FANDOM


“Ihr werdet nie bis zu Ronan vordringen!”

— Korath

Korath ist ein Schurke aus dem 2014 erschienenen Marvel-Film Guardians of the Galaxy.

Er wurde von Djimon Hounsou dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Korath ist ein Handlanger des Kree Ronan. Von diesem wird er auf den Planeten Morag geschickt um dort den sogenannten Orb zu finden.

Kampf für Ronan

Auf Morag finden Korath und seine Begleiter den Ravager Peter Quill, der gerade den Orb an sich genommen hat. Mit vorgehaltener Waffe zwingen sie Quill, den Orb fallenzulassen, und Korath fragt laut nach Quills Namen. Nachdem Quill ihn genannt hat, befiehlt Korath seinen Soldaten Quill mitzunehmen, da Ronan möglicherweise Fragen an ihn haben könnte. Als Quill danach großspurig behauptet, dass Ronan ihn vielleicht unter dem Namen Star-Lord kennt, kann Korath mit diesem Begriff nichts anfangen. Daher tötet Quill kurzerhand Koraths Begleiter, schießt Korath nieder und ergreift erfolgreich die Flucht. Korath kehrt daher auf die Dark Aster zurück, wo er Ronan von Star-Lords Flucht berichtet und ihn informiert, dass er herausgefunden hat dass Star-Lord den Broker auf Xandar aufsuchen wird.

Nachdem Star-Lord, sowie die Kopfgeldjäger Rocket, Groot und Thanos' Tochter Gamora im Hochsicherheitsgefängnis Kyln eingesperrt wurden, begleitet Korath Ronan und Nebula dorthin. Sie stürmen das Kyln, aber dort stellt sich heraus dass Gamora und ihre neuen Verbündeten bereits geflohen sind. Ronan gibt den Befehl, das Kyln zu vernichten, um ihre Spuren auszulöschen.

Nachdem Ronan schließlich den Orb an sich gerissen hat, kontaktiert er Thanos und bricht das Bündnis mit ihm. Korath ist entgeistert und ruft seinem Meister zu, dass Thanos das mächtigste Wesen im Universum ist. Ronan aber bleibt hart und nutzt stattdessen den Infinity-Stein um enorme Macht zu erhalten. Er fordert Korath auf, ihm seinen Hammer zu bringen, was dieser auch zögerlich tut. Nachdem er seinen Hammer erhalten hat, setzt Ronan den Infinity-Stein dort ein um fortan dessen Macht gefahrfrei nutzen zu können. Ronan befiehlt nun den Angriff auf Xandar und die Dark Aster fliegt auf die Planetenoberfläche zu. Allerdings können die Guardians of the Galaxy die Dark Aster betreten und werden schließlich von Korath und weiteren Soldaten konfrontiert.

Korath, der Quill diesmal tatsächlich mit den Namen Star-Lord anspricht, befiehlt seinen Soldaten den Angriff und es kommt zum Kampf. Korath kann Star-Lord niederwerfen, wird dann aber von Drax attackiert und muss sich einem Kampf mit diesem liefern. Im Verlauf dieses Kampfs kann Drax Korath überwältigen, ihn gegen eine Wand rammen und ihm sein Gehirnimplantat aus dem Kopf reißen, was Korath tötet.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.