Icicle (engl. für Eiszapfen) ist ein Schurke aus den DC Comics. Sowohl Joar Mahkent als auch sein Sohn Cameron Mahkent trugen dieses Alias, so dass sie unter den Namen Icicle Sr. beziehungsweise Icicle Jr. bekannt waren. Icicle war ursprünglich ein Gegenspieler Green Lanterns, geriet im Verlauf der Geschichte aber mit vielen Helden aneinander und war ein Mitglied diverser schurkischer Gruppen.

Inkarnationen des Schurken Icicle

Joar Mahkent

Dr. Joar Mahkent war ein europäischer Wissenschaftler der in die Vereinigten Staaten übersetzte um dort seine neuste wissenschaftliche Errungenschaft zu präsentieren. Vor der Küste Gotham Citys wurde allerdings das gesamte Schiff von Eis überzogen und als Green Lantern Alan Scott erschien um nachzuforschen, fand er den scheinbar erschossenen Dr. Mahkent an Bord vor. Dieser schien ein Opfer des Berufskriminellen Lanky Leeds gewesen zu sein, in Wirklichkeit aber war es genau anders herum. Mahkent, dessen Erfindung eine Kältewaffe war, tötete Leeds bei dem Versuch, diese zu stehlen und nutzte die Kältewaffe auch um Leeds' Gesicht umzugestalten und ihn aussehen zu lassen, als wäre er Mahkent. Mahkent selbst trat fortan als kostümierter Schurke Icicle in Erscheinung. Er etablierte sich als Feind von Green Lantern und als ein Mitglied der globalen Ungerechtigkeitsliga, bis er schließlich während Crisis on Infinite Earths den Tod fand.

Cameron Mahkent

Cameron Mahkent, der Sohn Joars, nahm nach dessen Tod die Rolle des Icicles ein. Im Gegensatz zu seinem Vater war er nicht auf die Kältewaffe angewiesen, da sein Vater ihn zeugte, nachdem seine DNA sich durch jahrelange Auswirkungen der Kältewaffe verändert hatte. Cameron wurde daher als Meta-Wesen mit den Kräften der Kryokinese geboren und sowohl Eisstrahlen aus seinen Händen feuern, als auch die Temperatur um sich herum kontrollieren. Die Aktivierung seiner Kräfte hatte zur Folge, dass sein Körper von einer Eisschicht überzogen wurde wann immer er sie verwendete. Genau wie sein Vater vor ihm wurde Cameron von Wizard an die Injustice Society herangeführt und begann, mit dieser sowie anderen kriminellen Organisationen zusammenzuarbeiten.

Während einer Mission gelang es Cameron, Solomon Grundy in der Arktis ausfindig zu machen und ihn nach Calgary zu bringen und mit ihm eine Gruppe von Geschäftsleuten zu erpressen. Der Plan scheiterte jedoch durch das Eingreifen von Infinity, Inc. und Cameron sowie die anderen Verbrecher wurden verhaftet. Dennoch kam Icicle schließlich wieder auf freien Fuß und setzte seiner Verbrecherkarriere fort. Er war allerdings gezwungen, der Liga der Gerechtigkeit zu helfen, nachdem Ultra-Humanites Pläne drohten, die gesamte Welt neuzugestalten. Einige Zeit später attackieren Cameron und weitere Schurken Batman und Superman in Washington, D.C., wo Cameron sich einer Gruppe aus eis-basierten Superschurken wie Captain Cold und Killer Frost anschließt. Auch dieses Schurkenteam wurde jedoch bezwungen.

Cameron war eine Zeit lang ein Mitglied der Task Force X. Er begann außerdem eine Beziehung mit Artemis und Artemis wurde schwanger. Da Camerons Mutter bei seiner Geburt starb, fürchtete Cameron dass Artemis ein ähnliches Schicksal ereilen könnte und begann daher die Suche nach einem mysteriösen Stab, der seinem Träger kurzzeitig Unverwundbarkeit verschaffte. Während der Suche geriet er mit Hourman und Liberty Belle aneinander, doch sie konnten zu einer Übereinkunft kommen. Während einer Konfrontation mit Blue Wave wurde Hourman bei dem Versuch, Artemis und ihr ungeborenes Kind zu schützen, schwer verletzt. Daher überließ Cameron ihm den Stab um sein Leben zu retten. Hourman revanchierte sich später, indem er den Stab zu Artemis brachte als diese ihr Kind gebar, welches ohne Komplikationen zur Welt kam.

