Schurken Wiki
Advertisement

Kang der Eroberer, ursprünglich als Nathaniel Richards bekannt, ist einer der Hauptschurken aus den Marvel Comics. Er erscheint als Feind der Avengers und der Fantastic Four. Da Kang ein Zeitreisender ist, existieren mehrere verschiedene Versionen des Charakters aus verschiedenen Zeiten. Zu diesen gehören Rama-Tut, Immortus und Iron Lad.

Kang erschien zum ersten Mal im September 1964 in The Avengers #8 und wurde von Stan Lee und Jack Kirby erfunden. Als Rama-Tut erschien er bereits im Oktober 1963 in Fantastic Four #19.

Ursprung

Nathaniel Richards wurde im dreißigsten Jahrhundert auf einer alternativen Erde geboren, die durch nicht endende Kriege mit hochfortschrittlichen Waffen am Rande des Untergangs stand. Ein Zeitreisender von Erde-616, Nathaniel Richards, half, diese Kriege zu beenden und wurde als Heilbringer verehrt. Der Nathaniel Richards, der später Kang werden würde, war Geschichten zufolge ein entfernter Nachfahre eben dieses Heilbringers obwohl es auch möglich ist, dass er von Doctor Doom abstammt. Als Erwachsener entdeckte Nathaniel eine Zeitmaschine und nutzte sie, um ins antike Ägypten zurückzureisen und sich dort als Pharaoh Rama-Tut zum Herrscher aufzuschwingen. Seine Herrschaft wurde allerdings durch das Auftauchen der Fantastic Four, die durch die Zeit verstreut waren, unterbunden. Nach seiner Niederlage wollte Nathaniel in seine eigene Zeit zurück fliehen, geriet aber versehentlich in die moderne Zeit auf Erde-616.

Dort traf er zufällig auf seinen möglichen Vorfahren Doctor Doom, von dem er sich inspirieren ließ. Er ließ daher seine Rama-Tut-Verkleidung hinter sich und beschloss, eine Identität ähnlich der von Doctor Doom anzunehmen. Dadurch wurde er kurzzeitig zu Scarlet Centurion, doch nach einer weiteren Niederlage gegen die Avengers versuchte er ein weiteres Mal, in seine ursprüngliche Zeit zurückzureisen. Allerdings reiste er dieses Mal zu weit und erreichte das 40. Jahrhundert, in dem die Überreste der Menschheit mit Waffen aus vergangenen Ären miteinander kämpften. Nathaniel entschied sich daraufhin, eine neue Identität anzunehmen und wurde zu Kang. Den Beinamen "Der Eroberer" annehmend begann er sogleich, die Erde des 40. Jahrhunderts zu unterwerfen und zog dann weiter. Nach und nach unterwarf er Imperien und Galaxien, doch sein wahres Ziel blieb die Erde der Moderne, in der er kurzzeitig gestrandet gewesen war.

Handlung

Anfänge

Daher reist Kang zurück ins 20. Jahrhundert, wo es zu einem Kampf mit den Avengers kommt. Es gelingt ihm, außer Wasp und Rick Jones sämtliche der Helden unschädlich zu machen und stellt der Welt ein Ultimatum von 24 Stunden, in denen sie sich ihm ergeben soll. In seiner Arroganz lässt Kang sich aber von Rick Jones und der Teen Brigade täuschen, die vorgeben, sich auf seine Seite schlagen zu wollen. Die Teen Brigade wird daraufhin auf Kangs Zeitschiff gelassen, wo sie die gefangenen Avengers befreien können. Als Kang daraufhin versucht, die Gruppe mit tödlicher Strahlung aufzuhalten, wird diese von Thor auf ihn zurückgeworfen. Mit einer unmittelbaren Niederlage konfrontiert, siet Kang sich gezwungen, in seine eigene Zeit zurückzufliehen.

KangRavonnaTod.png

Dort verliebt Kang sich in Prinzessin Ravonna Renslayer, eine Prinzessin eines von Kang eroberten Reichs. Aus Liebe zu Ravonna erlaubt Kang es ihrem Vater, weiter als Monarch seines Reichs zu fungieren, will dies aber an die Bedingung knüpfen, dass Ravonna ihn heiratet. Diese schlägt Kangs Heiratsantrag jedoch aus, woraufhin dieser seine Stärke beweisen will, indem er die Avengers Hawkeye, Quicksilver und Scarlet Witch in seine Zeit reißt und sie im Kampf besiegt. Selbst als Captain America von Kang bezwungen wird, zeigt Ravonna sich jedoch unbeeindruckt, woraufhin Kang seinen Truppen den Angriff auf ihr Reich befiehltl. Es gelingt ihnen mühelos, Ravonnas Reich zu erobern, doch als er das Leben von Ravonna und ihrem Vater verschont, zieht Kang damit die Verachtung seiner Feldherren auf sich, die dies als Schwäche auslegen.

