FANDOM


“Ich tötete sie, weil ich es konnte, weil es mir Lust bereitete. Wisst Ihr, wie es sich anfühlt über das Schicksal anderer zu entscheiden? Und saht ihr, wie die Menge jubelte, wie sie mich fürchteten? Ich war wie ein Gott! Ihr hättet dasselbe getan, wenn Ihr gekonnt hättet. Diese Macht!”

— Majd Addin

Majd Addin ist ein Schurke aus dem 2007 erschienenen Videospiel Assassins's Creed. Er ist das sechste Ziel, das von Altaïr getötet wird.

Biographie

Vergangenheit

Majd Addin war einst ein simpler Gelehrter, stieg aber in der Gesellschaft von Jerusalem auf nachdem er dem Templer-Orden beitrat. Nachdem Sultan Saladin Jerusalem im Zuge des Krieges verlässt, schwingt sich Addin zum neuen Herrscher von Jerusalem auf, obwohl er kein Anrecht auf diese Position hat. Er lässt Dissidenten und jene, die sich ihm in den Weg stellen, öffentlich in der Stadt hinrichten und führt die Hinrichtungen teilweise sogar selbst aus. Dies macht Addin zu einem gefürchteten Mann in Jerusalem, der seine Untergebenen mit einer eisernen Faust beherrscht.

Letzte Hinrichtung

Hält in Jerusalem eine öffentliche Hinrichtung statt. Unter jenen, die hingerichtet werden sollen, ist auch ein Assassine, weswegen der Assaïr, der geschickt wurde um Majd Addin zu töten, auch diesen Assassinen retten will. Er mischt sich unter die Menge während Majd Addin auf das Podium tritt, auf dem vier Gefangene an Pfähle gebunden sind. Mit einem lauten Ruf bringt Addin die Bevölkerung zum Schweigen und hält dann eine Rede, in der er behauptet dass es in der Bevölkerung Stimmen gibt, die das Volk auf die falsche Seite ziehen wollen. Er fragt, ob dies der Sinn der Zuschauer ist und als diese protestieren und fordern, dass Addin sie führt. Nachdem zwei Gegenspieler Addins in der Menge Protest gegen Addin schreien, werden sie von Wachen getötet.

Addin wendet sich nun seinen vier Gefangenen zu - einer Prostituierte, einem Dieb, einem Spieler und einem Ungläubigen - und beginnt mit der Hinrichtung, die aber unterbrochen wird als Altaïr sich zu erkennen gibt und Majd Addin attackiert. Er kann Addin schließlich niederstechen und offenbart dem sterbenden Regenten, dass seine Rolle nun beendet ist. Protestiertend ruft Addin, dass er doch gerade erst begonnen hat und als Altaïr ihn nach seiner Rolle in der Templer-Verschwörung fragt, antwortet Addin dass die Templer die Stadt und er Macht wollte, wodurch sie eine Abmachung treffen konnten. Er behauptet, dass er die Dissidenten tötete, da sie den Frieden der Stadt bedrohten - und dass er es zudem genoss, über Leben und Tod entscheiden zu können. Als Antwort rammt Altaïrt rammt Altaïr Addin seine Klinge in den Hals und tötet ihn somit.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus Assassin's Creed


Juno

Templer-Orden
Gegenwart
Alan Rikkin | Warren Vidic | Daniel Cross | Otso Berg | Isabelle Ardant | Álvaro Gramática | Violet da Costa
Zeit der Kreuzzüge
Robert de Sablé | Jubair al Hakim | Sibrand | Majd Addin | Wilhelm von Montferrat | Abu'l Nuqoud | Talal | Garnier von Nablus | Tamir | Haras
Italienische Renaissance
Rodrigo Borgia | Cesare Borgia | Marco Barbarigo | Silvio Barbarigo | Dante Moro | Carlo Grimaldi | Emilio Barbarigo | Francesco de' Pazzi | Jacopo de' Pazzi | Vieri de' Pazzi | Octavian de Valois | Micheletto Corella | Juan Borgia der Ältere | Ristoro | Lia de Russo | Donato Mancini | Gaspar de la Croix | Auguste Oberlin | Lanz | Silvestro Sabbatini | Malfatto | Il Carnefice | Checco Orsi | Ludovico Orsi | Bernardo Baroncelli | Stefano da Bagnone | Antonio Maffei | Francesco Salviati | Uberto Alberti
Osmanisches Reich
Prinz Ahmet | Manuel Palaiologos | Shahkulu | Leandros | Kyrill von Rhodos | Damat Ali Pasha | Georgios Kostas | Lysistrata | Mirela Djuric | Odai Dunqas | Vali cel Tradat
Karibik
Laureano de Torres | Woodes Rogers | Julien du Casse | Benjamin Hornigold | El Tiburón | John Cockram | Josiah Burgess
Amerikanische Kolonien
Haytham Kenway | Charles Lee | Reginald Birch | William Johnson | John Pitcairn | Thomas Hickey | Benjamin Church | Nicholas Biddle
Französische Revolution
François-Thomas Germain | Marie Lévesque | Madame Flavigny | Louis-Michel le Peletier | Frédéric Rouille | Roi des Thunes | Aloys la Touche | Charles Gabriel Sivert
Viktorianisches Zeitalter
Crawford Starrick | Lucy Thorne | Maxwell Roth | Earl of Cardigan | Philip Twopenny | Pearl Attaway | John Elliotson | Sir David Brewster | Rupert Ferris

Weisen
Bartholomew Roberts | John Standish | François-Thomas Germain

Gruppen
Templer-Orden | Sigma-Team | Blighter-Gang | Anhänger des Romulus

Andere
Al Mualim | Girolamo Savonarola | Kanen'tó:kon | Silas Thatcher | Edward Braddock | Duncan Walpole | Laurens Prins | Jack Rackham | Pierre Bellec | Rexford Kaylock | Malcolm Millner | Jack the Ripper

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.