FANDOM


Shuichi Iguchi, besser bekannt als Spinner, ist ein Schurke aus der dritten Staffel der Anime-Serie My Hero Academia, die eine Adaption des gleichnamigen Mangas ist.

Biographie

Vergangenheit

Spinner ist ein Schurke mit einer bisher unbekannten Spezialität. Nachdem der Heldenmörder Stain verhaftet wurde, dabei aber seine Überzeugungen kundgetan hat, werden viele Schurken, Spinner eingeschlossen, von Stains Zielen angetrieben. Zu diesem Zweck tritt Twice der Schurkenliga bei. Im Gegensatz zu den meisten Schurken ist Spinner völlig von Stains Ideologie überzeugt.

Angriff auf das Trainingslager

Zusammen mit den anderen neuen Rekruten wird Spinner dem Auftakt-Aktionstrupp der Schurkenliga zugeteilt, welcher mit einem brutalen Angriff auf die Schüler der Yuei-Akademie die Aufmerksamkeit auf die Schurkenliga lenken soll, und gleichzeitig das Vertrauen an die Superhelden und die Yuei mindern soll. Shigaraki schickt sie in ein Waldgebiet, welches an das Trainingslager angrenzt, in dem die Klasse 1-A der Yuei gerade trainiert. Dort warten sie in einem verfallenden Lagerhaus auf den Angriffsbefehl.

Spinner1

Spinner erscheint

Als der Angriff schließlich beginnt, ziehen Spinner und Magne los und attackieren die Lehrerin und Heldin Pixie-Bob, welche von einigen Schülern begleitet wird. Sie schalten Pixie-Bob vor den Augen der geschockten Schüler aus und Spinner stellt sich und seine Kameraden ihnen dann stolz als der Auftakt-Aktionstrupp der Schurkenliga vor. Er fügt an, dass das Überleben der Schüler davon abhängt, ob sie Stains Ansichten teilen oder ablehnen. Als Spinner Tenya, einen der Schüler, als einen derjenigen erkennt, die Stains Ende herbeigeführt haben, zückt Spinner seine klingenbesetzte Waffe und offenbart seinen Plan, Stains Ziele zu vollenden.

Spinner wirft sich nun mit seiner Waffe auf eine weitere Lehrerin, Mandalay, die jedoch ihre Fähigkeit der Telepathie nutzt um Spinner mit einem telepathisch überbrachten Kompliment aus der Bahn zu bringen. Die beiden kämpfen weider, bis plötzlich der Schüler Izuku auf Spinner herabspringt und seine Waffe zerbricht. Geschockt bezeugt Magne die Fähigkeiten Izukus und will ihn töten, wird aber von Spinner gestoppt da Stain Izuku damals in ihrer Konfrontation für würdig befunden hat. Während die beiden sich darüber streiten - und dabei ihre Umgebung völlig vergessen - wird Spinner von Mandalay niedergeschlagen. Während er gefesselt wird, schreit er fanatisch dass Stain durch ihn zurückkehrt und dass sie ihn loslassen soll. Als die Schurkenliga sich zurückzieht, werden Spinner und Mandalay von Kurogiri gerettet und zu ihrem Hauptquartier zurückteleportiert.

Spinner2

Spinner im Kampf

Im Hauptquartier der Schurkenliga versucht Tomura Shigaraki, den entführten Schüler Bakugo auf die Seite der Liga zu ziehen. Dies hat aber keinen Erfolg und plötzlich stürmt eine von All Might angeführte Heldengruppe das Hauptquartier und attackiert die Schurken. Sämtliche Schurken werden ohne überhaupt reagieren zu können von dem Helden Wald-Kamui in einer Art Astkerker umschlungen und so immobilisiert. Ihnen wird erst die Flucht ermöglicht als All For One die Schurken fortteleportiert. Während sie ihre entgültige Flucht vorbereiten, werden die Schurken aber erneut von All Might konfrontiert. Als die Schurken ihre Flucht mit dem immer noch gefangenen Bakugo vorbereiten, wird dieser aber von seinen Freunden befreit und gerettet. Magne versucht noch, den fliehenden Schülern Spinner und Mister Compress hinterherzuwerfen, aber die Heldin Mt. Lady vergrößert ihren Körper, so dass sie gegen sie krachen. Es gelingt All For One jedoch, Magnes Magnetismus-Fähigkeiten trotz ihrer Ohnmächtigkeit zu aktivieren, woraufhin alle männlichen Schurken von Himiko magnetisch angezogen werden und auf sie zustürzen. Da Himiko direkt vor Kurogiris Warp Gate steht, stößt der Aufprall der Schurken sie und ihre Kameraden durch das Warp Gate und Spinner ist so erfolgreich die Flucht gelungen.

Ausbau der Liga

Nach ihrer erfolgreichen Flucht, trennt sich die Schurkenliga kurzzeitig auf damit die Polizei nicht auf ihre Spur kommt. Gleichzeitig sucht aber auch jedes Mitglied nach neuen potentiellen Rekruten um die Liga zu erweitern. Als Twice den Schurken Overhaul als potentiellen Rekruten ausmacht, beruft er die Liga zusammen und sie treffen sich in einer leerstehenden Lagerhalle um Overhaul dort kennenzulernen und zu beratschlagen, ob Overhaul und seine Gang würdig sind, der Liga beizutreten.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.