Schurken Wiki
Advertisement
Schurken Wiki

“Jemand hat Geschichten erzählt. Mr. Waylon Park, beratend tätig, Vertragsnummer 8208. Softwaretechniker der Sicherheitsstufe 3, Berkley mit einem Abschluss cum laude verlassen, und dennoch sind Sie nicht schlau genug zu realisieren, dass eine Fliege in einem Spinnennetz keine hastigen Bewegungen machen sollte!”

— Blaire konfrontiert Park

Jeremy Blaire ist der Hauptschurke aus Outlast: Whistleblower, dem 2014 erschienenen DLC des Survival-Horrorspiels Outlast. Er erscheint außerdem in einer Nebenrolle in der Comic-Reihe Outlast: The Murkoff Account.

Blaire ist ein hochrangiges und vollkommen skrupelloses Mitglied der Murkoff Corporation. Als Leiter des Murkoff-Versuchslabors im Mount Massive-Asylum stellt Blaire Profit über alles und schreckt auch nicht vor unmenschlichen Experimenten an den Insassen zurück. Nach der Entwicklung des morphogenetischen Antriebs und der Erschaffung des Walriders, sieht Blaire sein Lebenswerk in Trümmern als ein Gefangenenaufstand beginnt und die psychotischen Insassen die Anstalt übernehmen. Viel gefährlicher für Blaire ist allerdings die Tatsache, dass der Murkoff-Mitarbeiter Waylon Park mit seinem Wissen an die Öffentlichkeit gehen will, so dass Blaire sicherstellen muss, dass Park die Anstalt nicht lebend verlässt.

Er wurde von Matt Holland gesprochen.

Biographie

Vergangenheit

Blaire ist ein hochrangiger Vorsitzender der Murkoff Corporation und scheint verantwortlich für die Experimente bezüglich des Morphogenetischen Antriebs zu sein. Für die Erfüllung seiner Ziele schreckt Blaire vor nichts zurück und erweist sich als sadistisches, grausames und geldgieriges Monster. Blaire scheint aus dem Mount Massive Asylum heraus zu operieren, dessen Insassen von Murkoff in grausamen und unmenschlichen Experimenten missbraucht werden. Er sorgte in seiner Machtposition auch persönlich für die Einweisung ehemaliger Verbündeter wie Chris Walker und Richard Trager, die ihren Nutzen verloren hatten.

Whistleblower in der Anstalt

Blaire und Wachen konfrontieren Park

Während der Experimente mit dem Morphogenetischen Antrieb wird Blaire darüber informiert, dass ein Softwaretechniker namens Waylon Park heimlich Informationen an den Reporter Miles Upshur weitergeleitet hat, um Murkoffs Verbrechen der Öffentlichkeit zu offenbaren. Daher begibt Blaire sich sofort mit einigen Wachmännern in den Serverraum, wo sie Park konfrontieren. Blaire macht sich darüber lustig, dass Park geglaubt hat, mit Murkoff den führenden Hersteller von Sicherheitssoftware austricksen zu können. Er lässt Park von Wachen verprügeln und lässt Park dann in die Anstalt zwangseinweisen, damit dieser der Öffentlichkeit nicht von Murkoffs illegalen Machenschaften berichten kann.

Park wird außerdem Teil des Morphogenetischen-Antriebs-Programm, doch nur zwei Stunden später eskaliert die Situation in Mount Massive. Nachdem der Walrider freigesetzt wurde und Chaos in der Anstalt ausgebrochen ist, stromern die wahnsinnigen Insassen durch die Hallen der Anstalt und versuchen unter anderem, Rache an ihren Peinigern zu nehmen. Trotz seiner hochrangigen Rolle bei Murkoff kann Blaire den Feinden dennoch entgegen. In der Zwischenzeit ist auch Waylon Park freigekommen und flüchtet zum Sicherheitszentrum der Anlage, um dort die Außenwelt um Hilfe anzufunken. Dort angekommen kann er tatsächlich die Polizei erreichen, er wird jedoch von hinten von Blaire angegriffen der das Funkgerät zerstört damit niemand die Wahrheit herausfinden kann. Blaire stürzt sich außerdem auf Park und beginnt, ihn zu erwürgen.

Blaire will Park töten

Er beendet seinen Mordversuch jedoch, als er erkennt, dass Chris Walker in der Nähe ist. Sofort ergreift Blaire die Flucht und lässt Park zurück, der daraufhin von Walker verfolgt wird. In den folgenden Stunden kann Blaire sich bis zum Foyer der Anstalt durchschlagen, wurde aber auf unbekannte Weise verwundet und sackt am Vorderausgang geschwächt zusammen. Einige Zeit später erscheint auch Park und sieht, dass der schwer verwundete Blaire in der Tür liegt. Blaire bittet Park um Hilfe, springt als Park sich nähert jedoch plötzlich auf und rammt ihm ein Messer in den Bauch. Park fällt zu Boden und Blaire humpelt auf ihn zu; schreiend, dass niemand erfahren darf, was Murkoff getrieben hat. Kurz bevor er Park erreicht wird er jedoch überraschend vom Walrider attackiert, in die Luft gehoben und in Stücke gerissen. Waylon entkommt aus der Anstalt und veröffentlicht deine gesammelten Informationen über Murkoffs Verbrechen online.

Galerie

Trivia

  • Mailkorrespondenz, die in der Anstalt gefunden werden kann, impliziert, dass Blaire und Richard Trager befreundet waren und gelegentlich miteinander golfen gingen.

Navigation

           Outlast.png -Schurken

Murkoff Corporation
Mitarbeiter: Rudolf Wernicke | Jeremy Blaire | Pauline Glick
Varianten: Chris Walker | Richard Trager | Zwillinge | Eddie Gluskin | Frank Manera
Andere: Walrider

Temple Gate
Testament des Neuen Ezekiel: Sullivan Knoth | Marta
Beulige: Laird Byron | Nick Tremblay
Ketzer: Val

Advertisement