FANDOM


Illuso (イルーゾォ Irūzō) ist ein Schurke aus Golden Wind, dem fünften Handlungsabschnitt des Mangas JoJo's Bizarre Adventure und der fünften Staffel der gleichnamigen Anime-Adaption.

Er wurde im Japanischen von Ken Narita gesprochen.

Biographie

Vergangenheit

Illuso ist ein Mitglied der italienischen Verbrecherfamilie Passione und innerhalb der Passione Mitglied des Auftragsmörder-Teams. Er ist ein Stand-Nutzer, dessen Stand, Mirror Man, es ihm erlaubt, in Spiegel einzudringen und die Welt darin völlig zu kontrollieren. Er kann auch Wesen von außen in die Spiegelwelt hineinziehen.

Bei einem Treffen fiel der Gruppe auf, dass Sorbet und Gelato, zwei weitere Mitglieder des Teams, seit längerem nicht gesehen wurden; sie hatten versucht, die Identität des enigmatischen Passione-Bosses zu lüften damit die Auftragsmörder-Einheit diesen töten und die Drogenrouten der Passione übernehmen konnten. Der Anführer der Einheit, Risotto, befahl dem Team daraufhin, auszuschwärmen und nach ihren Kameraden zu suchen. Kurz darauf kam die Nachricht von Formaggio, der die Leiche Gelatos gefunden hatte.

Einige Tage später wurden dem Team insgesamt 35 Glasblöcke geliefert. Während sie diese verwundert auspackten, erkannten sie zu ihrem Schrecken, dass sich in jedem der Blöcke ein Teil des in Scheiben geschnittenen und in Formaldehyd konservierten Sorbet befand. Geschockt erkannten die Teammitglieder dies als Warnung des Bosses und beschlossen daraufhin, die Identität des Bosses nicht länger zu untersuchen. Als die Gruppe Jahre später jedoch erfuhr, dass der Boss eine Tochter namens Trish Una hatte, erkannten sie dies als Gelegenheit, durch Trish Informationen über die Identität des Bosses zu erfahren und gleichzeitig Rache für den Mord an ihren Kameraden zu nehmen.

Verfolgung von Team Bucciarati

Nachdem das Team herausfindet, dass Trish von Team Bucciarati beschützt wird, verfolgt Illuso die Gruppe nach Pompeji. Als Fugo dort in den Spiegel sieht, sieht er, dass Illuso sich hinter einer Säule versteckt und dann auf sie zuläuft, doch als er seine Teamkameraden, Giorno und Abbacchio, warnen will, drehen die sich um und sehen niemanden. Fugo blickt weiter in den Spiegel und sieht, wie Illuso seinen Stand herbeiruft, doch während es ihm gelingt, Giorno und Abbacchio aus der Gefahrenzone zu stoßen, wird er von Illuso und Mirror Man in die Spiegelwelt hereingezogen. Dort schlägt Illuso ihn kurzerhand zu Boden, bevor er sich in seiner Missionsbeschreibung noch einmal genau durchliest, was dort über Fugo und Abbacchio geschrieben steht.

IllusoMirrorMan

Illuso aktiviert Mirror Man

Er will nun von Fugo wissen, wo dessen Team die Tochter des Bosses versteckt, ihn interessiert aber auch, warum die Gruppe nach Pompeji gekommen ist. Er schlussfolgert, dass in Pompeji etwas versteckt liegt, was dem Team helfen soll, und will es daher an sich nehmen Fugo weigert sich zu reden und will seinen Stand aktivieren, doch in der Spiegelwelt ist ihm dies nicht möglich - der Stand erscheint stattdessen in der realen Welt, wo wo Giorno und Abbacchio bereits nach Fugo suchen. Nachdem er Fugo erklärt hat, wie seine Fähigkeit es ihm ermöglicht, den Stand auszusperren, lässt Illuso Fugo von Mirror Man zusammenschlagen. Da Fugos Stand gerade in der realen Welt eine Steinwand zerschlägt und dies daher auch in der Spiegelwelt geschieht, steht Illuso kurz davor, von den Trümmern getroffen zu werden.

Er lässt die Trümmer aber von seinem Stand abblocken, während er verächtlich ruft, dass Fugo nicht in der Lage sein wird, ihn zu schlagen. Dennoch lässt Fugo seinen Stand in der realen Welt noch einmal zuschlagen. Um seine Kameraden vor der Spiegelwelt zu warnen, zerschlägt Fugos Stand den Spiegel. Derweil fragt Illuso ihn erneut, wonach sie in Pompeji suchen und als Fugo klarstellt, dass er ihm nicht antworten wird, entgegnet Illuso, dass er ja immerhin noch Giorno und Abbacchio hat und nur vom letzten der dreien Antworten bekommen muss - die anderen beiden sind entbehrlich. Er beschließt daher, Fugo von Mirror Man töten zu lassen und befiehlt seinem Stand den Angriff.

