FANDOM


Nena (ネーナ Nēna) ist eine nebensächliche Schurkin aus Stardust Crusaders, dem dritten Handlungsabschnitt des Mangas JoJo's Bizarre Adventure und der gleichnamigen Anime-Adaption.

Sie wird im Original von Satsuki Yukino und im Englischen von Johanna Luis gesprochen.

Biographie

Vergangenheit

Nena ist ein groteskes Wesen, welches den Körper eines hübschen sechzehnjährigen Mädchens als Tarnung trägt. So gibt sie vor, die sechzehnjährige Tochter einer reichen Familie aus Varanasi in Indien zu sein. Zudem ist sie eine Stand-Nutzerin und kann ihren Stand, die Kaiserin, anderen Menschen wie einen Tumor einpflanzen, woraufhin die Kaiserin dann versucht, diese Menschen zu töten. Sie wird von Dio angeheuert um die Gruppe um Jonathan Joestar zu ermorden, die sich auf den Weg nach Kairo gemacht hat. In der Stadt Kalkutta verliebt Nena sich in Hol Horse, einen weiteren Auftragsmörder und Stand-Nutzer.

Zeit in Kalkutta

Nach einem Treffen mit Hol Horse reiten die beide auf einem Elefanten in die Ebene vor Kalkutta, wo sie bei einigen Ruinen Halt machen. Dort setzt Horse Nena ab, doch sie fleht ihn an, ihn mitzunehmen und sie zu heiraten, da sie ihn liebt. Horse behauptet, dass sie nicht dumm sein soll, doch Nena bekräftigt ihre Liebe und behauptet, dass sie sogar ihr Leben für ihn geben würde. Daraufhin springt Horse von seinem Elefanten und behauptet, dass er geht, wohin der Wind ihn führt und dass er jeden Tag lebt, als wäre es sein letzter. Daher können sie unmöglich zusammen sein und er fügt an, dass eine Adelige wie sie jemanden wie ihn nicht heiraten darf - egal, wie sehr sie sich lieben.

HolHorseMitNena

Hol Horse und Nena

Gerührt fragt das Mädchen, ob Horse sie etwa wirklich liebt, was er ihr bestätigt. Er behauptet, nie jemanden so geliebt zu haben wie sie, und dass genau der Grund ist, aus dem er sie nicht heiraten darf. Er behauptet, dass dies auch für ihn schwer ist und umarmt sie. Er verspricht, dass er sie besuchen und umarmen wird und dass dies für ihn genug ist, um ihn glücklich zu machen. Schweren Herzens akzeptiert das Mädchen dies und Hol Horse springt wieder auf seinen Elefanten und reitet davon.

Während Hol Horse kurz darauf nach seiner Niederlage im Gefecht winselnd am Boden liegt, will Jean-Pierre Polnareff ihn hinrichten, wird jedoch von Nena zu Boden geworfen, die Hol Horse zuschreit, dass sie nur für ihn am Leben ist und dass er davonrennen soll. Dieser befolgt den Rat sofort und galoppiert triumphierend davon. Nena wird von Polnareff heruntergezogen, doch dann von der Joestar-Gruppe zurückgelassen, da man davon ausgeht, dass ihre Liebe zu Hol Horse sie verblendet hat. Niemandem fällt auf, dass Nena Jonathan Joestar dabei heimlich ihren Stand eingepflanzt hat. Die Joestar-Gruppe nimmt Nena nun mit, da ihr Weg sie durch die Stadt führt, in der Nenas Familie lebt. Während der Fahrt unterhält sich Polnareff mit Nena und versucht, ihr ihre an Besessenheit grenzende Liebe für Hol Horse auszutreiben.

Mordversuch an Jonathan Joestar

NenaUnbeeindruckt

Nena zeigt sich von Polnareff unbeeindruckt

Während der Fahrt breitet sich der Stand, den Nena Jonathan eingepflanzt hat und der von der Gruppe für einen Mückenstich gehalten wird, weiter aus und gleicht einem Tumor. Die Gruppe geht in ein Krankenhaus, wo der Arzt beschließt, die entzündete Stelle herauszuschneiden. Als der Arzt zum Stich ansetzen will, setzt der Tumor sich jedoch zur Wehr und rammt dem Doktor das Skalpell in den Schädel. Der voll ausgewachsene Stand spricht nun zu Jonathan und offenbart sich als die Kaiserin. Jonathan packt sofort ein weiteres Skalpell und will den Stand stechen, doch dieser wehrt die Klinge mit seinen Zähnen ab, entreißt Jonathan die Klinge und spuckt sie so auf Jonathan, dass die Klinge die Fingerspitze seiner Armprothese abschneidet.

Als die Krankenschwester in den Raum tritt und den Doktor tot vorfindet, ruft der Stand laut los und behauptet, Jonathan Joestar und der Mörder zu sein. Die Kaiserin ruft auch, wo sich Jonathans Hotel befindet und zwingt Jonathan so zur Flucht, bevor die Polizei auftaucht. Jonathan flieht in eine Seitengasse und will sich den Stand nun mit bloßer Kraft herausreißen, doch dem Stand wachsen Arme, mit denen er sich an einem Gitter festhält und dann nach der Polizei ruft. Um den Stand zu eliminieren, würgt Jonathan ihn mit seinem eigenen Stand, Hermit Purple, und wirft dann eine Decke über ihn. Während die blinde Kaiserin protestiert, flieht Jonathan durch das Straßengewirr vor der Polizei.

