FANDOM


Homunculi

Wrath, Lust, Greed, Gluttony und Envy

Die Homunculi sind die Hauptantagonisten aus Fullmetal Alchemist: Brotherhood. Sie sind von Vater geschaffene künstliche Menschen, die durch einen Stein der Weisen angetrieben werden. Sie sind somit Teile von Vaters Seele. Der Stein verleiht ihnen allen individuelle Kräfte, jeder von ihnen verfügt allerdings über extrem schnelle und umfangreiche Regenerationskräfte. Daher ist extremer Aufwand nötig um einen Homunculus töten zu können.

Folgende benannte Homunculi existieren:

Unsterbliche Armee

Eine Armee von namenlosen Homunculi wird am Tag der Verheißung vom Militärstab auf Central City losgelassen um zu verhindern, dass die Rebellen Vaters Ritual unterbechen. Die Homunculi treffen im Forschungslabor 3, wo sie ans Tageslicht dringen, auf Edward Elric und Scar. Edward kann zwar verhindern, dass die Homunculi das Gebäude verlassen und in die Stadt fliehen, dies führt aber dazu dass Edward, Scar und ihre beiden Chimären-Begleiter sich alleine den Homunculi stellen. Als Oberst Roy Mustang auftaucht und die Homunculi verbrennt, wird der Kampf beendet.

HomunculiMonsterhorden

Die Armee der Homunculi

Zeitgleich werden einige der Homunculi in der Kanalisation von Central City von Envy absorbiert, damit dieser seinen alten Körper und seine Fähigkeiten zurückerhalten kann. Andere Homunculi-Truppen brechen in der Zentralkommandantur hervor und attackieren die dort stationierten Soldaten, sowie die Armstrongs. General Armstrong kontaktiert ihre Briggs-Truppen und befiehlt dass sämtliche Tore geschlossen werden müssen damit keins der Monster nach draußen gelangt. SIe befiehlt, die Monster noch innerhalb der Zentralkommandantur auszulöschen. Dabei wird sie auch von Izumi Curtis unterstützt, die diverse der Homunculi auslöschen kann. Die Homunculi werden schließlich besiegt und das Hauptquartier ist dadurch sicher. Auch im umherlegenden Gebiet finden sich keine Homunculi mehr, so dass das Gebiet für sicher erklärt wird.

Trivia

  • Die Namen der Homunculi sind die englischen Bezeichnungen für die sieben Todsünden. Ihre Persönlichkeiten sind auch an diesen Sünden orientiert.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.