Andere Auftritte

Young Justice

siehe: Icicle Jr. (Young Justice) und Icicle Sr. (Young Justice)

Icicle Jr. in der dritten Staffel von Young Justice

Sowohl Joar als auch Cameron erscheinen in der Animations-Serie Young Justice, wobei Cameron von beiden deutlich präsenter ist. Wie ihre Comic-Inkarnationen verfügen beide über kryokinetische Kräfte und sind unter dem Namen Icicle bekannt. Joar ist ein Gangsterboss und ein Verbündeter des Lichts, mit denen er einen Aufstand im Belle Reve-Gefängnis plant. Sein minderjähriger Sohn Cameron ist ebenfalls ein Handlanger des Lichts, ist aber leichtgläubig und naiv, was es zwei Infiltratoren der Justice League – Superboy und Miss Martian – ermöglicht, sein Vertrauen zu gewinnen und Joars Pläne aufzuklären und zu einem gewissen Punkt auch zu vereiteln.

Während Joar nicht wieder auftaucht, hat Cameron als Icicle eine äußerst präsente Rolle in allen drei Staffeln. Als zentraler Handlanger des Lichts wird er mit einer Gruppe weiterer Handlanger zusammengeführt, mit denen er fortan zusammenarbeitet. Zu diesen gehören Psimon, Mammoth, Shimmer, Devastation sowie die Terror Twins; die Gruppe wird später als Onslaught bekannt. Cameron unterstützt das Licht bei Missionen in Bialya und ist auch an dem Angriff auf Mt. Justice beteiligt. Nichtsdestotrotz hält Cameron eine freundschaftliche Rivalität mit Superboy aufrecht, welche auch Jahre später noch erhalten ist. Obwohl sie Feinde sind, schätzen die beiden sich sehr.

Arrowverse

Icicle erscheint in der fünften Staffel der Serie The Flash, wo er von Kyle Secor dargestellt wurde. Diese Inkarnation von Icicle unterscheidet sich jedoch von der aus den Comics. Icicle ist eine zweite Persönlichkeit des Wissenschaftlers Dr. Thomas Snow, der der Vater von Caitlin Snow ist. Caitlin wiederum hat ebenfalls eine frostbasierte zweite Persönlichkeit namens Killer Frost. Im Gegensatz zu Thomas lebt sie aber im Einklang mit dieser. Dies hat zur Folge, dass Thomas – der mittlerweile völlig von der boshaften Icicle-Persönlichkeit kontrolliert wird – versucht, die Identität von Caitlin zu unterdrücken und Killer Frost zur dominanten Persönlichkeit zu machen.

Stargirl

Icicle in Stargirl

In der 2020 erschienenen ersten Staffel der Serie Stargirl erscheint Jordan Mahkent/Icicle als einer der zentralen Schurken und wird von Neil Jackson dargestellt. Jordan fungiert als Anführer der Injustice Society of America und ist der Mörder des Helden Starman, den er tötete als die Injustice Society die Justice Society attackierte und bezwang. Im zivilen Leben ist Jordan ein erfolgreicher Geschäftsmann, der Gründer der The American Dream-Organisation und der Vater von Cameron Mahkent, der zur High School von Blue Valley geht. Jahre nach dem Tod Starmans und dem Ende der Justice Society wird Jordan nervös, als eine unbekannte mit den selben Fähigkeiten wie Starman in Blue Valley in Erscheinung tritt.

Galerie

Trivia

  • Joar Mahkent erschien zum ersten Mal im Jahr 1947 in All-American Comics #90 und wurde von Robert Kanigher und Irwin Hasen erfunden. Sein Sohn Cameron erschien zum ersten Mal im Jahr 1987 in Infinity Inc. #34 und wurde von Roy Thomas, Dann Thomas und Todd McFarlane erfunden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.