Es kommt daraufhin zu einem Aufstand innerhalb von Kangs Heer und seine Truppen wenden sich gegen ihn. Kang erkennt daraufhin, dass ihm seine Liebe zu Ravonna wichtiger ist als die Eroberung ihres Reichs, so dass er sich mürrisch an die gefangenen Avengers wendet und sie um Hilfe ersucht. Daher gelingt es Kang mit Hilfe der Avengers, die Truppen niederzuschlagen und ihre Feldherren gefangen zu nehmen. Dies beeindruckt Ravonna jedoch, die erkennt, dass Kang durchaus Mitgefühl und Gnade zeigen kann. Daher beschließt sie, auf Kangs romantische Avancen einzugehen, doch gerade als Kang dabei ist, die Avengers in ihre eigene Zeit zurückzubringen, erhebt sich der gefangene Feldherr Baltag und feuert auf Kang. Dieser hat Baltag den Rücken zugewendet, doch bevor Kang getroffen wird, springt Ravonna ins Schussfeld und wird an Kangs Stelle von dem Energiestrahl getroffen.

Baltag wird sofort von Kang getötet, der sich entsetzt der sterbenden Ravonna zuwendet. Nicht willens, die Liebe seines Lebens aufzugeben, nutzt Kang fortschrittliche Technologie des 40. Jahrhunderts, um sie in einen komatösen Zustand zu versetzen, in dem sie zwischen Leben und Tod schwebt. Um seinen Schmerz zu tilgen, widmet Kang sich daraufhin weiterhin der gnadenlosen Eroberung feindlicher Reiche, bevor er erkennt, dass dies sein Leid nicht lindern kann. Entsprechend beschließt er, einen Weg zu finden, Ravonnas Leben zu retten – der Versuch, sie aus der Zeitlinie zu nehmen, scheitert daran, da in diesem Fall Kang selbst durch Baltags Schuss zu Tode kommen würde. Nach mehreren erfolglosen Versuchen, Ravonna zu retten, wird Kang plötzlich von dem mächtigen Grandmaster aufgesucht, der ihm eine Herausforderung bietet. Kang soll sich ein Team von Champions erstellen, welches gegen das Team des Grandmasters antreten soll. Falls Kangs Team gewinnt, soll Kang dafür die Macht über Leben und Tod erhalten, doch falls es verliert, wird der Grandmaster die Erde auslöschen.

KangTodeskraft.png

Kang willigt ein und wählt ausgerechnet seine alten Feinde, die Avengers, um ihn zu vertreten. Die Avengers müssen daraufhin gegen die Champions des Grandmasters antreten, während Kang und der Grandmaster die Ereignisse von der Zukunft aus betrachten, ohne eingreifen zu dürfen. Wegen des zufälligen Eingreifens des heldenhaften Black Knight entscheidet der Grandmaster jedoch, dass es zu einem Unentschieden gekommen ist und dass eine zweite Runde anfällt. Diese gewinnen Kangs Champions, doch aufgrund des Unentschiedens in der ersten Runde will der Grandmaster Kang nicht seine volle Belohnung aushändigen; er muss zwischen der Kraft des Lebens und der Kraft des Todes wählen. Unfähig, seinen Hass über die Avengers hinter sich zu lassen, wählt Kang die Kraft des Todes und wendet diese auf die Avengers an, anstatt Ravonna mit der Kraft des Lebens wiederzubeleben. Da der Black Knight jedoch kein Avenger ist, wird er von dieser Macht nicht beeinflusst und kann Kang bezwingen, der dadurch die Kraft des Todes verliert. Die wiederbelebten Avengers werden daraufhin vom Grandmaster zurück in ihre eigene Zeit versetzt, während Kang alleine zurückbleibt, um seine Taten zu bereuen.

Andere Auftritte

The Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt

Hauptartikel: Kang der Eroberer (The Avengers)

Kang in The Avengers

Kang erscheint als Schurke in der 2010 erschienenen Animationsserie The Avengers - Die mächtigsten Helden der Welt. Er taucht in mehreren Folgen der ersten und zweiten Staffeln auf und erscheint insbesondere als Hauptschurke der siebzehnten, achtzehnten und neunzehnten Folge der ersten Staffel. Im Original wird er von Jonathan Adams gesprochen.

Als zeitreisender Universal-Herrscher aus dem 41. Jahrhundert registriert Kang mit Sorge einen Bruch im Raum-Zeit-Kontinuum, der alles Existierende auslöscht. Dem fiel auch Kangs große Liebe, Prinzessin Ravonna, zum Opfer wodurch Kang sie in einem Zeit-Koma festhielt und verzweifelt einen Weg suchte, Ravonna zu retten. Als Kang erkennt, dass die Ursache des Zusammenbruchs der Zeit im 21. Jahrhundert verortet ist, kann er erschließen, dass Captain Americas unplanmäßige Existenz im 21. Jahrhundert der Auslöser ist. Daher reist er in diese Zeit, um Captain America zu töten um den Zusammenbruch der Zeit zu verhindern. Dabei stellen sich ihm aber die Avengers in den Weg, woraufhin Kang plant, die gesamte Erde zu erobern.

Marvel Cinematic Universe

Unter dem Namen Jener, der bleibt, erscheint eine alternative Variante Kangs als Hauptschurke der 2021 erschienenen Serie Loki. Der wahre Kang soll als Hauptschurke des für 2023 geplanten Films Ant-Man and the Wasp: Quantumania erscheinen; beide Versionen werden von Jonathan Majors dargestellt.

Galerie

Advertisement