Schurken, die das weibliche Geschlecht verachten, weil sie deren Angehörige als minderwertig, bösartig oder nutzlos ansehen. Dabei zählen nur solche Schurken, die durch entsprechende (eindeutige) Äußerungen und Handlungen auffallen und/oder deren schurkisches Handeln (zumindest teilweise) auf einer solchen Einstellung beruht.

Frauenfeindliche Schurken sind meist Männer, können aber auch selbst Frauen sein.

Alle Einträge (20)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.