KaiserinWillTöten

Die Kaiserin will Jonathan töten

Währenddessen ist Nena immer noch mit Polnareff unterwegs. Sie laufen über einen Markt und Polnareff, der immer noch über Hol Horse redet, versucht nun auch, mit Nena zu flirten. Im selben Moment sieht Nena, dass Jonathan auf sie zurennt und lenkt Polnareff ab, so dass Jonathan sie nicht entdeckt und weitereilt. Im selben Moment erkennt Jonathan, dass der Stand an seinem Arm noch weiter gewachsen ist. Erneut wendet er Hermin Purple auf die Kaiserin an, doch dieses Mal kann der Stand sich wehren und beißt Jonathan in den Arm. Sie arbeitet auch weiterhin daran, Jonathans Flucht so gut wie möglich zu sabotieren. Nachdem sie schließlich groß genug gewachsen ist um Jonathans Hals zu erreichen, beginnt sie auf Jonathans Schädel einzuschlagen. Als er ein weiteres Mal in Polnareffs und Nenas Richtung lebt, umarmt Nena Polnareff stürmisch und gesteht ihm ihre Liebe - so gelingt es ihr erneut, Polnareff abzulenken und Jonathans Notsituation zu verschleiern.

Während Jonathan weiterrennt, spottet die Kaiserin, dass Jonathan sich immer weiter von seinen Kameraden entfernt. Jonathan erwidert aber, dass dies genau so geplant war, da er einen Plan gefasst hat, die Kaiserin zu eliminieren. Er erreicht einen Teerbottich und tunkt seinen Arm hinein, um die Kaiserin in dem Teer zu ertränken. Die Kaiserin schnellt aber aus der Flüssigkeit hervor und sticht Jonathan mit einem Nagel, den sie zuvor aufgelesen hatte. Sie will mit dem Nagel nun Jonathans Halsschlagader aufschlitzen und verrät Jonathan dabei, dass sie zwar eine physische Form hat, jedoch kein lebendiges Wesen ist.

NenaStirbt

Im Sterben zeigt sich Nenas wahres Äußeres

Sie erinnert Jonathan daran, dass nur ein Stand einen Stand töten kann, doch kurz bevor sie Jonathan ermorden kann, verhärtet sich der Teer, das noch an der Kaiserin klebt. Sie wird vollkommen in dieser verhärteten Teerschicht eingesperrt, so dass Jonathan den Nagel wegwerfen kann. Jonathan lässt Hermit Purple erneut die Ranken ausfahren, die Kaiserin umschlingen und sie aus seinem Körper herausreißen. Dabei reißt er den Stand in Stücke und macht sich nun auf die Suche nach dem Stand Nutzer. Nena hat Polnareff derweil in eine Gasse gelockt, doch da jeder Schaden, der einem Stand zugefügt wird, auch dessen Nutzer zugefügt wird, beginnt Nena zu krampfen und zu zucken, bevor sie sich übergibt und tot zu Boden stürzt.

Galerie 

Navigation

                 Jojo's Bizarre Adventure-Schurken
                 Phantomblut

Dio und Handlanger
Dio Brando
Wang Chan | Blueford | Tarukus | Jack the Ripper | Doobie
Andere
Dario Brando
Gruppen
Steinmasken-Vampire | Zombies

                 Tendenz zum Kampf

Säulenmänner
Kars
Wamuu | Esidisi | Santviento
Andere
Straizo | Rudol von Stroheim | Wired Beck
Gruppen
Säulenmänner | Steinmasken-Vampire | Zombies

                 Stardust Crusaders

Dio und Handlanger
DIO
Enyaba | Cool Ice
Auftragsmörder
Graue Fliege | Falscher Captain Dragon | Forever | Seelenopfer | Gummiseele | Hol Horse
Centerfold | Nena | Zii Zii | Dan of Steel | Arabia Fats | Manishu Booi | Cameo
N'doul | Mondatta | Zenyatta | Anubis | Mariah | Alessi | D'Arby der Ältere | Pet Shop | D'Arby der Jüngere

                 Diamond is Unbreakable

Yoshikage Kira
Anjuro "Angelo" Katagiri | Keicho Nijimura | Toshikazu Hazamada | Akira Otoishi | Käferbiss | Yoshihiro Kira | Terunosuke Miyamoto | Cheap Trap

                 Golden Wind

Passione
Diavolo
Doppio | Polpo
Elite-Squad
Secco | Cioccolata | Carne | Squalo | Tiziano
La Squadra Esecuzioni
Risotto Nero | Ghiaccio | Melone | Pesci | Prosciutto | Illuso | Formaggio
Gewöhnliche Mitglieder
Sale | Mario Zucchero | Siffaugen-Luca

Organisationen
Passione | La Squadra Esecuzioni

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.