Schurken Wiki
Advertisement

“Coryana ist der Garten und ich bin es, die ihn bewahrt!”

— Safiyah über ihre Rolle

Safiyah ist eine Schurkin aus der Serie Batwoman. Sie wird bereits in der ersten Staffel erwähnt, wo sie allerdings nur hintergründig und durch Handlanger agiert und selbst nicht in Erscheinung tritt. In der 2021 veröffentlichten zweiten Staffel fungiert sie gemeinsam mit Black Mask als Hauptschurkin.

Sie wurde von Shivani Ghai dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Safiyah ist die Herrscherin von Coryana, einer vor der Außenwelt verborgenen Insel. Als Königin Coryanas ist sie den Interessen ihrer Insel verpflichtet und ist wie Generationen ihrer Vorfahren entschlossen, diese um jeden Preis zu beschützen. Von besonderer Bedeutung ist dabei die sogenannte Wüstenrose – eine Pflanze, die nur auf Coryana wächst und die unglaubliche Heilungskräfte besitzt. Um zu verhindern, dass die Außenwelt von der Macht der Wüstenrose erfährt, gelten auf Coryana zwei wichtige Regeln: Niemand darf ohne Erlaubnis die Insel verlassen und niemandem ist es erlaubt, die Wüstenrose von der Insel zu bringen.

Durch ihre Pflicht gegenüber Coryana sieht Safiyah sich gewissermaßen auch als Gefangene der Insel an. Auch dies ist Grund dafür, dass Safiyah äußerst skrupellos wurde und äußerst rachsüchtig gegenüber all jenen wurde, die sie verrieten. Nur selten nahm sie Kontakt zur Außenwelt aus; beispielsweise als sie Hamilton Dynamics in Gotham beauftragte, ein Verteidigungssystem für Coryana herzustellen. Allerdings wurde Coryana von Hamilton Dynamics betrogen und die aufgebrachte Safiyah schwor der Firma und ihrer Chefin, Catherine Hamilton, Rache. Um Catherine eine Warnung zu erteilen, befahl Safiyah den Piraten von Coryana daher, Catherines Luxusjacht zu entern und zu stehlen.

An Bord fanden die Piraten jedoch nicht Catherine, sondern die wahnsinnige Alice vor, welche das Schiff gestohlen hatte. Es gelang Alice, vier Angreifer zu töten, bevor sie überwältigt werden konnte. Safiyahs rechte Hand Tatiana schlug vor, Alice zum Wohle Coryanas zu töten, doch Safiyah hatte andere Pläne. Sie fühlte sich Alice zugeneigt und erkannte auch, dass Alice vermutlich ebenfalls eine Feindin Catherine Hamiltons war. Entsprechend entschied sie, Alice auf ihre Seite zu ziehen um Rache an Catherine nehmen zu können. Alices Wut auf Catherine ausnutzend entschloss sie, sie zu ihrem Werkzeug zu machen. Daher führte sie Alice zu Ocean, damit dieser sie im Kampf ausbilden würde.

Safiyahs Wunsch war es, dass Alice nach Gotham gehen, Rache an ihrer Familie nehmen und dann nach Coryana zurückkehren würde, um sich Safiyah endgültig anzuschließen. Safiyahs geheime Zuneigung zu Alice führe aber zu einem folgenschweren Fehler; sie offenbarte Alice, der sie vertraute, das Geheimnis der Wüstenrose. Auch die Partnerschaft mit Ocean hatte von Safiyah ungeahnte Folgen, da Alice und Ocean sich ineinander verliebten und außerdem beschlossen, gemeinsam mit Samen der Wüstenrose Coryana zu verlassen. Als Tatiana Safiyah davon berichtete, war Safiyah außer sich vor Zorn.

So fand Safiyah sich nicht nur von ihrem Bruder verraten, er und die Frau, in die sie verliebt war, hatten auch noch beschlossen, Coryana zu verraten und mit dem Schatz der Insel zu flüchten. Hasserfüllt ließ Safiyah beide vor sich führen, lehnte aber dennoch Tatianas Vorschlag, Alice hinzurichten, ab. Stattdessen ließ sie die Hypnose-Meisterin Enigma herbeirufen, um die Erinnerungen von Ocean und Alice an ihre gemeinsame Beziehung zu löschen. Verbittert verkündete sie, dass Alice – die die große Welt fürchtete – nun in genau diese Welt zurückkehren würde um die Rache an ihrer Familie, die sie sucht, auszuüben. Durch die Hypnose wurde Alice ihrer letzten Menschlichkeit geraubt und schließlich wieder in Gotham abgesetzt.

