Schurken Wiki
Advertisement

“Ich kümmere mich nur um mich selbst!”

— Norvock

Matthew Norvock, wegen seiner Meta-Kräfte auch als Schlangenauge bezeichnet, ist ein wiederkehrender nebensächlicher Schurke aus der Serie The Flash. Er erschien zum ersten Mal in der vierten Staffel und ist seitdem auch in der fünften, sechsten und siebten Staffel erschienen.

Er wurde von Mark Sweatman dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Norvock war einst Tierpfleger im Reptilienhaus des Zoos von Central City. Als die Explosion des Teilchenbeschleunigers bei S.T.A.R. Labs alle Terrarien im Reptilienhaus zerstörte, stürzte sich eine Giftschlange auf ein Kind. Gerade als Norvock die Schlange von dem Kind herunterzog, wurde er von der dunklen Materie des Teilchenbeschleunigers erfasst und transformierte Norvock in ein Metawesen. Fortan war die Schlange ein fester Bestandteil seines Körpers, lebte in seinem Schädel und konnte – von ihm gesteuert – durch sein Auge herausdringen und als Waffe verwendet werden.

Norvock verabscheute seine neue Identität und beschloss, dass ihm niemals wieder ein anderes Leben wichtiger sein würde, als seins. In der folgenden Zeit schloss Norvock sich der aufblühenden Unterwelt-Größe Amunet Black an und wurde zu ihrer rechten Hand. Nachdem Caitlin Snow in ihrem Wunsch, ihr zweites Bewusstsein Killer Frost loszuwerden, mit Amunet ins Geschäft kommt, wird sie zu einer Barkeeperin in einer von Amunets Bars, in der Norvock von Zeit zu Zeit erscheint um nach dem Rechten zu sehen.

Zeit als Amunets Handlanger

Während Caitlin sechs Monate später in Amunets Bar arbeitet, dient Norvock dort als Aufpasser. Als Cisco Ramon dort erscheint und mit Caitlin spricht, tritt Norvock kurz an die beiden heran und fragt Caitlin düster, ob alles in Ordnung ist. Nachdem Caitlin ihm das bestätigt hat und Cisco einen spöttischen Spruch abgelassen hat, zieht Norvock sich vorerst wieder zurück. Nachdem Caitlin aber mit Cisco verschwunden ist und daran arbeitet, Flash aus der Speed Force zurückzuholen, konfrontiert Norvock sie bei ihrer Rückkehr in die Bar. Er will wissen, wo sie gewesen ist, worauf Caitlin jedoch nicht antwortet. Stattdessen fordert sie, dass Norvock Amunet ihre Kündigung überbringt, doch Norvock zischt, dass es so nicht läuft. Als er sie packen will, transformiert Caitlin sich zu Killer Frost und friert Norvocks Stirn ein, woraufhin dieser sie voller Schmerzen loslässt.

Norvock greift Caitlin an

Einige Tage später wird Norvock von Amunet entsandt, um Caitlin ein weiteres Mal klarzumachen, dass sie nach wie vor in den Diensten Amunets steht. Norvock folgt Caitlin daher in ein Restaurant in der Stadt, wo sie gerade mit einigen Freundinnen die Bachelor-Party von Iris West feiert. Norvock tritt an den Tisch heran und wird zuerst für einen Stripper gehalten, doch dann spricht er Caitlin direkt an und verkündet, dass Amunet sie sehen will und dass sie Norvock daher begleiten muss. Caitlin entgegnet, dass sie nirgendwo mit ihm hingehen wird, woraufhin dieser bedrohlich sein Glasauge aus seinem Kopf herausstößt und seinen wurmartigen Tentakelarm aus dem Schädel herauskriechen lässt. Zu seiner Überraschung wird er erst von den anderen Frauen angegriffen, bevor Caitlin sich in Killer Frost verwandelt und Norvock mit einem Eisstrahl aus dem Fenster des Restaurants schleudert.

