Fandom


Überblick

“[Black Lightning] läuft jeden Tag in Freeland herum und keiner weiß wer dieser Mistkerl ist! Und ich brenn' diese Stadt und alle die darin wohnen nieder, bis ich ihn habe! Er hat mir einfach alles weggenommen! [...] Ich will ihn tot sehen... und schnell, hörst du?”

— Tobias' Pläne

“Ich kenne alle eure Pläne für Freeland, aber ihr macht aus mir keinen Sklaven [...]! Ich bin kein Meta, ich bin etwas anderes! Ich reite dieses fahle Pferd und die Hölle folgt mir nach!”

— Tobias stellt sich über die Pläne der A.S.A.

Tobias Whale ist der primäre Hauptschurke und ein zentraler Charakter aus der DC-Serie Black Lightning. Er taucht als Hauptschurke der ersten beiden Staffeln auf und kehrt in einer verminderten Schurken-Rolle auch in der dritten Staffel zurück. Er basiert auf der gleichnamigen Figur aus den DC-Comics.

Tobias ist der Anführer der 100, der mächtigsten Gang von Freeland. Seit seinem Mord an Alvin Pierce ist er außerdem der erbitterte Erzfeind von dessen Sohn Jefferson Pierce, der seine Meta-Kräfte fortan nutzte um Tobias als Held Black Lightning zur Strecke zu bringen. Tobias verfolgt das Ziel, den Konflikt um Freeland als mächtigster Spieler zu beenden und ist auch bereit, die gesamte Stadt niederzubrennen um seine Ziele zu erreichen. Neben Bündnissen mit diversen Personen und Organisationen nutzt Tobias dafür auch diverse andere Maßnamen. Hauptsächlich getrieben wird Tobias auch von seinem unbändigen Hass auf Black Lightning, den er um jeden Preis zur Strecke bringen will.

Er wurde von Marvin "Krondon" Jones III dargestellt und im Deutschen von Dirc Simpson synchronisiert.

Überblick

Vergangenheit

Tobias Whale wurde als Afro-Amerikaner mit Albinismus geboren, was dazu führte dass sein Vater Eldridge ihn und seine Schwester Tori in deren Kindheit brutal misshandelte. Als Erwachsener beschloss Tobias sich der Politik zu widmen und wurde Stadtverordneter seiner Heimat Freeland. Allerdings schloss er ein Bündnis mit der Organisation A.S.A., die in Freeland Menschenexperimente durchführen wollte und daher in Kooperation mit Tobias ein Impfprogramm ins Leben rief, um ein Serum zu testen dass Meta-Kräfte verursachen sollte. Außerdem erhielt er von Dr. Helga Jace ein Serum, welches seinen Altersprozess stoppte. Als der Journalist Alvin Pierce davon erfuhr, veröffentlichte er einen Bericht, in dem er auch Tobias' Involvierung schilderte so dass dieser unter Korruptionsvorwürfen seinen Posten räumen musste. Hasserfüllt suchte Tobias daher mit einigen Handlangern Alvin Pierce auf, überwältigte ihn und erstickte ihn mit den zerrissenen Papierfetzen seines Artikels.

Dies wurde jedoch von Alvins Sohn Jefferson bezeugt, der im Verlauf des Impfprogramms tatsächlich Meta-Kräfte entwickelte. Nachdem er diese unter Kontrolle bekam, begann er als Superheld Black Lightning durch die Stadt zu ziehen und Rache an Tobias nehmen. Dieser wiederum hatte sich nach seinem Rückzug aus der Politik der organisieren Kriminalität gewidmet. Es kam im Verlauf der Jahre zu mehreren erbitterten Konfrontationen zwischen Tobias und Black Lightning, so dass ihre Fehde schließlich in einem Kampf kulminierte, nach dem beide davon ausgingen, den jeweils anderen getötet zu haben. Während Black Lightning sein Heldentum nun an den Nagel hängte, nutzte Tobias seinen "Tod" aus um fortan aus einem luxuriösen Penthouse in Freeland heraus seine Geschäfte fortzusetzen, ohne jemals persönlich in Erscheinung zu treten. Er setzte seine Kooperation mit der A.S.A. fort, von denen er aus Dank für seine Loyalität die Kontrolle über die 100 Gang erhielt.

