FANDOM


“Ihr unterschätzt euren Gegner! Jetzt stärkt mich die Energie meiner Männer!”

— Savolla stellt sich Geralt

Savolla ist ein nebensächlicher Schurke aus dem 2007 veröffentlichten Videospiel The Witcher.

Biographie

Vergangenheit

Savolla ist ein ehrgeiziger Magier und ein Mitglied der Salamandra. Als Salamandra beschließt, die Hexer-Festung Kaer Morhen anzugreifen, um dort Mutagene und geheime Formeln aus den Laboratorien zu stehlen, beschwört Savolla einen Furchtbringer, um mit ihm die Mauern der Feste zu durchbrechen.

Angriff auf Kaer Morhen

Mit dem Furchtbringer kann Savolla die Tore von Kaer Morhen durchbrechen und Salamandra den Weg in die Festung bahnen. Geralt muss sich daraufhin entscheiden, entweder den Furchtbringer zu bekämpfen, oder ins Labor zu ziehen um die Geheimnisse der Hexer von Javed und dem Professor zu verteidigen.

Geralt geht nach drinnen

Nachdem Savolla und sein Furchtbringer durch die Mauer in den inneren Burghof gebrochen sind, werden sie dort von Vesemir, Lambert und Eskel attackiert. Savolla teleportiert sich jedoch ins Innere der Festung, da die Zauberin Triss Merigold und der Hexer Geralt auf den Weg dorthin sind. Savolla stellt sich ihnen in den Weg und faucht, dass er einen mächtigen Dämonen beschwören wird, um Geralt zu töten. Triss hingegen informiert Geralt, dass dies eine leere Drohung ist, da Savolla von dem Teleportationszauber noch geschwächt ist. Geralt stellt sich Savolla daraufhin im Kampf und obwohl dieser sich mit einem magischen Kraftfeld schützt, das Kraft aus den umherstehenden Salamandra-Schergen zieht, kann Geralt das Feld brechen, indem er diese Söldner abschlachtet. Somit ist Savolla angreifbar und wird im Kampf von Geralt getötet.

Geralt bleibt im Hof

Nachdem Savolla und sein Furchtbringer durch die Mauer in den inneren Burghof gebrochen sind, schleudert Savolla sofort Feuerangriffe auf den Hexer Geralt. Er und das Monster werden ihrerseits von den Hexern Geralt, Vesemir, Lambert und Eskel attackiert, denen es gelingt, das Monster zu bezwingen. Auch in dieser Situation teleportiert Savolla sich ins Innere der Festung, wo er in diesem Fall von Triss getötet wird.

Galerie 

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.