Rachepläne

Dennoch konnte Safiyah den Verrat der beiden nicht vergessen und nicht verzeihen. Noch immer war sie von Rachegelüsten erfasst, sie sie einfach nicht ruhen ließen. Sie beschloss daher, um jeden Preis Rache an Alice zu nehmen. Eine Gelegenheit bat sich, als die Tochter des Gangsterbosses Roman Sionis bei einem Kampf zwischen der mittlerweile in Arkham Asylum inhaftierten Alice und Batwoman ums Leben kam. In dem Wissen, dass Batwoman in Wirklichkeit Kate Kane war und darüber hinaus Alices Zwillingsschwester war, nahm Safiyah Kontakt mit Sionis auf.

Sie offenbarte diesem Batwomans Identität und lieferte ihm darüber hinaus auch Informationen über eine geplante Flugroute Kates. Sionis orchestrierte daraufhin den Absturz des Flugzeugs und die Entführung Kates, die er mit Enigmas Hilfe einer Hypnose unterzog und so zu einer Kopie seiner Tochter Circe machte. Derweil genoss Safiyah den Triumph, Alice ihre Schwester geraubt zu haben. Allerdings hielt Alice Safiyah für die Verantwortliche und wurde daraufhin selbst aktiv. Nachdem eine Demonstration Alices in Gotham die Macht der Wüstenrose offenbarte, entsandte Safiyah entsetzt Tatiana, um Schadensbegrenzung zu betreiben und Alice nach Coryana zu bringen. Außerdem heuert sie den Auftragsmörder Zsasz an, um alle zu töten, die in Kontakt mit der Wüstenrose kamen.

Manipulation von Alice

Safiyah wird über Alices Ankunft informiert

Nachdem Alice auf die Insel gebracht wurde, lässt Safiyan sie vor sich führen. Zu Alices Überraschung hat Safiyah ein Festmahl anrichten lassen und als Alice misstrauisch davon ausgeht, dass Safiyah sie vergiften will, antwortet Safiyah, dass sie nicht diejenige war, die diesen Disput begonnen hat. Hasserfüllt fragt Alice, wie sie denn sonst darauf hätte reagieren sollen, dass Safiyah den Flieger ihrer Schwester in die Luft gejagt hat. Safiyah geht nicht direkt darauf ein, sondern behauptet mahnend, dass dank Alice nun jede Person in Gotham über die Heilkräfte der Wüstenrose Bescheid weiß, so dass sie die Sicherheit Coryanas nun gefährdet sieht. Alice zeigt keinerlei Reue für ihre Taten.

Safiyah behauptet daraufhin, dass Alice einem Irrtum aufgesessen ist und Safiyah den Anschlag auf das Flugzeug nicht befohlen hat. Sie fügt an, dass es aber scheint, als wäre es die Absicht einer unbekannten Person, dass Alice genau dies glaubt. Safiyah möchte daher, mit ihrer ehemaligen Schülerin kooperieren, um die vermeintliche Person zu finden, die sie gegeneinander aufhetzen will. Sie behauptet, dass sie entgegen Alices Erwartung keinen Gedanken mehr an diese verschwendet hat, seit sie Coryana verließ. Sie streitet auch ab, für die Ermordung der Wonderland-Gang verantwortlich zu sein, sondern macht den mysteriösen Feind auch dafür verantwortlich. Alice wiederum verrät grinsend, auch nicht die Existenz der Wüstenrose offenbart zu haben, sondern sie lediglich an Mary Hamilton ausgehändigt zu haben, die den Rest erledigt hat.

