“Die Übertreibung weckt das Interesse! Dann holt man zum Schlag aus!”

— Andropov

Dr. Leo Andropov ist ein Schurke aus der zweiten Staffel der Serie The Blacklist, wo er in den letzten beiden Folgen der Staffel erscheint.

Er wurde von Max Baker dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Andropov ist ein russicher Virologe und Mikrobiologie-Experte. Er ist höchst intelligent und veröffentlichte bereits im Alter von sechzehn Jahren einen Artikel in einem Mikrobiologiefachblatt. In den letzten Monaten vor Glasnost war Andropov im Verteidigungsministerium der Sowjetunion beschäftigt und ging dann in die russische Waffenindustrie über. Er geriet schließlich in Kontakt mit einer internationalen, als Cabal bekannten Schattenregierung und begann, ihnen mit ihren Verschwörungen zu helfen. Andropov war ein zentraler Bestandteil der Pläne des Cabal in Amerika, wo der Ursprung für einen neuen Kalten Krieg gelegt werden sollte. Ziel waren diverse Teroranschläge auf Regierungs- und Verteidigungsanlagen durch den russischen Assassinen Karakurt.

Dieser ist in Wirklichkeit ein Handlanger des Cabal, seine Involvierung soll aber darauf hinweisen, dass die Angriffe von Moskau aus gelenkt wurden. Darüber hinaus soll die FBI-Agentin Elizabeth Keen verantwortlich gemacht werden. Dank seiner Zeit im russischen Verteidigungsministerium weiß Andropov, dass Elizabeth die Tochter der KGB-Agentin Katarina Rostova ist, was die Narrative eines russischen Angriffs verstärken soll. Nachdem er sein Wissen über Elizabeth mit dem Cabal-Direktor geteilt hat, macht Andropov sich daran, einen weiteren Plan des Cabal in die Tat umzusetzen. Dazu gehört die Täuschung des Vorgesetzten von Keen, Harold Cooper, damit der Cabal ihn durch Tom Connolly in der Hand hat.

Zu diesem Zweck erpresst Andropov die Familie von Harolds Hausarzt Dr. Levin, damit dieser Testergebnisse fälscht und Cooper darüber informiert, er hätte einen Hirntumor. Andropov fabriziert manipulierte Medizin, die schwächende Symptome verursacht damit Cooper glaubt, er wäre schwächer. Nachdem Tom Connolly Harold scheinbar in eine experimentelle Studie aufgenommen hat, wird die Dosis der Medizin verändert um Harold glauben zu lassen, die Studie würde wirken. Zeitgleich schreitet die Verschwörung gegen Elizabeth Keen voran. Da das Ziel die Ermordung von Senator Hawkins ist, entwickelt Andropov eine extrem individualisierte Version des Rota-Virus, die speziell synthetisiert wurde um nur eine bestimmte Person zu töten, deren genetischer Code in den Virus einprogrammiert ist. Um die Kraft des Virus zu testen, sucht Andropov den Campus auf, an dem Hawkins' unehelicher Sohn Connor studiert.

Verschwörung

Andropov wartet die Wirkung seines Virus ab

Auf dem Campus tarnt er sich als Protestler und verteilt Flyer, um so an Connor zu geraten. Als Connor sich nähert, lässt Andropov sich absichtlich von Connor anrempeln um so Körperkontakt zu haben. Durch den Körperkontakt überträgt Andropov das Virus auf Connor. Er kann er diesen infizieren und bezeugend, wie dieser nur Momente später blutend und spuckend zusammenbricht. Zufrieden nimmt Andropov zur Kenntnis, dass sein Virus funktioniert und erfolgreich auf die Hawkins-DNA eingespielt wurde. Daraufhin zieht Andropov sich vom Campus zurück und arbeitet nun daran, Elizabeth Keen mit dem Virus zu infizieren. Keen würde dies nicht merken und auch keinen Schaden davon tragen, würde aber bei Körperkontakt mit Hawkins das Virus auf diesen übertragen. Er trifft sich auch in einem Restaurant mit Karakurt um diesen zu informieren.

Da Connolly Harold Keen in der Hand hat, kann er dafür sorgen dass Keen bei der Jagd auf Karakurt am Bahnhof Union Station stationiert wird. Als Keen dort erscheint, rempelt Andropov, der sich wie Karakurt angezogen hat, Keen an und schlägt sie zu Boden. Bevor er flieht, infiziert er sie auch mit seinem Virus. Nachdem Andropov geflohen ist, wirkt das ganze wie ein Angriff des flüchtigen Karakurts auf Keen und niemand denkt sich etwas. Als Karakurt am nächsten Tag bei Senator Hawkins' Pressekonferenz erscheint, Keen diesen erkennt und Hawkins zu Boden reißt, bevor er Karakurt die Hand schütteln kann, infiziert sie Hawkins dadurch versehentlich.

