Abner Krill, auch als Polka Dot Man oder Mister Polka-Dot bekannt, ist ein bizarrer Schurke aus den DC Comics, wo er als Feind von Batman erscheint. Er wurde von Bill Finger und Sheldon Moldoff erfunden und erschien zum ersten Mal im Jahr 1962 in Detective Comics #300.

Überblick

Abner Krill entschloss sich aus unbekannten Gründen, zu einem Schurken zu werden und in Gotham City eine Verbrechensserie zu beginnen. Dabei trug er ein bizarres Ganzkörper-Kostüm, welches mit bunten Punkten versehen ist. Diese konnte er vom Kostüm ziehen und in einer Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten verwenden – so beispielsweise als tödliche Waffen, oder sogar als Fluchtvehikel. Unter dem Namen Mister Polka-Dot geriet er im Verlauf seiner Verbrechen auch mit Batman und Robin aneinander und es gelang ihm sogar, Robin zu entführen. Nichtsdestotrotz konnte Batman ihn ausfindig machen und besiegen, so dass Mister Polka-Dots Verbrechen fürs Erste beendet waren. Jahre später kehrte Mister Polka-Dot erneut als Teil von Gothams krimineller Szene zurück.

Sein Kostüm war diesmal allerdings rein dekorativ und seine skurrilen Waffen hatte er nicht länger. Mit einem Baseballschläger bewaffnet attackierte er den GCPD-Polizisten Foley, konnte ihm jedoch nur leichte Wunden beifügen, bevor er seinerseits von Harvey Bullock verprügelt wurde, der es satt hatte, dass seine Stadt von kostümierten Schurken heimgesucht wurde. Polka Dot Man (wie er sich nun nannte) konnte eine entsprechende Klage gegen das GCPD vorbereiten, was zur Folge hatte, dass Bullock eine Aggressionstherapie machen musste. Polka Dot Man schloss sich schließlich einer Gruppe zweitrangiger Schurken an, doch die Gruppe wurde von Human Flame verraten und ein brutaler Kampf brach aus, in dem Polka Dot Man getötet wurde, als sein Schädel von einem herabfallenden Gullideckel zertrümmert wurde.

Andere Auftritte

DC Extended Universe

Polka Dot Man in The Suicide Squad

Polka Dot Man wird als Mitglied des Suicide Squads in dem Film The Suicide Squad auftreten, der 2021 erscheinen soll. Er wird dort von David Dastmalchian dargestellt.

LEGO-Auftritte

The LEGO Batman Movie

Polka Dot Man erscheint als ein unwichtiger Neben-Charakter in dem 2017 erschienenen Computer-Animationsfilm The LEGO Batman Movie. Er ist kein wirklich eigenständiger Charakter, sondern erscheint stets inmitten einer Gruppe Schurken, die teilweise durch ihre Trivialität hervorstechen und zu den eher unbekannteren Batman-Schurken gehören.

Videospiele

Polka Dot Man erscheint außerdem als ein spielbarer Charakter in den Videospielen LEGO Batman 3: Beyond Gotham und LEGO DC Super-Villains.

Batman: The Brave and the Bold

In The Brave and the Bold

Unter dem Namen Mister Polka-Dot erscheint er zum ersten Mal in der zweiten Staffel der Serie Batman: The Brave and the Bold. In seinem ersten Auftritt ist er eine von Bat-Mite erschaffene Illusion, der Bat-Mite bekämpfen soll, der sich selbst zu Batman gemacht hat. Polka-Dot Man wird besiegt, als der echte Batman erscheint. In seinem nächsten Auftritt erscheint er mit Zodiac Master und Zebra-Man in einer Bar, die als Treffpunkt drittklassiger Schurken bekannt ist. Die Schurken dort werden von Batman und Firestorm besiegt. Polka-Dot Man hat mehrere Gastauftritte in weiteren Folgen, unter anderem dem Serienfinale.

Trivia

  • Polka-Dot ist ein Muster, das aus mehreren gleich großen Kreisen auf einer Fläche besteht.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.