Safiyah streitet Feindseligkeit ab

Im Verlauf des Gesprächs kann Safiyah Alice schließlich auch die Wahrheit darüber entlocken, was der Hintergrund ihres Kreuzzugs ist; es ist ihre Enttäuschung darüber, dass ihre Schwester sie verraten hat. Alice nutzt Safiyahs Mitgefühl aber aus, um sich auf sie zu stürzen. Obwohl sie überrumpelt wurde, kann Safiyah Alice schließlich überwältigen. Sie tötet sie aber nicht, sondern offenbart, noch immer willens zu sein, Alice ihre Schwester zurückzubringen. Sie zeigt der geschockten Alice eine Halskette, die diese als die Kette ihrer Schwester erkennt, behauptet aber, dass Alice ihr einen Gefallen erfüllen wird, bevor sie Kate zurückerhält.

Nachdem sie Alice aufgetragen hat, Ocean zu finden und mit einem speziellen Dolch zu töten, lässt sie sie wieder betäuben und nach Gotham bringen. Einige Tage später nimmt Alice nach einer Erkenntnis telefonisch Kontakt nach Coryana auf. Sie wird zu Safiyah durchgestellt und fragt aufgebracht, welche Informationen Safiyah aus ihren Erinnerungen gelöscht hat. Safiyah streitet nicht ab, Alices Erinnerungen manipuliert zu haben, fragt jedoch, ob Alice das wirklich wissen will – immerhin muss sie immer noch Ocean töten, was ihr vielleicht leichter fällt, wenn sie ihre gemeinsame Vergangenheit mit diesem nicht kennt. Kühl verspricht Safiyah, Alice die Vergangenheit zu offenbaren, wenn diese es verlangt, gibt ihr jedoch Bedenkzeit um sich zu entscheiden.

Safiyah erhält die Leiche ihres Bruders

Nur wenige Stunden später nimmt Alice erneut Kontakt mit Safiyah auf, behauptet, Ocean getötet zu haben und lädt Safiyah ein, Tatiana zu entsenden, damit diese die Leiche abholt und den Mord bestätigt. Tatsächlich sendet Safiyah Tatiana, die Alice Stunden später nach Coryana zurückbringt. Auf Coryana werden Alice und die Leiche vor Safiyah gebracht. Safiyah erfährt zudem, dass Tatiana Alice in Gotham die Wahrheit über ihre Vergangenheit offenbart hat – einschließlich der Tatsache, dass auch Safiyah in Alice verliebt war. Safiyah streitet jedoch ab, dass es ihre Emotionen waren, die sie zu ihren Handlungen bewogen haben. Mit der vermeintlichen Leiche Oceans konfrontiert durchschaut Safiyah die Täuschung nicht, offenbart Alice aber, dass man herausgefunden hat, dass diese nach Coryana verfolgt wurde.

Während die Vielen Arme entsandt werden, um Batwoman bei ihrer Ankunft auf Coryana abzufangen, verbleibt Safiyah im Gespräch mit Alice. Alice fordert, dass ihr nun gemäß der Abmachung Kate überstellt wird. Safiyah fragt zweifelnd, ob Alice denn überhaupt weiß, warum sie Kate wirklich töten wird und hinterfragt, ob Alice die Tat nicht doch bereuen würde. Alice beharrt darauf, dass sie sich von nichts abhalten lassen wird, die Rache an ihrer Schwester zu vollstrecken. Safiyah nimmt diese Erklärung hin und will Alice zu Kate führen, doch im selben Moment betreten Tatiana und Kämpfer der Vielen Arme die Halle. Sie haben Batwoman gefangen, müssen aber auch offenbaren, dass ihnen Jacob Kane und Sophie Moore entkommen sind.

Safiyah erkennt, dass sie betrogen wurde

Safiyah befiehlt, Batwoman einsperren zu lassen, doch noch während Ryan davongezerrt wird, ruft sie Safiyah zu, dass der Ocean, der ihr gebracht wurde, nicht Ocean ist. Die entsetzte Alice kann nicht verhindern, dass Safiyah sofort zur vermeintlichen Leiche ihres Bruders stürmt und erkennt, dass es in Wirklichkeit die Leiche eines unbekannten ist, der Alice eine täuschend echte Hautmaske aufgesetzt hat. Entsetzt blickt Safiyah auf den toten Fremden und erkennt, dass dies bedeutet, dass Alice noch immer Gefühle für Ocean hat. Zornig und enttäuscht lässt sie Alice daraufhin in den Kerker bringen und befiehlt ihren Truppen, die Suche nach Ocean wieder aufzunehmen.

