FANDOM


Slug ist ein Schurke aus der Serie Batman: The Brave and the Bold. Er taucht als Hauptschurke der sechsten Folge auf.

Biographie

Er ist der Befehlshaber der Outsiders, drei jugendlichen mit Fähigkeiten. Er befiehlt ihnen, Einkaufszentren in der Stadt zu zerstören, die er als Hort des Kapitalismus beschreibt. Er selbst hält sich in seinem unterirdischen Versteck zurück, welches durch eine U-Bahn-Station betreten werden kann. Als die drei nach einer erfolgreichen Zerstörung zurückkehren, ist Slug zufrieden mit ihrem Ergebnis. Er erinnert sie aber auch daran, dass er es war der sie aufgenommen hat, als keiner sich um sie kümmern wollte. Als Black Lightning ihm aber verrät, dass Batman ihnen bis hierher gefolgt sein könnte, befiehlt Slug den dreien aufgebracht, ihn zu töten damit ihre Gemeinschaft nicht in Gefahr gerät.

Nachdem die drei Batman und Wildcat ausgeschaltet und zu Slug gebracht haben, hängt dieser sie über ein Loch in seinem Versteck, an dessen Boden Schnappschildkröten hausen. Slug will die beiden Helden an die Schildkröten verfüttern und behauptet spöttisch, dass sie hier unten keine Unterdrücker brauchen. Batman beschimpft Slug jedoch als Kriminellen, der kleine Kinder manipuliert. Slug aktiviert daraufhin den Hebel, der die beiden Helden in die Grube hinablässt, aber als er sich abwendet, wird er von Wildcat übel beschimpft. Zornig stoppt er die Kabel und befiehlt seinen Leuten, Wildcat zu befreien damit er ihn persönlich zu Tode prügeln kann. Während Batman in die Grube hinabgelassen wird, stürzt sich Slug auf Wildcat, der ihn weiterhin provoziert damit er unüberlegt angreift.

So gelingt es Wildcat, Slug aus der Puste zu bringen. Erst dann schlägt er selbst zu und verpasst Slug einen mächtigen Schlag, der ihn zu Boden streckt und ausknockt. Er packt den massiven Schurken und wirft ihn in das giftige Abwasser, bevor er sich den Outsiders zuwendet und behauptet, dass sie nicht so leben müssen, wie Slug es ihnen befiehlt. Plötzlich bricht der riesige Slug, der durch das giftige Kanalwasser mutiert ist, aus dem Wasser hervor und kreischt, dass die Outsiders Verräter sind, da sie Batman und Wildcat nicht getötet haben. Er greift die Gruppe an, muss sich diesmal aber auch seinen ehemaligen Schützlingen entgegenstellen, die Batman und Wildcat helfen und Slug schließlich auch besiegen können.

Galerie

Navigation

           Bösewichte aus Batman: The Brave and the Bold

Personen
Babyface | Bane | Black Manta | Blockbuster | Brain | Clock King | Crazy Quilt | Despero | Equinox | Evil Star | Fun Haus | Gentleman Ghost | Gorilla Grodd | Jarvis Kord | Joker | Kanjar Ro | Kite Man | Major Disaster | Mongul | Mrs. Manface | Music Meister | Ocean Master | Owlman | Per Degaton | Pinguin | Professor Zee | Psycho Pirate | Ra's al Ghul | Riddler | Scarecrow | Shrapnel | Sinestro | Slug | Steppenwolf | Talia al Ghul | Two-Face | Wotan

Gruppen
Gas Gang | Liga der Ungerechten | Schreckliches Trio

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.