Taten in Freeland

Über die Verbrecherin Lady Eve erhält Tobias den Kontakt zur A.S.A. aufrecht. Als diese neun Jahre später ein weiteres Mal eine bearbeitete Version ihres Meta-Serum testen wollen, verteilt Tobias' Gang es in Form der Droge Green Light auf den Straßen von Freeland. Zeitgleich bringt eine Konfrontation mit einem Gangster der 100 Gang, der die Töchter von Jefferson Pierce erfährt, Pierce dazu ein weiteres Mal zu Black Lightning zu werden und gegen die 100 Gang vorzugehen. Als Tobias davon erfährt hält er den neuen Black Lightning vorerst für ein Imitat des Originals und befiehlt einem seiner Leutnants, Lala, gegen diesen vorzugehen. Allerdings scheitert Lala und landet im Gefängnis, so dass Tobias seinen Einfluss auf die korrupte Polizei Freelands nutzt um Lala in der Arrestzelle aufzusuchen und für sein Versagen zu erwürgen. Er lässt Lalas Leiche zur A.S.A. verschaffen, damit Lala dort wiederbelebt werden kann und ihm Codephrasen einprogrammiert werden können, die ihn unter Tobias' Kontrolle stellen.

Als sich aber herausstellt, dass Black Lightning sehr wohl das Original ist, bekommt Tobias langsam Probleme mit der A.S.A. da sein Ruf bei dieser auf der Tötung Black Lightnings beruht. Er wird außerdem von Lady Eve betraut, einen Protestmarsch der Kirche von Freeland zu stoppen, was zur Folge hat dass seine Handlangerin Syonide sowohl Reverend Holt sowie den jungen Schüler Khalil Payne niederschießt. Tobias selbst kümmert sich fortan mit Nachdruck um die Eliminierung von Black Lightning – unter anderem lässt er Khalil bei der A.S.A. ein Wirbelsäulenimplantat einpflanzen damit dieser laufen kann – findet sich aber fortwährend in Konflikten mit Eve und der A.S.A. wieder, da er fürchtet dass diese ihm Chancen verwehren und ihn als Handlanger unten halten wollen. Neben der Konfrontation mit Black Lightning bereitet Tobias daher auch einen Schlag gegen Lady Eve und A.S.A.-Leiter Martin Proctor vor. Auch seine Schwester Tori ruft er zur Unterstützung, diese kommt aber genau wie Tobias' rechte Hand Joey Toledo im Verlauf des Konflikts mit Black Lightning ums Leben.

Nach einer vorerst letzten Konfrontation mit Black Lightning in der Garfield High School, in der Tobias gemeinsam mit Khalil und Syonide attackiert, schlägt Tobias nun auch bei der A.S.A. zu. Das Trio stürmt das A.S.A.-Hauptquartier, aus dem Tobias einen Koffer mit einem High-Tech-Computer entwenden kann. Durch manipulative Geschicke, die Eliminierung von Zeugen und dem Verschwinden der Beweismittel kann Tobias außerdem dafür sorgen, dass ihn nichts mehr mit dem Mord an Alvin Pierce in Verbindung bringt, er von den Vorwürfen freigesprochen wird und fortan ein freier Mann ist; insgeheim kontrolliert er aber immer noch die 100. Im folgenden versucht Tobias, Kontrolle über diesen Zugriff zu gewinnen und entsendet Syonide und Khalil daher, um Ex-A.S.A.-Agentin Kara Fowdy zu entführen. Allerdings wird stattdessen Syonide getötet, so dass Tobias seinen Frust über ihren Tod an Khalil auslässt. Die fortwährende Demütigung durch Tobias und der Tatsache, dass er sich dem Gangstertum überhaupt nicht berufen fühlt, führen dazu dass Khalil vor Tobias flieht. Zornig kontaktiert Tobias daraufhin die Auftragsmörderin Giselle Cutter um Khalil zu überwältigen und zu ihm zu bringen, damit er diesen für seinen Verrat persönlich bestrafen kann.

