FANDOM


Marie Lévesque ist eine Schurkin aus dem 2014 erschienenen Spiel Assassin's Creed Unity.

Biographie

Vergangenheit

Maries Familie war schon Generationen lang den Templern treu, was bedeutete dass Marie seit ihrer Geburt mit den Idealien der Templern aufgezogen wurde. Im Jahre 1771 heiratete Marie den reichen Thomas Lobit, um die finanziellen Probleme ihrer Familie zu lösen. Lobit nahm dabei den Nachnamen seiner Frau Marie an. Jahre später hatte Marie das Vermögen ihrer Familie wieder hergestellt.

Hoarders 6

Marie wird in den Templer-Orden initiiert

Innerhalb des Templer-Ordens wurde Marie zu einem der Ratgeber des Großmeisters François de la Serre. Dabei kam es des Öfteren zum Streit zwischen de la Serre und seinen Ratgebern, da die Ratgeber den französischen König entmachten wollten wohingegen sich de la Serre weigerte.

De la Serre verbannte den Templer François-Thomas Germain aus ihren Reihen, da dieser heretische und aufrührerische Pläne hegte. Marie versuchte dies zu verhindern, de la Serre weigerte sich jedoch ihr zuzuhören und verbannte Germain trotzdem. Er fügte außerdem hinzu dass jeder Templer, der Germain Unterschlupf oder Hilfe bieten würde, ebenfalls verbannt werden würde - damit war speziell Marie gemeint. Nichtsdestotrotz waren Marie und einige Templer nicht einverstanden. Als kurz darauf ein kapuzierter Germain in Maries Anwesen auftauchte und um Hilfe bat, stimmte sie ohne Vorbehalte zu. Zusammen beschlossen Germain, Marie und andere Verbündete, wie der Verfall des Templer-Ordens aufzuhalten sei und beschlossen, de la Serre zu ermorden und Germain als neuen Großmeister zu akzeptieren.

Am 5. Mai 1789 wurde de la Serres Tochter Elise in den Templer-Orden eingeführt und sämtliche hochrangige Templer, Marie eingeschlossen, waren bei der Zeremonie anwesend um den Schein zu wahren. Tatsächlich hatten sie aber Vorkehrungen getroffen, de la Serre zu ermoden. Das Atentat glückte und der Großmeister wurde von Charles Gabriel Sivert und dem Roi des Thunes getötet.

Revolution

Während der von den Templern organisierten Französischen Revolution arbeitet Germains Splittergruppe fieberhaft daran, das Vertrauen der Bevölkerung in den Adel und die Monarchie zu zerstören. Während sie sich in einer Hütte am Hôtel de Beauvais treffen um eine Besprechung abzuhalten, erwähnt Marie dass die alten Templer, die de la Serre gegenüber loyal waren - besonders Chrétien Lafrenière, höchstwahrscheinlich versuchen werden, sie aufzuhalten. La Touche verrät ihr jedoch, dass Lafrenière bereits eliminiert worden ist.

MarieParty

Marie gibt ihre letzte Gala

Germain trägt Marie auf, so viel Nahrung wie möglich anzuschaffen um zu verhindern, dass diese auf die Pariser Märkte gelangt. Dadurch soll der Preis für Weizen steigen und die Nahrung generell knapp werden. Von dieser Nahrungsknappheit erhofft sich Germain, dass die Bevölkerung noch wütender auf die Adeligen und den König wird, da diese nach wie vor in Luxus leben. Marie behauptet dass Germains Plan ein bis zwei Jahre in Anspruch nehmen könnte aber Germain ist bereit, dies zu akzeptieren. Mit Hilfe von ihrer Handlangerin Flavigny führt Marie den Plan also aus, was dazu führt dass die Bevölkerung verzweifelt und des Öfteren Aufstände ausbrechen.

Ein Jahr später leidet Paris tatsächlich unter einer Hungersnot und Marie plant nun, den König dafür verantwortlich zu machen. Marie veranlasst die Verlagerung von großen Weizenmengen zum Palace de Luxembourg, wo sie daraufhin eine Gala organisiert. Sie plant, dass der Weizen während der Gala entdeckt wird und der König beschuldigt werden wird, die Nahrung die ganze Zeit für sich selbst behalten zu haben. Während der Gala lässt Marie ihren Ehemann in einem der Zimmer des Palastes einsperren, damit dieser die Gäste nicht über ihre Pläne informieren kann. Thomas wird jedoch von Arno Dorian, einem Assassinen befreit, der außerdem Marie auf der Gala ermordet.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus Assassin's Creed


Juno

Templer-Orden
Gegenwart
Alan Rikkin | Warren Vidic | Daniel Cross | Otso Berg | Isabelle Ardant | Álvaro Gramática | Violet da Costa
Zeit der Kreuzzüge
Robert de Sablé | Jubair al Hakim | Sibrand | Majd Addin | Wilhelm von Montferrat | Abu'l Nuqoud | Talal | Garnier von Nablus | Tamir | Haras
Italienische Renaissance
Rodrigo Borgia | Cesare Borgia | Marco Barbarigo | Silvio Barbarigo | Dante Moro | Carlo Grimaldi | Emilio Barbarigo | Francesco de' Pazzi | Jacopo de' Pazzi | Vieri de' Pazzi | Octavian de Valois | Micheletto Corella | Juan Borgia der Ältere | Ristoro | Lia de Russo | Donato Mancini | Gaspar de la Croix | Auguste Oberlin | Lanz | Silvestro Sabbatini | Malfatto | Il Carnefice | Checco Orsi | Ludovico Orsi | Bernardo Baroncelli | Stefano da Bagnone | Antonio Maffei | Francesco Salviati | Uberto Alberti
Osmanisches Reich
Prinz Ahmet | Manuel Palaiologos | Shahkulu | Leandros | Kyrill von Rhodos | Damat Ali Pasha | Georgios Kostas | Lysistrata | Mirela Djuric | Odai Dunqas | Vali cel Tradat
Karibik
Laureano de Torres | Woodes Rogers | Julien du Casse | Benjamin Hornigold | El Tiburón | John Cockram | Josiah Burgess
Amerikanische Kolonien
Haytham Kenway | Charles Lee | Reginald Birch | William Johnson | John Pitcairn | Thomas Hickey | Benjamin Church | Nicholas Biddle
Französische Revolution
François-Thomas Germain | Marie Lévesque | Madame Flavigny | Louis-Michel le Peletier | Frédéric Rouille | Roi des Thunes | Aloys la Touche | Charles Gabriel Sivert
Viktorianisches Zeitalter
Crawford Starrick | Lucy Thorne | Maxwell Roth | Earl of Cardigan | Philip Twopenny | Pearl Attaway | John Elliotson | Sir David Brewster | Rupert Ferris

Weisen
Bartholomew Roberts | John Standish | François-Thomas Germain

Gruppen
Templer-Orden | Sigma-Team | Blighter-Gang | Anhänger des Romulus

Andere
Al Mualim | Girolamo Savonarola | Kanen'tó:kon | Silas Thatcher | Edward Braddock | Duncan Walpole | Laurens Prins | Jack Rackham | Pierre Bellec | Rexford Kaylock | Malcolm Millner | Jack the Ripper

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.