FANDOM


Kara ist eine Organisation aus Boruto: Naruto Next Generations. Die Kara-Organisation ist die Gruppe der Hauptantagonisten im Manga. Das Motiv der Organisation besteht darin, das von ihnen geflüchtete Gefäß zurückzugewinnen und für sich zu behalten.

Mitglieder

Innere

Äußere

Führung

Hauptartikel: Jigen

Jigen ist der derzeit bekannte Anführer der Kara-Organisation. Jigen ist ruhig und gefasst und hat Autorität über die Mitglieder von Kara. Er ist der Adoptivvater von Kawaki. Er trägt das Kāma-Siegel und es gelang ihm, das Kāma-Siegel an Kawaki weiterzugeben, was diesen zu einem Gefäß machte. Kawaki gelang es jedoch, ihm zu entkommen und er beauftragte seine Mitglieder, ihn zurückzuholen.

Struktur

Die Organisation besteht aus zwei Gruppen: der inneren und der äußeren.

Innere

Die inneren Mitglieder der Organisation wissen mehr über das Ziel der Organisation und die wichtigen Pläne dazu. Die Mitglieder nehmen an wichtigen Besprechungen mit ihrem Anführer zu Themen teil, die ihre Organisation betreffen. Mitglieder der inneren Organisation haben eine Kleiderordnung und bestimmte Tätowierungen und Markierungen im Gesicht.

Äußere

Den äußeren Mitgliedern werden nicht so viele Informationen anvertraut wie den inneren Mitgliedern. Sie erscheinen nicht während der wichtigen Besprechungen für die Organisation. Sie werden von den inneren Mitgliedern angewiesen, für sie Missionen auszuführen.

Das Gefäß

Hauptartikel: Kawaki

Kawaki ist das Gefäß, auf das sich die Organisation bezieht. Kawaki wurde von der Organisation biotechnologisch entwickelt und erhielt das Kāma-Siegel, das ihm viel Kraft verleiht. Kawaki entfloh jedoch wegen der Misshandlung, die er unter ihnen erlitt, der Organisation. Er kämpfte gegen Garō und tötete ihn, verbrauchte jedoch zu viel Kraft und wurde von den Konoha-Ninjas mitgenommen. Er will das Kāma-Siegel loswerden.

Geschichte

Irgendwann während der neuen Ära nach dem Vierten Ninja-Weltkrieg tauchte der Name "Kara" in Teilen einiger Ninja-Nationen auf. Sie wurden berüchtigt dafür, Juin- und Fūinjutsu zu verwenden. Jigen nahm Kawaki als seinen Sohn an, versuchte aber später, andere Jungs testweise mit dem Kāma-Siegel zu belegen, aber alle starben. Kawaki konnte den Erhalt des Kāma-Siegels überleben und wurde zu Karas "Gefäß". Nach der Invasion von Momoshiki Ōtsutsuki in Konohagakure und seiner Entführung von Naruto Uzumaki, dem Nanadaime Hokage, war die Kara-Organisation gegenüber Momoshiki und seinen Absichten wachsam. Mitglieder der Organisation gehen davon aus, dass Naruto Momoshiki besiegt hat. Sie wissen jedoch nicht, dass es Boruto war, der Momoshiki besiegte.

Als ein Luftschiff mit dem Gefäß abstürzte, hatten Mitglieder der Organisation Bedenken und wollten das Gefäß um jeden Preis zurückholen. Bei dem Versuch, das Gefäß zu finden und zurückzugewinnen, starben schließlich zwei äußere Mitglieder, Ao und Garō. Das Gefäß Kawaki wurde bewusstlos, nachdem es seine Kräfte im Kampf gegen Garō aufgebraucht hatte, und wurde von den Konoha-Ninjas mitgenommen. Koji sagte Delta, dass es okay sei, dass die Konoha-Ninjas Kawaki mitgenommen haben.

Ein paar Tage später erschienen Koji und Delta am Eingang von Konohagakure. Koji sagte Delta, dass die Verteidigungsanlagen der Dörfer seit dem letzten Weltkrieg abgebaut wurden und dass Personen mit passenden Chakra-Signaturen in das Dorf eindringen können. Koji infiltrierte das Dorf, um Kawaki zu finden, und wich auch der Überwachung von Delta aus. Koji konnte Kawaki bei Narutos Haus finden. Nach einiger Zeit gelang es Delta, Konohagakure zu infiltrieren und wegen ihres nicht erkennbaren Chakras einen Alarm auszulösen. Sie konfrontierte Naruto, Boruto, Himawari und Kawaki und sagte Naruto, dass sie Kawaki will. Naruto weigerte sich, ihn ihr zu übergeben und sie haben gekämpft. Während des Gefechts fing Kawaki einen Laserstrahlangriff von Delta ab und verlor so ein Stück seines Arms.

Galerie

Trivia

  • Karas Name bedeutet übersetzt "Schale".
  • Ao und Garō, beide Mitglieder des äußeren Teils der Kara-Organisation, haben in ihren Kämpfen den Einsatz von Ninja-Technologie gezeigt.

Navigation

           Bösewichte aus NarutoPng

Kanon
Otogakure
Orochimaru | Kabuto Yakushi | Dosu Kinuta | Zaku Abumi | Kin Tsuchi | Jirōbō | Kidōmaru | Sakon & Ukon | Tayuya | Kimimaro

Akatsuki
Tobi | Kuro Zetsu | Shiro Zetsu | Nagato | Konan | Kisame Hoshigaki | Itachi Uchiha | Deidara | Sasori | Hidan | Kakuzu | Orochimaru | Shin Uchiha | Shin Uchiha (Klone)

Akatsuki-Verbündete
Madara Uchiha | Sasuke Uchiha | Suigetsu Hōzuki | Jūgo | Karin | Taka | Gedō Mazō | Jūbi | Kabuto Yakushi

Taka
Sasuke Uchiha | Suigetsu Hōzuki | Jūgo | Karin

Konohagakure
Danzō Shimura | Torune | | Mizuki | Neji Hyūga | Kabuto Yakushi | Madara Uchiha | Obito Uchiha | Sasuke Uchiha | Itachi Uchiha | Orochimaru

Ōtsutsuki-Clan
Kaguya Ōtsutsuki | Indra Ōtsutsuki | Toneri Ōtsutsuki | Momoshiki Ōtsutsuki | Kinshiki Ōtsutsuki | Urashiki Ōtsutsuki | Isshiki Ōtsutsuki

Kara
Jigen | Koji Kashin | Delta | Amado | Kawaki | Ao | Garō

Sonstige
Zabuza Momochi | Haku | Gatō | Gaara | Shukaku | Kurama | Manda | Kingin Kyōdai | Yami Naruto | Shinobigashira von Kumogakure | Hanzō | Izuna Uchiha

Organisationen und Teams
Akatsuki | Taka | Kara

Nicht-Kanon
Anime
Furido | Saya | Aoi Rokushō | Fukusuke Hikyakuya | Suzumebachi | Raiga Kurosuki | Amachi | Akahoshi | Kandachi | Sabiru | Arashi | Fūka | Urashiki Ōtsutsuki | Chino | Sumire Kakei | Sadai | Shizuma Hoshigaki | Gengo | | Kakō | Ryūki

Bücher
Chino | Gengo | Ryūki

Filme
Dotō Kazahana | Nadare Rōga | Haido | Shabadaba | Ishidate | Karenbana | Kongō | Reibi | Shinno | Mōryō | Menma Uzumaki | Satori | Muku | Mui | Mukade

Spiele
Nega-Naruto | Das Shirogane-Trio

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.