Nur kurze Zeit später tritt Safiyah zu Alice und Ryan in die Zelle. Sie offenbart zu Alices Überraschung, dass sie ihren Deal dennoch einhalten und ihr Kate aushändigen wird. Auch der durch Kryptonit vergifteten Ryan gewährt Safiyah ihre Bitte nach der Wüstenrose, die ihr Leben retten kann. Safiyah lässt Alice nun aus ihrer Zelle, doch Kate ist nirgends zu sehen. Süffisant grinsend behauptet Safiyah, dass Alice zuerst ihre Abmachung erfüllen muss und lässt den gefesselten Ocean vor sie bringen. Triumphierend händigt sie Alice nun das Messer aus und behauptet, dass Alice sich zwischen Ocean und Kate entscheiden muss. Der entsetzte Ocean bittet seine Schwester um Gnade an und ruft flehend, dass er nicht derjenige war, der den Streit zwischen Alice und Safiyah provoziert hat.

Safiyah kostet ihren Triumph aus

Wissend, dass es für sie nur eine Wahl gibt, rammt Alice Ocean die Klinge in die Brust. Zufrieden bezeugt Safiyah den Tod ihres Bruders und ist daher nur zu willens, Alice zu Kate zu führen. Safiyah führt Alice daher persönlich in den Kerker, in dem Kate scheinbar festgehalten wird und öffnet die Tür der Zelle. Als Alice geschockt in die leere Zelle blickt, offenbart Safiyah ihr mit kühlem Blick, dass ihre Schwester niemals auf Coryana war und ergötzt sich an ihrer Verzweiflung. Safiyah genießt diesen Triumph, bevor sie Alice von Handlangern packen lässt. Sie offenbart triumphierend, dass sie zwar nichts mit Alices Absturz zu tun hat, dass sie aber dennoch die Gelegenheit genutzt hat, Rache an Alice zu nehmen. Nachdem ihr dies gelungen ist, befiehlt Safiyah ihren Wachen, Alice von ihrer Insel zu bringen.

Gemeinsam mit Tatiana tritt Safiyah nun zurück in ihre Halle, in der noch immer Oceans Leiche liegt. Tatiana gratuliert Safiyah zu ihrem Sieg, da zieht Safiyah den Dolch aus Oceans Brust und dieser erwacht sofort wieder zu neuem Leben. Während Tatiana perplex nach einer Erklärung fragt, offenbart Safiyah, dass das Metall, aus de der Dolch besteht, mit Spuren der Wüstenrose versetzt ist; der Dolch versetzt jene, die er "tötet", also nur in ein Koma, solange er in ihrem Körper steckt. Durch diese Demonstration konnte Safiyah Ocean nun klarmachen, dass Alice letztendlich nichts für ihn empfindet, so dass es ihr gelungen ist, die Beziehung der beiden wie erhofft zu zerschlagen.

Safiyah bezeugt die Vernichtung der wüstenrosen

Safiyah erinnert Ocean auch daran, dass er sein Leben nur ihr verdankt und sie daher fortan seine absolute Loyalität fordert. Nachdem sie mit Ocean fertig ist, wendet Safiyah sich Tatiana zu, der sie offenbart, dass sie weiß, dass es Tatiana war, die den Konflikt zwischen Alice und ihr anheizt hat und Alice damit zurück in ihr Leben gebracht zu haben. Safiyah rammt Tatiana den Dolch in die Brust und während die ins Koma versetzte Tatiana zusammenbricht, behauptet Safiyah herrisch, dass Tatiana so lange in diesem Zustand bleiben wird, bis sie ihr verzeihen kann. Es scheint, als hätte Safiyah somit sämtliche Trümpfe in der Hand – doch nur Momente später erfährt sie den bisher schmerzhaftesten Verlust, da Alice sich befreien konnte und aus Rache für Safiyahs Betrug die Wüstenrose-Plantagen in Brand gesetzt hat.

