Kimberly Owens, auch als der Brockton College-Mörder bekannt, ist eine Schurkin aus der sechsten Staffel der Serie The Blacklist, wo sie in der achtzehnten Folge erscheint.

Sie wurde von Sarah Nicole Deaver dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Als sie zwölf Jahre alt war, wurde Kimberley auf dem Geburtstag einer Mitschülerin in einen Gefrierschrank gesperrt und war eine Stunde lang darin gefangen. Dieses Ereigniss hinterließ schwere Spuren bei ihr. Kimberley ging schließlich auf das Brockton College und verliebte sich schwer in ihren Mitstudenten Robert Carlyle, der sie aber gar nicht wahrnahm. Ihre Verliebtheit wurde zu Besessenheit und Kimberly wurde krankhaft eifersüchtig auf jede junge Frau, mit der Carlyle in Kontakt stand. 2013 begann Kimberly damit, die Frauen zu verfolgen und zu jagen.

In den folgenden anderthalb Jahren attackierte Kimberly drei Frauen – ausschließlich weil sie Freundinnen oder Bekannte von Carlyle waren. Sie überwältigte die Frauen, schlug sie mit einem Fleischklopfer bewusstlos und sperrte sie dann in eine Kühltrupe, die sie mit Flüssiggas flutete. Die gefrorenen Leichen platzierte sie auf dem Campus der Universität, was ihr den Titel Brockton College-Mörder einbrachte, als die Morde publik wurden. Die Morde fielen allerdings niemals auf Kimberly zurück, da man Carlyle für den Hauptverdächtigen hielt und dieser beim Verhör unter dem Druck einknickte und die Morde gestand.

Dies war natürlich das Gegenteil von dem, was Kimberly erreichen wollte. Daher veröffentlichte sie fortan einen Podcast namens Thaw, in dem sie auf Carlyles Unschuld beharrte und stattdessen Professor Adrian McCaffrey als Täter präsentierte. Ihre flammende Verteidigung von Carlyle in Thaw sorgte landesweit für Interesse. Außerdem konnte sie polizeiliches Fehlverhalten aufdecken und so ein neues Verfahren anregen. Dies bietet Kimberly die Möglichkeit, Carlyle aus dem Gefängnis zu holen. Zu diesem Zweck begeht sie weitere Morde als Brockton College-Mörder, die Carlyle aufgrund seiner Inhaftierung nicht begangen haben kann. Zudem tötet Kimberly ihre Opfer in der Waldhütte McCaffreys, damit er als Täter infrage kommt.

Weitere Morde

Kimberly führt ihren Podcast fort

Ihrem ersten Opfer folgt Kimberly vom Campus nach Hause und attackiert sie in ihrer Wohnung. Sie schlägt die junge Frau mit dem Fleischklopfer nieder und postiert sie auf einem Waldweg, nachdem sie sie in Flüssigstickstoff eingefroren hat. Schon bald entführt sie ein nächstes Opfer, Jennifer Marciniak, welches sie lebendig in einer Gefriertruhe eingesperrt hat. Die Gefriertruhe wird langsam mit Flüssigstickstoff gefüllt. Allerdings kann das FBI die Hütte und die Truhe finden und das Opfer noch rechtzeitig befreien. Wie erhofft fällt dadurch der Verdacht auf McCaffrey und da berechtigte Zweifel an Carlyles Schuld bestehen, wird er sofort auf freien Fuß gesetzt.

Bei einer Art Pressekonferenz bedankt er sich insbesondere bei Kimberly dafür, stets für ihn eingetreten zu sein. Am Abend sucht Carlyle Kimberly zuhause auf, um sich bei ihr für ihre Unterstützung zu bedanken. Begeistert lässt Kimberly ihn herein und hört bewegt zu, als Carlyle ihr gesteht, dass er dachte, im Gefängnis sterben zu müssen. Daraufhin küssen die beiden sich und haben Sex miteinander. Als Kimberly im Anschluss duschen geht und Carlyle interessiert ihr Zimmer durchschaut, findet er darin aber den Fleischklopfer und erkennt entsetzt, dass sie der Brockton College-Mörder ist und auch seine Freundinnen ermordet hat.