Wochen später wird Norvock in einer von Amunets Bar von Ralph Dibny aufgesucht, der das Aussehen von Gregory Wolfe angenommen hat, mit dem Amunet Geschäfte macht. Als Amunets Vorhut tritt Norvock an "Wolfe" heran und fragt diesen überrascht, was er in der Bar treibt. Dibny verkündet, mit Amunet über den Deal sprechen zu wollen, doch Norvock entgegnet, dass Wolfe während des Deals mit Amunet sprechen kann. Um sich Respekt zu verschaffen, packt Dibny Norvock am Hals und droht ihm, ihn mit seiner "Augenschlange" zu erwürgen, wenn er nicht sofort Amunet herbringt. Um die Situation zu deeskalieren verspricht Norvock zu sehen, was er tun kann, und tritt in den Hinterraum. Minuten später kehrt er zu Dibny zurück und verrät, dass Amunet ihn erwartet. Norvock führt Dibny zu Amunet, wo Ralph sich aufgrund des Stresses während des Treffens aber langsam in seine wahre Form zurückwandelt. Als er die Flucht ergreift nehmen Norvock und Amunet die Verfolgung auf, aber Ralph entkommt ihnen.

Norvock stellt sich Amunet

Nachdem auch der Meta-Handel von Team Flash vereitelt wurde, taucht Amunet unter und lässt ihr Imperium im Stich. Nachdem sie monatelang nicht aufgetaucht ist, übernimmt Norvock ihr Imperium und bricht auch in ihr Lagerhaus ein, aus dem sie die eingelagerten High-Tech-Schrapnelle stiehlt, die Amunet normalerweise als Waffe benutzt. Als Flash und Caitlin auf der Suche nach Amunet in ihr ehemaliges Versteck rasen, tritt schon kurz darauf Norvock mit zwei Handlangern heran.

Diese werden sofort von Flash entwaffnet und Norvock fragt verächtlich, warum sie es überhaupt versucht haben, Flash zu attackieren. Als Caitlin nach Amunet fragt offenbart Norvock ihr, dass diese seit Monaten verschwunden ist. Mit dem gestohlenen Schrapnell nimmt Norvock Kontakt zu ehemaligen Geschäftspartnern Amunets auf, um denen sein Diebesgut zu verkaufen. Allerdings platzt der Deal, als Team Flash und Amunet erscheinen und Norvocks Handlanger sowie die Käufer ausschalten. Norvock sieht sich mit seiner ehemaligen Chefin konfrontiert, die ihre verbliebenen Schrapnelle auf ihn schießt, doch Flash fängt diese ab, da er nicht willens ist, jemanden sterben zu lassen. Norvock sieht dies als Gelegenheit und setzt seine Schlange frei und obwohl Flash ihn zu Boden werfen kann, kann die Schlange ihr Gift ausspeien und Barry damit schwächen.

Norvock wird konfrontiert

Dieser bricht sofort zusammen, so dass Amunet freie Hand hat. Allerdings erweist sich Norvock als weitaus fähiger als erwartet, da er eine Schallpistole entwickelt hat, mit der er Amunets Schrapnelle von sich abstoßen kann. Gehässig ruft er, dass Amunet ihn immer unterschätzt hat und treibt Amunet mit seiner Giftschlange in die Enge. Als Joe und Caitlin im selben Moment jedoch den Container mit den gestohlenen Schrapnellen öffnen, kann Amunet diese mit ihren Kräften zu sich ziehen und Norvocks Kopf mit den Schrapnellen umschließen, so dass er seine Schlange nicht länger einsetzen kann. Bevor sie den wehrlosen Norvock töten kann, lässt sie sich aber von Team Flash überzeugen, ihn am Leben zu lassen. Als Strafe hackt sie Norvock aber seine Schlange aus dem Schädel, so dass dieser schreiend die Flucht ergreift.