Reise nach Gotham

In dem Feuer kommen mehrere Bewohner Coryanas ums Leben und der gesamte Bestand der Wüstenrose wird vernichtet. Schlagartig sieht Safiyah ihr gesamtes Reich in Trümmern und will nun nur noch umso intensiver Rache an Alice nehmen. Noch immer in Kontakt mit Roman Sionis begibt Safiyah sich nach einigen Wochen – begleitet von der mittlerweile wieder erweckten Tatiana – nach Gotham City. Sie will, das Sionis seine Schuld einlöst und dass seine Circe – in Wirklichkeit die von Enigma einer Hirnwäsche untezogenen Kate Kane – ihr dabei hilft, einen Steckling von Poison Ivys Meta-Wesen-Reben aus der Bathöhle stiehlt. Die Kräfte dieses Stecklings will Safiyah nutzen, um die Wüstenrose auf Coryana wiederzubeleben.

Safiyah in Gotham

Bei Sionis angekommen erinnert Safiyah ihn daran, dass er ihr noch einen Gefallen schuldet. Sionis ist sich dessen bewusst, behauptet aber, dass er Circe fern von all dem halten will, da sie schon bald ihre Rückkehr in die High Society von Gotham feiern wird. Laut Sionis soll das monatelange Verschwinden seiner Tochter mit dem Aufenthalt in einer Entzugsklinik erklärt werden und Sionis ist sich sicher, dass die Öffentlichkeit dies glauben wird. Safiyah ist allerdings überrascht darüber, dass Circe nicht länger auf ihre Maske angewiesen ist und fragt perplex, wo sie ihr neues Gesicht herhat.

Sionis antwortet beiläufig, dass Alice ihr dieses Gesicht gab und Safiyah fragt scharf, wie Sionis zulassen konnte, dass Kate und Alice aufeinandertrafen. Sie offenbart Sionis, dass Alice in Wirklichkeit Beth Kane ist und Sionis sie somit in direkten Kontakt mit ihrer für tot gehaltenen Schwester gebracht hat. Nur kurze Zeit später erfährt Sionis, dass Circe aus ihrer Wohnung entführt wurde und sendet daher sowohl Tatiana sowie seine eigene Gang auf die Suche. Die Truppen können zwar Alice und Jacob Kane als Circes Entführer ausfindig machen, doch während die beiden gefangen genommen werden können, bleibt Circe verschwunden.

Safiyah verhandelt mit Batwoman

Während Kane an Sionis übergeben wird, bringt Tatiana Alice zu Safiyah. Diese verkündet düster, dass Alice ihr eine Insel schuldet, da nichts von Coryana mehr übrig ist. Alice zeigt keinerlei Reue und fragt, was Safiyah nach ihrem Betrug denn erwartet hat. Hasserfüllt bezeichnet Safiyah Alice als verzogene Göre, da tritt plötzlich Batwoman in den Raum. Sie greift jedoch nicht an, sondern offenbart Safiyah, dass sie gekommen ist um einen Tausch vorzuschlagen. Bei sich trägt Batwoman eine Wüstenrose – das letzte verbliebene Exemplar – und erklärt, dass sie diese gegen Alice eintauschen will. Safiyah ist überrascht über dieses Angebot, nimmt es jedoch nur zu gerne an.

Alice wird somit die Freiheit ermöglicht, doch bevor sie geht, zischt sie Safiyah noch provokant zu, dass Safiyah zwar eine Königin ist, es jedoch Alice ist, die mit Ocean und ihrer Schwester all das erhalten hat, was sie begehrt. Daraufhin antwortet Safiyah kryptisch, dass Alice nicht ernsthaft glauben kann, dass dem so ist. Entsetzt erkennt Alice, dass Tatiana nicht anwesend ist und Safiyah diese auf Ocean angesetzt haben muss. Mit einem grimmigen Grinsen bestätigt Safiyah diese Sorge und wendet sich voller Zuneigung für ihre neue Wüstenrose von den beiden ab. Schon bald kehrt sie zu Sionis zurück, um dort ihre Pläne mit dem Gangsterboss vorzubereiten.