Nachdem Cutter Khalil zu ihm bringen konnte, reißt Tobias diesem grausam das Wirbelsäulenimplantat heraus und lässt ihn zum Sterben auf den Straßen von Freeland zurück. Um Zugriff auf den A.S.A-Computer zu erhalten heuert Tobias das Technikgenie Todd Green an, der den Computer tatsächlich hacken kann. Es stellt sich heraus, dass dieser sämtliche Meta-Wesen-Daten der A.S.A. enthält. Zufrieden beschließt Tobias, die Metas an sich zu reißen um sie als Biowaffen an die Meistbietenden zu vermieten. Nachdem er mithilfe von Dr. Jace eine Meta-Gruppe, die Masters of Disaster, erwecken konnte und die Meta-Stasispods der A.S.A. stehlen konnte, will er die Masters als Machtdemonstration in die Stadt schicken und Zerstörung anrichten lassen. Nicht nur scheitert dieser Plan dank Black Lightning, Tobias selbst wird in seinem Penthouse auch von der hasserfüllten Jennifer Pierce – Tochter von Black Lightning, Meta-Wesen und Freundin von Khalil – und wird von ihr und Black Lightning attackiert und bezwungen. Er wird an die A.S.A. übergeben und in deren Geheimanlage in Freeland inhaftiert.

Dort wird er fortan für Forschungszwecke verwendet; sein Blut enthält ein wichtiges Enzym zur Stabilisierung der Meta-Pods. Außerdem will Agent Odell von ihm den Fundort des A.S.A.-Koffers erfahren, der aber nach Tobias' Niederlage von dem wiederbelebten Lala gestohlen wurde. In A.S.A.-Haft wird Tobias von Dr. Lynn Stewart, der Ehefrau von Jefferson Pierce, behandelt. Da er intensiv über seine vergangenen Konfrontationen mit Black Lightning nachgedacht hat und erkannt hat, dass dieser hauptsächlich in Erscheinung getreten ist wenn die Pierce-Familie bedroht wurde, erkennt Tobias dass Jefferson Pierce Black Lightning sein muss. Dieses Wissen will Tobias nutzen um Lynn dazu zu zwingen, ihm bei der Flucht zu helfen, auf der Flucht werden die beiden jedoch von markovischen Agenten entführt und nach Markovia verschleppt. Als Black Lightning und sein Team die Militäranlage in Markovia stürmen um Lynn zu retten, kann auch Tobias befreit werden. Er ergreift bei der nächstbesten Gelegenheit die Flucht, taucht in Markovia unter und schmiedet dort Pläne für seine Rückkehr nach Freeland und seine Rache an Black Lightning.

Persönlichkeit

“Denk immer an eins und vergiss es nie! Du hast zwei Möglichkeiten in dieser Welt: Entweder du gehörst zu den Schafen, oh ja, oder du bist ein Wolf!”

— Tobias

Tobias ist ein äußerst gefährlicher Mann. Er ist aufbrausend und rachesüchtig und trotz seines grobschlächtigen Äußeren äußerst intelligent und gerissen. Als ehemaliger Politiker und Geschäftsmann versteht er auf ein charismatisches Verhalten und sorgt dafür, dass er nie direkt mit den Verbrechen, die seine Gang in Freeland begeht, in Verbindung gesetzt werden kann. Tobias größte Schwäche ist sein Jähzorn und seine Raserei, die ihn mitunter zu impulsiven Handlungen verleiten und aus denen man ihnen nur schwer herausbekommen kann – die meisten Handlanger versuchen es aus Angst um ihr Leben erst gar nicht. Tobias' zentrale Motivation ist die Eliminierung seines alten Feindes Black Lightning; ihre Fehde geht Jahrzehnte zurück. Tatsächlich ist Tobias äußerst besessen davon, Rache an jenen Personen zu nehmen, die ihm Unheil angetan haben; egal wie lange es braucht dass diese Rache eintrifft. Zu diesen Personen gehören sein Vater Eldridge, Lady Eve, Pfleger Allen aber allen voran Black Lightning.

