FANDOM


Kite Man ist ein Schurke aus der Zeichentrickserie Batman: The Brave and the Bold.

Biographie

Vergangenheit

Als Kind war Kite Man besessen von Benjamin Franklin und wollte auch dessen Elektrizitäts-Experiment durchführen. Dabei wurde er übermütig und wurde vom Blitz getroffen, was ein psychologisches Trauma verursachte und Kite Man zu einem Verbrecher machte, der stets kite-spezifische Verbrechen ausübte.

Einst war Plastic Man ein Mitglied von Kite Mans Gang. Bei einem Überfall wurden sie aber von Batman konfrontiert und Plastic Man stürzte in ein Chemiebecken, welches ihm die Fähigkeiten verlieh, seinen Körper auszudehnen und ihn elastisch zu machen. In den folgenden Monaten nahm sich Batman Plastic Man an und überzeugte ihn, sich dem Verbrechen loszusagen und die Rolle eines Helden anzunehmen. Dazu gehörte auch, dass Plastic Man in einem Verfahren gegen Kite Man aussagte.

Rache an Plastic Man

Um Rache an Plastic Man zu nehmen heuert Kite Man den Schurken Rubberneck an, damit dieser einen Überfall vortäuscht und Kite Man in einen Kampf zu verwickeln. Dabei nimmt Rubberneck ein winziges Partikel von Plastic Mans Körper auf und kann dieses analysieren um seine Molekularstruktur zu dekodieren. Dies ermöglicht ihm, eine Laserwaffe zu aktivieren die Plastic Mans Körper verletzen und versteinern kann. Bevor er diesen anwenden kann, schickt er Rubberneck los um einen Verstärker für den Laser zu besorgen.

Während Rubberneck den Verstärker stiehlt und dabei Batman und Plastic Man gegenübersteht, dringt Kite Man in das Haus von Plastic Man ein und entführt seine Frau und sein Kind. Batman und Plastic Man nehmen daraufhin die Verfolgung auf und Batman schlussfolgert, dass sich Kite Man wegen seines Faibles für Drachenflieger das Franklin-Museum als Hauptquartier ausgesucht haben muss. Als sie dort ankommen treffen sie auch tatsächlich auf Kite Man, der Plastic Mans Familie an einen großen Flugdrachen gefesselt hat. Mit einem Überraschungsangriff kann er auch Batman überrumpeln und an einen Drachen fesseln, woruafhin er sich Plastic Man widmet. Dieser ergibt sich aber, um seine Familie zu retten, woraufhin Kite Man seinen Laser auf Plastic Man feuert und ihn versteinert. Zudem lässt er den Drachen los, an den Plastic Mans Familie gekettet ist und lässt diesen zum Himmel aufsteigen.

Allerdings kann Batman sich befreien, während Plastic Mans Sidekick den Laser umprogrammiert, so dass er alles, was er trifft, elastisch macht. So kann Plastic Man befreit werden und in dem Chaos des Kampfes wird auch Kite Man von dem Strahl getroffen und sinkt labbrig auseinanderschmelzend auf den Boden. Er kann diese Form jedoch schnell zu seinem Vorteil nutzen indem er seinen Körper zu einem Drachen umformt und so auf Plastic Man zurast. In ihrem Kampf kann Plastic Man Kite Man aber schließlich überwinden und schlägt ihn zu Boden. In seiner elastischen Form verknotet Kite Man sich beim Aufprall unabsichtlich um Rubberneck herum und beide werden kurz darauf von dem wild umherfeuernden Laser getroffen, der sie wieder versteinert.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus Batman: The Brave and the Bold

Personen
Babyface | Bane | Black Manta | Blockbuster | Brain | Clock King | Crazy Quilt | Despero | Equinox | Evil Star | Fun Haus | Gentleman Ghost | Gorilla Grodd | Jarvis Kord | Joker | Kanjar Ro | Kite Man | Major Disaster | Mongul | Mrs. Manface | Music Meister | Ocean Master | Owlman | Per Degaton | Pinguin | Professor Zee | Psycho Pirate | Ra's al Ghul | Riddler | Scarecrow | Shrapnel | Sinestro | Slug | Steppenwolf | Talia al Ghul | Two-Face | Wotan

Gruppen
Gas Gang | Liga der Ungerechten | Schreckliches Trio

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.