen Strip-Club in New Orleans, wo sie ihre Kontaktperson treffen sollen. Da Harley im Club so über die Stränge schlägt, verpasst die genervte Killer Frost ihr einen kühlenden Angriff um sie zur Räson zu bringen. Gerade als Deadshot und seine Begleiter einen der Stripper als Steel Maxum und somit ihre Zielperson ausgemacht haben, wird der Club von Blockbuster und Silver Banshee gestürmt, die ebenfalls hinter Maxum her sind.

Es kommt zum Kampf, in dem schließlich auch der Anführer der gegnerischen Gruppe, Professor Zoom, erscheint. Im selben Moment rast Harley in ihren Wohnmobil in den Club hinein und rammt das Fahrzeug in Blockbuster, der wiederum in Thawne hineinkracht und ihn von den Füßen wirft. Dies ermöglicht es der Task Force, den regungslosen Maxum an Bord des Wohnmobils zu tragen und den anderen Schurken damit zu entkommen. Nachdem sie Distanz zwischen sich und ihre Feinde gebracht haben, schlägt die Gruppe ihr Lager in einer Waldregion auf, wo Maxum ihnen den Zweck der Karte offenbart, die sie beschaffen sorgen: Wer sie im Moment seines Todes bei sich trägt, erhält – unbeachtet seiner Taten und Verbrechen – einen Freifahrtsschein in den Himmel und kann somit die drohende Hölle umgehen. Da Maxum die Karte jedoch von Scandal Savage und Knockout gestohlen wurde, macht die Task Force sich auf die Suche nach den beiden und kann schließlich Scandals Apartment ausfindig machen. Noch vor dem Gebäude friert Frost einen Wachmann ein, dem Harley dann beim Vorbeigehen den Schädel abschlägt.

Harley überfährt Blockbuster

Im Penthouse angekommen teilt die Gruppe sich auf und Copperhead nutzt seine Agilität um sich in die Luftschächte zu zwängen. Von dort aus kann er Scandal und Knockout sowie ihren Gefangenen, Professor Pyg, ausfindig machen. Nachdem er seinem Team dies mitgeteilt hat, stürmt der Rest der Task Force aus dem Fahrstuhl heraus und attackiert die beiden Kämpferinnen, die sie im Kampf bezwingen können. Nachdem Scandal und Knockout ausgeschaltet sind, zerschmettern Harley und Killer Frost den Tresor und können die Karte daraus bergen. Gerade als sie die beiden gefangenen Fesseln wollen, landet jedoch ein Kampfschiff auf dem Dach, aus dem Handlanger von Vandal Savage hervorstürmen und das Feuer eröffnen. Ein weiterer Kampf entbrennt, in dessem Verlauf die Task Force von Savages Truppen in die Enge getrieben wird. Da Deadshot jedoch die Karte in den Händen hält, können sie ihn nicht erschießen, denn dies hätte die Aktivierung und den Verbrauch der Karte zur Folge. Der Rest des Teams kann sich daher hinter Deadshot versammeln; wissend dass die Feinde es nicht riskieren können, das Feuer zu eröffnen.

An Deadshot gewandt behauptet Savage gütig, dass er ihre Leben verschonen wird, wenn sie ihm die Karte aushändigen. Als Deadshot ihm die Karte zuschnipst gerade als sich die Fahrstuhltüren um sie herum schließen, eröffnen Savage und seine Truppen aber sofort das Feuer; die Gruppe kann nur überleben da Copperheads Säure die Stahlseile zerschmilzt, die den Fahrstuhl halten. Nachdem die Gruppe erfolgreich entkommen ist, die Karte aber verloren hat, will Deadshot sich eine Pause von dem Team nehmen und die Gelegenheit nutzen, seine Tochter zu besuchen. Dies hat aber zur Folge, dass das Team ohne Anführer darsteht und Amanda Waller einen mittleren Tobsuchtanfall hat, als sie Kontakt zur Gruppe aufnimmt und Harley sich als neue Teamleiterin vorstellt. Die Gruppe kann Deadshot aber zurückholen, bevor Waller Konsequenzen in Betracht ziehen kann.

Harley geht hinter Deadshot in Deckung

Als die Gruppe weiterzieht gelingt es Banshee und Blockbuster auf dem Weg, Killer Frost zu entführen, so dass die Task Force auf Wallers Geheiß nun nach Frost suchen muss. Als das Signal von Killer Frosts Sprensatz sie zu einem leerstehenden Haus führt, tappen sie dort in eine Falle und Bronze Tiger wird von der resultierenden Explosion schwer verletzt. Die Gruppe bleibt dennoch bei ihrer Mission und kann schließlich Vandal Savages Anwesen ausfindig machen. Sie können sich den Weg durch einige Wachen freikämpfen und das Gebäude betreten in dem sie ein weiteres Mal den gefesselten Professor Pyg – dieses Mal aber tot – vorfinden. Die Gruppe durchsucht daraufhin das Gebäude und kann Savage persönlich ausfindig machen, der sie bereits erwartet. Er offenbart, sich die Karte in den Brustkorb gepflanzt zu haben so dass jeder Versuch, sie zu entfernen, tödlich enden würde. Plötzlich aktiviert Savage eine Falle, die den Boden unter Strom stellt und die Task Force lähmt. Bevor Savage die gelähmten Feinde töten kann, erscheinen jedoch Thawne und seine Handlanger. Während Silver Banshee Savage bezwingt, friert Killer Frost ihre ehemaligen Teamkameraden ein; sie hat sich Thawne angeschlossen.

Im Verlauf der nächsten Minuten kann Thawne Savage erfolgreich die Karte aus der Brust reißen ohne ihn zu töten – allerdings stirbt er unmittelbar darauf – wird dann aber von Killer Frost verraten, die Banshee und Blockbuster tötet. Als es Copperhead gelingt sich freizureißen und auf Frost zu stürzen, aktiviert Waller kaltblütig den Sprengsatz in Copperheads Nacken um ihn zu opfern und Frost zu töten. Frustriert feuert Deadshot daraufhin mit seinem Maschinengewehr, was das Eis um ihn herum zerbricht. Dadurch ist es Deadshot möglich auch das verbliebene Team zu befreien. An der finalen Konfrontation zwischen Deadshot, Captain Boomerang, Bronze Tiger und Professor Zoom ist Harley nicht beteiligt und ist schließlich mit Boomerang und Deadshot die einzige Überlebende der Task Force. Waller zeigt sich genervt als sie merkt dass Harley eine der Überlebenden ist.

Galerie

Navigation

           Dc Logo.png Animated Movie Universe-Schurken

Aquaman (Flashpoint) | Blockbuster | Calculator | Captain Boomerang | Captain Cold | Copperhead | Count Vertigo | Deadshot | Deathstroke | Desaad | Dollmaker | Doomsday | Electrocutioner | Firefly | Harley Quinn | Heat Wave | Hellhound | Heretic | Killer Croc | Killer Frost | Killer Moth | Mad Hatter | Mirror Master | Onyx | Professor Zoom | Punch & Jewelee | Ra's al Ghul | Rat der Eulen | Rat der Eulen-Leutnant | Rogues | Samantha Vanaver | Silver Banshee | Talia al Ghul | Talon | Talons | Thomas Wayne (Flashpoint) | Tobias Whale | Top | Tusk | Ubu | Vandal Savage | Wonder Woman (Flashpoint)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.