Flucht vor Cicada

Einige Zeit später will Norvock mit einem Meta-Partner ein Verbrechen in Central City begehen. Gerade als sie von einer Gasse aus in ein Gebäude eindringen wollen, werden sie von dem maskierten Serienmörder Cicada attackiert, der ihnen ihre Kräfte rauben kann. Daher sind sie wehrlos, als Cicada sie attackiert. Norvock überlebt nur, da Cicada sich seinem Partner widmet und diesen tötet, während Norvock davonrennen kann. Norvock taucht daraufhin unter und versteckt sich in einem von Amunets alten Verstecken. Dort wird er schließlich von Team Flash und Killer Frost konfrontiert. Diese haben erkannt, dass Cicada hinter Meta-Wesen her ist und wollen alle Metas auf der Liste an einen sicheren Ort bringen.

Norvock ist auf Hilfe angewiesen

Da sie sich aber sicher sind, dass die kriminellen Metas, hinter denen Cicada her ist, nicht auf sie hören werden, wollen sie Norvocks Hilfe, um sie zur Kooperation zu bringen. Als Norvock hört, dass alle, die sich darauf einlassen, in ein Zeugenschutzprogramm gebracht werden sollen, erklärt Norvock sich bereit, zu helfen. Er stellt aber die Voraussetzung, dass er der erste sein wird, der in dieses Programm aufgenommen wird. Wie versprochen versammelt Norvock durch seine Kontakte in die kriminelle Unterwelt alle Personen auf Cicadas Liste und erklärt ihnen, dass dieser hinter ihnen her ist. Er überlässt es Flash und seinem Team, die Einzelheiten des Plans zu offenbaren.

Nachdem mit Shawna Baez auch die letzte Meta gerettet wurde, sollen die kriminellen Metas in einem Helikopter abtransportiert werden. Gerade als der Helikopter erscheint, erscheint jedoch auch Cicada und schleudert seinen Dolch. Dieser zerstört die Landevorrichtung des Hubschraubers, so dass dieser nicht landen kann. Cicada tritt derweil an die Gruppe heran, saugt die Kräfte der Metas mit seinem Dolch auf und dankt Flash trocken dafür, dass er alle der Metas an einem Ort versammelt hat. Die Metas fliehen daraufhin aufs Dach, während Flash sich Cicada stellt. Da Cicada die Kräfte auf dem Dach nicht mehr dämpfen kann, verlängert Elongated Man seinen Körper, erreicht so den fliegenden Helikopter und zieht die Metas einzeln an Bord. Nachdem alle Metas an Bord sind, fliegt der Helikopter davon und bringt alle Insassen an einen sicheren Ort.

Galerie

Navigation

                 Arrowverse.png-Schurken
           Bösewichte aus Arrow Symbol.png

Hauptschurken
Gegenwart
Malcolm Merlyn | Slade Wilson | Isabel Rochev | Sebastian Blood | Ra's al Ghul | Damien Darhk | Ruvé Darhk | Andrew Diggle | Prometheus | Black Siren | Ricardo Diaz | Cayden James | Emiko Queen | Dante
Vergangenheit
Edward Fyers | Billy Wintergreen | Slade Wilson | Anthony Ivo | Matthew Shrieve | Baron Reiter | Conklin

Andere Schurken
Adam Hunt | Al-Owal | Amanda Waller | Anti-Selbstjustiz-Spezialeinheit | Brie Larvan | Bronze Tiger | Calculator | Captain | Carrie Cutter | Chase | China White | Clock King | Constantine Drakon | Cooper Seldon | Cyrus Gold | Cyrus Vanch | Danny Brickwell | Deadshot | Dr. Webb | Edward Rasmus | Frank Bertinelli | Garfield Lynns | Gholem Qadir | Graf Vertigo | Helena Bertinelli | H.I.V.E. | Hoods | Isaac Stanzler | Jake Simmons | Jason Brodeur | Jeremy Tell | Joseph Cray | Joseph Falk | Joyner | Komodo | Liza Warner | Lonnie Machin | Lydia Cassamento | Mark Shaw | Martin Somers | Mayor | Milo Armitage | Mina Fayad | Mr. Blank | Murmler | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Officer Daily | Phaedra Nixon | Puppenmacher | Remy Cartier | Royal Flush-Gang | Shadowspire | Shrapnel | Ted Gaynor | Vandal Savage | Werner Zytle | Winnick Norton