Safiyah hat Ocean töten lassen

Indem Circe zum Bat-Team zurückkehrt und vorgibt, die Hypnose wäre von ihr abgefallen, kann sie sich schnell das Vertrauen des Teams erschleichen. Dies ermöglicht es ihr, Kate Kanes Tagebücher zu stehlen und dadurch nicht nur noch tiefer in die Identität von Kate einzudringen, sondern auch Informationen über die Bathöhle zu erlangen. Diese teilt sie bei einem späteren Treffen mit Sionis und Safiyah. In der Zwischenzeit ist es Tatiana gelungen, Ocean zu töten und Alice so das Liebste zu nehmen, was sie auf der Welt hatte. Allerdings wurde Tatiana im Anschluss von der trauernden Alice getötet und auch der Dolch mit dem Extrakt der Wüstenrose ging in Alices Besitz über.

In den folgenden Tagen taucht Alice unter und erscheint erst wieder, um Oceans Asche zu verstreuen. Zu ihrem Entsetzen tritt niemand geringeres als Safiyah hinzu und behauptet, Ocean die letzte Ehre erweisen zu wollen. Alice faucht, dass es mutig von Safiyah ist, alleine zu kommen, doch Safiyah entgegnet, dass Alice kein Vergnügen daran empfinden würde, sie zu töten. Als Alice sich halbherzig auf sie stürzt, nimmt Safiyah ihr lediglich ihr Butterfly-Messer ab und behauptet, dass Oceans Tod ein unvermeidliches Opfer war. Sie fügt an, dass es nötig war, Alice das zu nehmen, was sie liebte, da Alice ihr genau das selbe antat. Sie schlägt vor, dass sie das Kriegsbeil nun begraben, aber die ungläubige Alice kann nicht glauben, was sie hört.

Safiyah stellt sich Alice

Safiyah spricht unbeirrt weiter und verrät, dass schon bald ein Sturm über Gotham aufziehen wird und Safiyah die einzige ist, die Alice schützen kann. Sie lädt Alice ein, sie nach Coryana zu begleiten und als Alice gehässig behauptet, dass Coryana nur noch Asche ist, entgegnet Safiyah zufrieden, dass dem schon bald nicht mehr so sein wird. Sie offenbart, das Circe Sionis ihr einen Steckling von Poison Ivys Weinstöcken bringen wird, mit denen sie die Wüstenrose, welche sie von Ryan erhielt, wiederbeleben wird. Die Tatsache, dass Circe Safiyah hilft, lässt Alice entsetzt erkennen, dass es doch nicht gelungen ist, Kate wieder hervorzubringen.

Safiyahs Worte scheinen Wirkung zu zeigen und als Alice verzweifelt zu weinen beginnt, sieht Safiyah ihren Triumph. Da sie glaubt, Alice gebrochen zu haben und sie überzeugen zu können, mit ihr zu kommen, tritt Safiyah nach vorne und schließt Alice in ihre Arme. Darauf hat Alice jedoch nur gewartet, so dass sie Safiyah den Wüstenrosen-Dolch in den Bauch rammt und sie so in ein Koma versetzt. Sie verspricht gehässig, Safiyah erst aus dem Koma zu erlösen, wenn sie wieder mit Ocean vereint ist.

Galerie

Navigation

                 Arrowverse.png-Schurken
           Bösewichte aus Arrow Symbol.png

Hauptschurken
Gegenwart
Malcolm Merlyn | Slade Wilson | Isabel Rochev | Sebastian Blood | Ra's al Ghul | Damien Darhk | Ruvé Darhk | Andrew Diggle | Prometheus | Black Siren | Ricardo Diaz | Cayden James | Emiko Queen | Dante
Vergangenheit
Edward Fyers | Billy Wintergreen | Slade Wilson | Anthony Ivo | Matthew Shrieve | Baron Reiter | Conklin

Andere Schurken
Adam Hunt | Al-Owal | Amanda Waller | Anti-Selbstjustiz-Spezialeinheit | Brie Larvan | Bronze Tiger | Calculator | Captain | Carrie Cutter | Chase | China White | Clock King | Constantine Drakon | Cooper Seldon | Cyrus Gold | Cyrus Vanch | Danny Brickwell | Deadshot | Dr. Webb | Edward Rasmus | Frank Bertinelli | Garfield Lynns | Gholem Qadir | Graf Vertigo | Helena Bertinelli | H.I.V.E. | Hoods | Isaac Stanzler | Jake Simmons | Jason Brodeur | Jeremy Tell | Joseph Cray | Joseph Falk | Joyner | Komodo | Liza Warner | Lonnie Machin | Lydia Cassamento | Mark Shaw | Martin Somers | Mayor | Milo Armitage | Mina Fayad | Mr. Blank | Murmler | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Officer Daily | Phaedra Nixon | Puppenmacher | Remy Cartier | Royal Flush-Gang | Shadowspire | Shrapnel | Ted Gaynor | Vandal Savage | Werner Zytle | Winnick Norton

