FANDOM


Slit ist ein nebensächlicher Schurke aus dem 2015 erschienenen Action-Endzeitfilm Max Max: Fury Road.

Er wurde von Josh Helman dargestellt.

Biographie

Vergangenheit

Slit ist ein Mitglied der Warboys und fungiert als Nux' Lancer. Wie alle Warboys ist er Immortan Joe fanatisch ergeben.

Jagd auf den Warrig

SlitStiehltSchlüssel

Slit stiehlt Nux' Schlüssel

Als die Warboys sich vorbereiten um Furiosa, die die Warboys verraten hat, zu verfolgen, macht sich auch Slit bereit. Er läuft dabei an Nux vorbei, der wissen will warum alle so aufgeregt sind, doch Slit ignoriert ihn. Er macht sich auf direktem Weg auf zu den Lenkrädern, die als Schlüssel für die Kampfwagen der Wayboys fungieren und stiehlt dabei das Rad von Nux' Wagen. Als Nux dies sieht, greift er selbst nach dem Lenkrad und erinnert Slit daran, dass dieser sein Lancer ist. Slit entgegnet, dass er sich gerade selbst zum Fahrer befördert hat. Nux will sich dies aber nicht so einfach gefallen lassen, befördert Slit mit einer Kopfnuss zu Boden und nimmt sein Lenkrad wieder an sich. Slit bleibt somit auf der Position des Lancers und steigt hinten auf Nux' Wagen, als die Verfolgung des Warrigs beginnt.

Als der Konvoi sich Furiosas Warrig nähert, der gerade von einer feindlichen Gang, den Buzzards, angegriffen wird, führt der Wagen von Nux und Slit den Warboys-Konvoi ganz vorne an. Slit entscheidet sich, zuerst die Buzzards zu besiegen, bevor sie den Warrig selbst zum Halten zwingen können. Sie können einige kleinere Wagen der Buzzards zerstören, doch dann rast ein stachelbesetzter Truck auf sie zu und rammt von hinten in sie herein, so dass Slit schnell auf das Wagendach springen muss um nicht zerfetzt zu werden. Schließlich gelingt es den Warboys mit vereinten Kräften aber, den Truck zu besiegen und sich nun vollends auf den Warrig zu fokussieren.

SlitWagenverfolgung

Slit während des Angriffs

Furiosa kann ihnen nur entkommen, indem sie den Warrig in einen schweren Sandsturm steuert. Zudem kann sie durch das Rammen von Nux' Wagen die vordere Achse des Wagens zerstören. Das Gewicht soll nun ausgeglichen werden, indem Slit Nux "Blutbeutel" - Max Rockatansky, der zuvor an die Front des Wagens gekettet war, nach hinten zieht. Max kann sich aber freireißen, Slit von sich stoßen und als dieser droht, vom Wagen zu fallen und sich nur knapp festhalten kann, tritt Max mehrfach auf Slit ein, so dass dieser schließlich loslässt und vom Wagen fällt. Er rollt sich aber auf dem Sand der Einöde ab und kann so überleben.

Später ist Slit auf einem anderen Wagen des Konvois aktiv - dem Wagen, der Max vor seiner Gefangennahme gehörte. Als der Wagen auf den Warrig zurast, gießt Slit immer wieder Treibstoff in den Motor um so einen kurzzeitigen Temposchub zu erhalten und seinen Wagen vor den Warrig zu bringen. Dies gelingt ihm auch und Slits Wagen lässt einige Stacheln herab, die die Reifen des Warrigs zerstechen. Dann aber erschießt eine Verbündete von Max den Fahrer von Slits Wagen, woraufhin dieser abschmiert. Slit übernimmt nun selbst die Kontrolle über den Wagen und rast damit auf den Warrig zu. Bei dem Versuch, diesen abzudrängen, gerät Slit in seinem Wagen jedoch zwischen den Warrig und den Panzerwagen des Menschenfressers. Da beide aufeinander zuhalten, wird Slits kleinerer Wagen zwischen den großen Fahrzeugen zerdrückt und Slit kommt in der Explosion ums Leben.

Galerie

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.