FANDOM


Light Yagami (jap. 夜神 月, Yagami Raito) ist ein Antiheld des Animes Death Note. Er möchte mit dem Death Note die Welt verbessern. Er ist überall als Kira (キラ; wird vom Englischen Killer abgeleitet; bedeutet aber auf Deutsch Funkeln) bekannt.

Er ist sehr intelligent und nutzt diese Intelligenz aus, um eine neue Weltordnung zu erschaffen und die Herrschaft an sich zu reißen.

Aussehen

Light Yagami ist außergewöhnlich groß und ein junger Mann mit gelblich-braunem Haar und braunen Augen. Er neigt dazu, sehr ordentlich und formell zu kleiden (oft mit einer Schuluniform oder einen Anzug). Er sieht ziemlich gut aus, was Misa Amane und Kiyomi Takada sofort auffallen.

Persönlichkeit

Bevor er das Death Note findet, war Light ein hervorragender Musterschüler mit einem übersteigernden Gerechtigskeitssinn. Er hatte viel Mitgefühl für das Leid seiner Mitmenschen und eine außerordentliche Liebe zur Welt. Von daher meint selbst sein Schöpfer, Tsugumi Obha, Light wäre ein "reiner Charakter".

Er steht für seine Ideale ein und zeigt sich Kompromisslos, wenn es um diese geht. Er wäre ein gutes Vorbild für jedem wenn er nicht begonnen hätte mit dem Death Note Menschen zu töten. Da er sehr fleißig und intelligent ist, wäre er sehr beliebt in der Universität.

Das sagte er, als er zwei Verbrecher mit dem Death Note umbrachte :" Ich...Ich hab sie umgebracht. Ich hab..... zwei Menschen getötet. So leichtfertigt darf man nicht mit Menschenleben umgehen. Woher nehme ich das Recht einfach so über andere zu Urteilen? Nein, es hat sich doch nichts geändert. Die Welt ist verdorben. Und die dafür verantwortlich sind, verdienen den Tod. Irgendjemand.... irgendjemand muss es doch tun? Selbst wenn es bedeutet, dass man sein Leben oder seine Seele dafür opfert. Den so kann es nicht weiter gehen. Nehmen wir mal an eine andere Person hätte es gefunden. Hätte eine andere überhaupt die Willensstärke um diese Subjekte zu eliminieren? Nein, natürlich nicht. Aber ich... ich kann es. Und ich bin... der einzige der es kann. Ich mach es, ich werde das Death Note benutzen. Ich werd damit die Welt verändern................................................................. Um die Erde zu säubern, schreibe ich zuerst aller Namen von bekannten Schwerverbrecher ins Buch. Bald wird niemand unbestraft etwas böses tun. Und während diejenigen die eindeutig die Höchststrafe verdienen auf der Stelle an Herzversagen sterben, werden unmoralische Menschen und Leute die andere belästigen nach und nach im Krankheiten und Unfälle dahingerafft. So wird die Erde unweigerlich zu einem besseren Ort. Ganz alleine werde ich ein Paradies erschaffen was nur noch von den Menschen bevölkert wird die ich für gut und gewissenhaft halte." Und somit brachte er immer und immer wieder ganz viele Kriminäller, Todesstrafmündige und Schwerverbrecher. Er lies sich nicht von seinem Willen ablenken und machte fleißig weiter. Doch ein Detektiv welcher ein echter Genie ist stand im die ganze Zeit im Weg, L. Seitdem Light Yagami das Death Note besaß, wurde er verrückt und wahnsinnig und spielte die Rolle eines Gottes. Ab da war seine Persönlichkeit in Kira und Light Yagami gespaltet. Er war kaltherzig zu allem die ihn im Weg standen und verinnerlichte in seinen Gedanken, die Gegner würden gewinnen wenn er sie nicht bekämpft. Er ist bereit Menschen auszunutzen und welche zu opfern und selber unerkannt zu bleiben. Man kann seine Ideale gut nachvollziehen, aber Gerechtigkeitssinn ist gewaltig, den es ist sogar bereit zu morden.

Quellenangabe

http://de.deathnote.wikia.com

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.