IllusoGewürgt

Abbacchios Stand kann Mirror Man packen und würgen

Kurz bevor der Schlag Fugo trifft, hält Illuso jedoch inne, da er Schritte aus der realen Welt hört, die sich von ihrem Standort entfernen. Da er fürchtet, dass Fugos Kameraden ihn im Stich gelassen haben um sich das Zielobjekt zu beschaffen, beschließt er, Fugo vorerst in der Spiegelwelt zurückzulassen um den Rest des Teams zu stoppen. Dabei kommt er gerade noch rechtzeitig, um zu verhindern, dass Abbacchio den versteckten Schlüssel an sich nimmt. Da sich in der Nähe des Schlüssels ein Spiegel befindet versucht Illuso, auch Abbacchio in die Spiegelwelt zu zerren, doch dies misslingt da Abbacchio den Angriff kommen sieht und den Spiegel zerschlägt. Nichtsdestotrotz bleiben Illuso und Mirror Man in den Spiegelscherben aktiv und versuchen, ihn in die Spiegelwelt zu ziehen. Zu ihrer Überraschung reagiert Abbacchio in der Spiegelwelt sofort, indem er Mirror Man am Hals packt und dadurch sowohl den Stand als auch dessen Nutzer würgt.

Geschockt bemerkt Illuso, dass er nicht Abbacchio sondern dessen getarnten Stand auf die Spiegelseite gezogen hat. Dieser zögert keinen Moment, sondern schlägt mehrfach brutal auf Illuso ein, so dass dieser gegen eine Wand kracht und benommen liegen bleibt. Er sendet zwar Mirror Man aus um ihn zu verteidigen, doch dieser hat keine Chance gegen Abbacchios Stand und wird im Kampf besiegt. Bevor der Stand auch ihn erreichen kann, hebt Illuso aber eine der Spiegelscherben auf und zerrt dadurch Abbacchios halben Körper in die Spiegelwelt, so dass Abbacchio halb mit seinem Stand - von dem Illuso die Hälfte aus der Spiegelwelt herauswirft - verschmilzt. Siegessicher wirft Illuso sich nun auf Abbacchio und will ihm eine Scherbe in den Mund rammen um ihn so zu töten, hält dann aber inne, als er erkennt, dass der Schlüssel nicht länger am Boden liegt, sondern verschwunden ist.

IllusoInfiziert

Illuso wird infiziert

Geschockt erkennt er, dass Abbacchios Stand sich die Hand abgeschlagen hat und diese mit dem Schlüssel in der realen Welt davonfliegen lässt. Verzweifelt lässt Illuso von Abbacchio ab um die Hand und den Schlüssel zu verfolgen. Tatsächlich gelingt es Abbacchio, den Schlüssel zu Giorno zu bringen, doch entgegen seiner Erwartungen zieht Giorno sich nicht sofort zurück sondern bleibt in Pompeji um nach seinen Kameraden zu suchen, was Illuso eine Chance bietet, sich den Schlüssel zurückzuholen. Er zieht Giorno durch einen Spiegel in die Spiegelwelt, doch es stellt sich heraus, dass Giorno sich absichtlich mit dem tödlichen Virus von Fugos Stand, Purple Smoke, infiziert hat um dieses in die Spiegelwelt herüberzubringen.

Da er direkt an Giorno steht, wird Illuso sofort mit dem Virus infiziert und blickt geschockt auf seine Hand, in der sich bereits die ersten Auswirkungen des tödlichen Virus zeigen. Um dem Virus zu entgehen, nutzt Illuso seine Fähigkeiten um sich selbst - aber nicht das Virus - aus der Spiegelwelt zu entfernen. So wird Illuso wieder in die reale Welt zurückgeschickt, während die infizierten Teile seines Körpers - seine Hand - in der Spiegelwelt zurückbleiben und dort vom Virus zersetzt werden. Allerdings hat er vergessen, dass sich Fugos Stand nach wie vor in der Außenwelt befindet, so dass dieser sich sofort auf Illuso stürzt, ihn erneut mit dem Virus infiziert und ihn so tötet.

Galerie

Navigation

                 Jojo's Bizarre Adventure-Schurken
                 Phantomblut

Dio und Handlanger
Dio Brando
Wang Chan | Blueford | Tarukus | Jack the Ripper | Doobie
Andere
Dario Brando
Gruppen
Steinmasken-Vampire | Zombies

                 Tendenz zum Kampf

Säulenmänner
Kars
Wamuu | Esidisi | Santviento
Andere
Straizo | Rudol von Stroheim | Wired Beck
Gruppen
Säulenmänner | Steinmasken-Vampire | Zombies

                 Stardust Crusaders

Dio und Handlanger
DIO
Enyaba | Cool Ice
Auftragsmörder
Graue Fliege | Falscher Captain Dragon | Forever | Seelenopfer | Gummiseele | Hol Horse
Centerfold | Nena | Zii Zii | Dan of Steel | Arabia Fats | Manishu Booi | Cameo
N'doul | Mondatta | Zenyatta | Anubis | Mariah | Alessi | D'Arby der Ältere | Pet Shop | D'Arby der Jüngere

                 Diamond is Unbreakable

Yoshikage Kira
Anjuro "Angelo" Katagiri | Keicho Nijimura | Toshikazu Hazamada | Akira Otoishi | Käferbiss | Yoshihiro Kira | Terunosuke Miyamoto | Cheap Trap

                 Golden Wind

Passione
Diavolo
Doppio | Polpo
Elite-Squad
Secco | Cioccolata | Carne | Squalo | Tiziano
La Squadra Esecuzioni
Risotto Nero | Ghiaccio | Melone | Pesci | Prosciutto | Illuso | Formaggio
Gewöhnliche Mitglieder
Sale | Mario Zucchero | Siffaugen-Luca

Organisationen
Passione | La Squadra Esecuzioni

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.