           Bösewichte aus The Flash.png

Hauptschurken
Eobard Thawne | Zoom | Savitar | Clifford DeVoe | Cicada (Orlin Dwyer, Grace Gibbons) | Bloodwork

Andere Schurken
Abra Kadabra | Amunet Black | Anthony Bellows | Atom-Smasher | Axel Walker | Black Flash | Black Siren | Brie Larvan | Clay Parker | Clive Yorkin | Clock King | Clyde Mardon | Crucifer | Danton Black | Deathstorm | Dr. Light | Dwarfstar | Eden Corps | Farooq Gibran | General Eiling | Geomancer | Godspeed | Gregory Wolfe | Griffin Grey | Grodd | Hannibal Bates | Hartley Rathaway | Heat Monger | Henry Hewitt | Jaco Birch | Kilg%re | Killer Frost | King Shark | Kyle Nimbus | Lewis Snart | Leonard Snart | Lisa Snart | Magenta | Marcus Stockheimer | Mark Mardon | Marlize DeVoe | Matthew Norvock | Mick Rory | Mirror Master | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer | Siren-X) | Null | Plunder | Prank | Reverb | Rival | Roy Bivolo | Rupture | Samuroid | Sand Demon | Schwarzer Bison | Shade | Shawna Baez | Simon Stagg | Solovar | Tar Pit | Top | Clock King | Trajectory | Trickster | Turtle | Vandal Savage | Veronica Dale | Vincent Santini | Zeitphantome

           Bösewichte aus Legends Symbol.png

Hauptschurken
Vandal Savage | Eobard Thawne | Malcolm Merlyn | Damien Darhk | Mallus | Neron

Andere Schurken
Black Flash | Blake | Bud Ellison | Cassandra Savage | Chronos | Grant Wilson | Grodd | Jeb Stillwater | Jon Valor | Mikhail Arkadin | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Per Degaton | Pilgerin | Stillwater-Bande | Valentina Vostok | Zaman Druce

           Bösewichte aus Supergirl Symbol.png

Hauptschurken
Non | Astra | Maxwell Lord

Andere Schurken
Bizarro | Dirk Armstrong | Ethan Knox | Hellgrammit | Indigo | James Harper | Jemm | Livewire | Master Jailer | Maxima | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Reactron | Roter Tornado | Silver Banshee | T.O. Morrow | Toyman | Vartox | Weiße Marsianer

           Bösewichte aus Black Lightning Symbol.png

Hauptschurken
Tobias Whale | Martin Proctor | Agent Odell | Gravedigger

Andere Schurken
100 Gang | Ana Lopez | A.S.A. (Carson Williams | Martin Proctor | Percy Odell | Sara Grey) | Cayman | Destiny | Devonte Jones | Giselle Cutter | Glennon | Helga Jace | Instant | Ishmael | JJ Pierce | Joey Toledo | Kara Fowdy | Lady Eve | Lala | Looker | Masters of Disaster (Coldsnap | Heatstroke | New Wave | Shakedown) | Markovier | Maya Odell | Painkiller | Party-Fotograf | Red | Sinzell Johnson | Steven Conners | Syonide | Tori | Val Seong | Will | Yuri Mosin

           Bösewichte aus Batwoman Symbol.png

Hauptschurken
Alice | Mouse | Black Mask | Safiyah

Andere Schurken
Aaron Helzinger | August Cartwright | Candy Lady | Chuck Dodgson | Circe Sionis | Cluemaster | Duela Dent | Ellis O'Brien | Enigma | Ethan Rogers | False Face Society | Hush | Joker | Mabel Cartwright | Magpie | Michael Kastrinos | Miguel Robles | Nocturna | Rifle | Russell Tavaroff | Scharfrichter | Tatiana | Tim Teslow | Victor Zsasz | Viele Arme des Todes | Wonderland-Gang

Advertisement