Kimberly offenbart sich als Mörderin

Düster tritt daraufhin auch Kimberly in den Raum und behauptet, sie wünschte Carlyle hätte die Waffe nicht gefunden. Als Carlyle Kimberly wahnsinnige Rechtfertigung hört, ruft er verzweifelt, dass sie völlig verrückt ist. Er will die Wohnung verlassen und zur Polizei gehen, wird dabei aber von Kimberly mit dem Fleischklopfer niedergeschlagen. Mit einem weiteren Schlag schaltet sie ihn aus und schleppt ihn dann in den Keller, wo sie ihn in eine weitere Gefriertruhe hievt. Im selben Moment stürmt das FBI herein und kann Caryle retten. Kimberly wird überwältigt und verhaftet und hat im Streifenwagen einen Nervenzusammenbruch.

Galerie

Navigation

           Schurken aus The Blacklist.png

Hauptschurken
Raymond Reddington | Tom Keen | Berlin | Tom Connolly | Peter Kotsiopulos | Matias Solomon | Laurel Hitchin | Alexander Kirk | Ian Garvey | Anna McMahon | Robert Diaz | Katarina Rostova

Andere Schurken
Staffel 1: Ranko Zamani | Floriana Campo | Freelancer | Stewmaker | Hector Lorca | Kurier | Gina Zanetakos | Frederick Barnes | Nathaniel Wolff | General Ludd | Anslo Garrick | The Wild Bunch | Alan Fitch | Guter Samariter | Alchemist | Owen Mallory | Madeline Pratt | Richter | Frank Gordon | Mako Tanida | Tensei | Milton Bobbit | Pavlovich-Brüder | Königsmacher | Nikolaus Vogel
Staffel 2: Yaabari | Lord Baltimore | Matt Strickland | Niko Demakis | Vargas | Linus Creel | Maddox Beck | Geoff Perl | Skye Kincaid | Matthew Kincaid | Peter Kincaid | Krummsäbel | Alan Fitch | Luther Braxton | Justin Kenyon | David Kenyon | Hirschjäger | Earl King | Francis King | Tyler King | Major | Vanessa Cruz | Julian Powell | Kenneth Jasper | Karakurt | Leo Andropov
Staffel 3: Eli Matchett | Susan Hanover | Dschinn | Wendigo | Crispin Crandall | Charlie Volkens | Zal Bin Hasaan | Könige der Straße | Marcus Caligiuri | Shell Island-Konzil | Femgericht | Harlan Holt | Kardinal Richards | Alistair Pitt | Mads Eriksson | Danny Vacarro | Lady Ambrosia | Noah Shuster | Theo Shuster | Drexel | Nez Rowan | Susan Hargrave | Mato
Staffel 4: Manuel Esteban | Mato | Miles McGrath | Silas Gouldsberry | Odette | Farook al-Thani | Mr. Deevers | Chris Farnsworth | Benjamin Charnquist | Iniko | Harem | Isabella Stone | Charlotte Hart | Chip Murphy | Nina Buckner | Volker Graves | Mr. Hawthorne | Architekt | Apotheker | Robert Dahle | Sophia Gallup | Schuldeneintreiber | Henry Prescott
Staffel 5: Rebecca Thrall | Nirah Ahmad | Leon Cox | Eleanor Dawson | Calvin Dawson | Colin Kilgannon | Henry Prescott | Abraham Stern | Koch | Unsichtbare Hand | Raleigh Sinclair | Brian Barrett | Patricia Edwards | Caleb Cronin | Sharon Fulton | Anthony Hollis | Zarak Mosadek | Nicholas Moore | Lawrence Devlin | Sutton Ross
Staffel 6: Bastien Moreau | Ethan Webb | Pfandleiher | Alter Ego | Ethiker | Jonathan Nikkila | Marko Jankowics | Minister D | Kryptobänker | RAT | Olivia Olson | Glücksgöttin | Dritter Stand | Kimberly Owens | Guillermo Rizal | Francis Cotton | Milian Sandquist
Staffel 7: Louis Steinhill | Francesca Campbell | Berdy Chernov | Thelonious Prackett | Motya Morozov | Daniel Hutton | Norman Devane | Clark | Hannah Hayes | Wendel Willis | Zhao Wing | Orion Relocation Service | Cornelius Ruck | Newton Purcell | Twamie Ullulaq | Maxwell Barrett | Nyle Hatcher | Jakov Mitko | Tommy Markin | Roy Cain | Brüder Kazanjian

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.