           Bösewichte aus The Flash.png

Hauptschurken
Eobard Thawne | Zoom | Savitar | Clifford DeVoe | Cicada (Orlin Dwyer, Grace Gibbons) | Bloodwork

Andere Schurken
Abra Kadabra | Amunet Black | Anthony Bellows | Atom-Smasher | Axel Walker | Black Flash | Black Siren | Brie Larvan | Clay Parker | Clive Yorkin | Clock King | Clyde Mardon | Crucifer | Danton Black | Deathstorm | Dr. Light | Dwarfstar | Eden Corps | Farooq Gibran | General Eiling | Geomancer | Godspeed | Goldface | Gregory Wolfe | Gridlock | Griffin Grey | Grodd | Hannibal Bates | Hartley Rathaway | Heat Monger | Henry Hewitt | Icicle | Jaco Birch | Kilg%re | Killer Frost | King Shark | Kyle Nimbus | Lewis Snart | Leonard Snart | Lisa Snart | Magenta | Marcus Stockheimer | Mark Mardon | Marlize DeVoe | Matthew Norvock | Mick Rory | Mirror Master | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer | Siren-X) | Null | Officer Jones | Plunder | Prank | Rag Doll | Reverb | Rival | Roy Bivolo | Rupture | Samuroid | Sand Demon | Schwarzer Bison | Shade | Shawna Baez | Silver Ghost | Simon Stagg | Solovar | Spencer Young | Tar Pit | Top | Clock King | Trajectory | Trickster | Turtle | Vandal Savage | Vanessa Jansen | Veronica Dale | Vincent Santini | Weather Witch | Zeitphantome

           Bösewichte aus Legends Symbol.png

Hauptschurken
Vandal Savage | Eobard Thawne | Malcolm Merlyn | Damien Darhk | Mallus | Neron

Andere Schurken
Black Flash | Blake | Bud Ellison | Cassandra Savage | Chronos | Grant Wilson | Grodd | Jeb Stillwater | Jon Valor | Mikhail Arkadin | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Per Degaton | Pilgerin | Stillwater-Bande | Valentina Vostok | Zaman Druce

           Bösewichte aus Supergirl Symbol.png

Hauptschurken
Non | Astra | Maxwell Lord

Andere Schurken
Bizarro | Dirk Armstrong | Ethan Knox | Hellgrammit | Indigo | James Harper | Jemm | Livewire | Master Jailer | Maxima | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Reactron | Roter Tornado | Silver Banshee | T.O. Morrow | Toyman | Vartox | Weiße Marsianer

           Bösewichte aus Black Lightning Symbol.png

Hauptschurken
Tobias Whale | Martin Proctor | Agent Odell | Gravedigger

Andere Schurken
100 Gang | Ana Lopez | A.S.A. (Carson Williams | Martin Proctor | Percy Odell | Sara Grey) | Cayman | Destiny | Devonte Jones | Giselle Cutter | Glennon | Helga Jace | Instant | Ishmael | JJ Pierce | Joey Toledo | Kara Fowdy | Lady Eve | Lala | Looker | Masters of Disaster (Coldsnap | Heatstroke | New Wave | Shakedown) | Markovier | Maya Odell | Painkiller | Party-Fotograf | Red | Sinzell Johnson | Steven Conners | Syonide | Tori | Val Seong | Will | Yuri Mosin

           Bösewichte aus Batwoman Symbol.png

Hauptschurken
Alice | Mouse | Black Mask | Safiyah

Andere Schurken
Aaron Helzinger | August Cartwright | Candy Lady | Chuck Dodgson | Circe Sionis | Cluemaster | Duela Dent | Ellis O'Brien | Enigma | Ethan Rogers | False Face Society | Hush | Joker | Mabel Cartwright | Magpie | Michael Kastrinos | Miguel Robles | Nocturna | Rifle | Russell Tavaroff | Scharfrichter | Tatiana | Tim Teslow | Victor Zsasz | Viele Arme des Todes | Wonderland-Gang

Advertisement