FANDOM


The-Penguin

Oswald C. Cobblepot alias "Der Pinguin"

Der Pinguin (bürgerlich Oswald Chesterfield Cobblepot) ist neben dem Joker, Two-Face und dem Riddler einer der Hauptgegenspieler des Comic-Superhelden Batman.

Kreiert wurde der hochintelligente, merkwürdig vogelartige Schurke von Batman-Schöpfer Bob Kane, der sich in der Gestaltung des Charakters vom Pinguin-Logo einer Menthol-Zigaretten-Marke inspirieren ließ, und Autor Bill Finger und hatte seinen ersten Auftritt im Dezember 1941 in Ausgabe 58 der “Detective Comics“.

Während der Pinguin zunächst als “Aristokrat unter den Verbrechern“ und als “Gentleman-Dieb“ auftrat, der mit seinen selbstkonstruierten Spezialschirmen ausgefallene Verbrechen rund um das Thema Vögel oder Regenschirme beging, entwickelte er sich nach und nach zu einem von Batmans raffiniertesten und gefährlichsten Gegenspielern.
Inzwischen ist der Pinguin einer der größten und einflussreichsten Gangsterbosse Gothams, der sich vordergründig als ehrbarer Geschäftsmann präsentiert, jedoch von seinem schicken Nachtclub/Casino “The Iceberg Lounge“ aus über ein beispielloses kriminelles Imperium herrscht.

Pinguin-Artikel im Schurken-Wiki

Der Pinguin in Realfilm-Adaptionen

  • Pinguin (1966) – Erste Live-Action-Adaption des Pinguins in der Batman-Fernsehserie (1966-68), sowie im ersten Batman-Spielfilm Batman hält die Welt in Atem (1966).
    Gespielt wurde er von Burgess Meredith (*1907, †1997).
  • Pinguin (Batmans Rückkehr) – Zweite Kinofilm-Inkarnation des Pinguins im Spielfilm Batmans Rückkehr (1992), mit komplett neuer Hintergrundgeschichte als von Geburt an grotesk missgebildete Figur.
    Dargestellt wurde er von Danny DeVito (*1944).

Der Pinguin in Zeichentrickserien

  • Pinguin (The Brave and the Bold) – In seinem Erscheinungsbild an die klassischen Comics angelehnte Version des Pinguins in der 2008-11 produzierten Serie Batman: The Brave and the Bold.
    Im englischen Original gesprochen von Stephen Root (*1951), in der deutschen Synchronisation von Michael Pan (*1952).

Der Pinguin in Videospielen & anderen Medien

  • Pinguin (Arkhamverse) – Ab dem zweiten Teil, Batman: Arkham City, persönlich in Erscheinung tretender Nebenantagonist der zwischen 2009 und 2015 veröffentlichten “Arkham“-Videospielreihe.
    Im englischen Original gesprochen von Nolan North (*1970), in der deutschen Synchronisation von Joachim Kaps (*1952).

Pinguin-Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.