Andropov stirbt

Entsprechend beginnen die Behörden nun, Keen zu jagen. Um ihre Unschuld zu beweisen verfolgt sie die Spuren von Andropov und kann dessen Wohnung in Ivy City ausfindig machen. Gemeinsam mit Tom Keen stürmt Liz die Wohnung, aber Andropov hat gemerkt, dass man ihm auf die Spur gekommen ist. Er flieht aus dem Fenster über die Feuertreppe, erreicht sein Auto und rast sofort davon, um sich mit Handlangern des Cabal zu treffen, die ihn evakuieren sollen. Allerdings nehmen die Keens seine Verfolgung auf und als Andropov den Treffpunkt in einer Seitengasse erreicht, kreuzen auch die Keens auf. Da die Gefahr besteht, dass Andropov gefangen genommen wird und die Pläne der Cabal verrät, wird er kurzerhand von den Cabal-Agenten niedergeschossen. Da Liz und Tom das Feuer erwidern, kann Andropov von ihnen aus der Schusslinie gezerrt werden, ist aber bereits tot.

Galerie

Navigation

           Schurken aus The Blacklist.png

Hauptschurken
Raymond Reddington | Tom Keen | Berlin | Tom Connolly | Peter Kotsiopulos | Matias Solomon | Laurel Hitchin | Alexander Kirk | Ian Garvey | Anna McMahon | Robert Diaz | Katarina Rostova

Andere Schurken
Staffel 1: Ranko Zamani | Floriana Campo | Freelancer | Stewmaker | Hector Lorca | Kurier | Gina Zanetakos | Frederick Barnes | Nathaniel Wolff | General Ludd | Anslo Garrick | The Wild Bunch | Alan Fitch | Guter Samariter | Alchemist | Owen Mallory | Madeline Pratt | Richter | Frank Gordon | Mako Tanida | Tensei | Milton Bobbit | Pavlovich-Brüder | Königsmacher | Nikolaus Vogel
Staffel 2: Yaabari | Lord Baltimore | Matt Strickland | Niko Demakis | Vargas | Linus Creel | Maddox Beck | Geoff Perl | Skye Kincaid | Matthew Kincaid | Peter Kincaid | Krummsäbel | Alan Fitch | Luther Braxton | Justin Kenyon | David Kenyon | Hirschjäger | Earl King | Francis King | Tyler King | Major | Vanessa Cruz | Julian Powell | Kenneth Jasper | Karakurt | Leo Andropov
Staffel 3: Eli Matchett | Susan Hanover | Dschinn | Wendigo | Crispin Crandall | Charlie Volkens | Zal Bin Hasaan | Könige der Straße | Marcus Caligiuri | Shell Island-Konzil | Femgericht | Harlan Holt | Kardinal Richards | Alistair Pitt | Mads Eriksson | Danny Vacarro | Lady Ambrosia | Noah Shuster | Theo Shuster | Drexel | Nez Rowan | Susan Hargrave | Mato
Staffel 4: Manuel Esteban | Mato | Miles McGrath | Silas Gouldsberry | Odette | Farook al-Thani | Mr. Deevers | Chris Farnsworth | Benjamin Charnquist | Iniko | Harem | Isabella Stone | Charlotte Hart | Chip Murphy | Nina Buckner | Volker Graves | Mr. Hawthorne | Architekt | Apotheker | Robert Dahle | Sophia Gallup | Schuldeneintreiber | Henry Prescott
Staffel 5: Rebecca Thrall | Nirah Ahmad | Leon Cox | Eleanor Dawson | Calvin Dawson | Colin Kilgannon | Henry Prescott | Abraham Stern | Koch | Unsichtbare Hand | Raleigh Sinclair | Brian Barrett | Patricia Edwards | Caleb Cronin | Sharon Fulton | Anthony Hollis | Zarak Mosadek | Nicholas Moore | Lawrence Devlin | Sutton Ross
Staffel 6: Bastien Moreau | Ethan Webb | Pfandleiher | Alter Ego | Ethiker | Jonathan Nikkila | Marko Jankowics | Minister D | Kryptobänker | RAT | Olivia Olson | Glücksgöttin | Dritter Stand | Kimberly Owens | Guillermo Rizal | Francis Cotton | Milian Sandquist
Staffel 7: Louis Steinhill | Francesca Campbell | Berdy Chernov | Thelonious Prackett | Motya Morozov | Daniel Hutton | Norman Devane | Clark | Hannah Hayes | Wendel Willis | Zhao Wing | Orion Relocation Service | Cornelius Ruck | Newton Purcell | Twamie Ullulaq | Maxwell Barrett | Nyle Hatcher | Jakov Mitko | Tommy Markin | Roy Cain | Brüder Kazanjian

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.