Obwohl er der Anführer der mächtigsten Gang Freelands ist, verachtet Tobias das Straßengangstertum und das damit einhergehende Macho-Gehabe. Er spricht äußerst abfällig von seinen Untergebenen und nutzt diese lediglich als Mittel zum Zweck um seine Ziele in Freeland zu erreichen. Dazu gehören vor allem das Anhäufen von Reichtum und Macht, weswegen er auch ursprünglich in die Politik ging und sich dann zu einem Bündnis mit der A.S.A. entschloss. Tobias wünscht sich, frei und eigenständig zu sein und sieht sich für größeres bestimmt als nur ein Gangsterboss zu bleiben. Dies ist auch der Grund dafür, dass er schlussendlich gegen Lady Eve und die A.S.A. vorgeht – er will einen Platz am Tisch und nicht konstant als Handlanger und Bediensteter behandelt werden. Trotz seiner Verachtung für seine Gang ist Tobias ein fähiger Gangsterboss, der mit Gewalt und effektiver Brutalität regiert. Er respektiert Ehrgeiz und Stärke und nimmt daher Personen wie Syonide oder Khalil unter seine Fittiche, die Potential in diesen Bereichen zeigen.

Es gibt nur wenige Personen, die Tobias ernsthaft etwas bedeuten. Die erste Person ist seine Schwester Tori, mit der er sich bereits seit seiner Kindheit verbunden fühlt, da sie ihn trotz seines Albinismus liebte und verteidigte und sie gemeinsam unter ihren gewalttätigen Vater Eldridge litten. Auch wenn Tori im Erwachsenenalter ihre eigenen Wege geht, ist sie schnell zur Stelle als Tobias sie um Hilfe bittet um Black Lightning zu stoppen. Sie ist eine der wenigen Personen auf die Tobias hört und die sich in seiner Gegenwart nicht in Acht nehmen müssen. Die zweite Person ist seine Assistentin und Auftragsmörderin Syonide, die er im Alter von acht Jahren aus einem Waisenhaus holte, sie wie seine Tochter aufzog und ihr das Töten beibrachte. Da er Syonide voll und ganz vertraut und sie wie Familie ansieht, vertraut er ihr wichtige Informationen und Aufgaben an, die er mit sonst niemandem teilt. Entsprechend aufgebracht und getroffen ist Tobias nach dem Tod beider und tendiert, die Schuld dafür bei Untergebenen zu suchen und all seinen Frust an diesen auszulassen; den Bodyguard der Tory zurückließ um Tobias zu retten tötet er sogar.

Alle anderen Menschen bedeuten Tobias nichts und sind für ihn Werk- oder Spielzeuge, die er nach eigenem Gutdünken nutzen und vernichten kann. Mit seinen 100 terrorisiert er jahrelang Freeland und ruiniert dabei hunderte von Menschenleben; weitaus mehr Menschen kommen dank den 100 zu Tode. Um seine Ziele zu erreichen ist er laut eigener Aussage bereit, die ganze Stadt niederzubrennen. Da Tobias recht verschlagen ist und Menschen gut durchschauen kann, gelingt es ihm mit Leichtigkeit, Personen zu manipulieren und sie zu analyiseren. Andere wiederum schüchtert er durch rohe Gewalt und Unterdrückung ein und zwingt sie auf diese Art und Weise, ihm zu dienen. Diese Machtdemonstrationen zeigen sich unter anderem darin, dass er Personen, mit denen er interagieren will, oft entführen und in sein Penthouse verschleppen lässt oder an Personen, die ihn enttäuschen, brutale Exempel statuieren lässt – beispielsweise durch Waterboarden oder das Verfüttern an seine Piranhas. Töten und Morden befehlen legt Tobias im Blut und niemand kann sich in seiner Anwesenheit völlig sicher sein, nicht die nächste Person zu sein die Tobias' Aggressionen zu spüren bekommen.

Als makabere Version des Selbstschutzes ist Tobias darauf bedacht, lose Enden stets zu eliminieren und Personen, die zu viel wissen und ihre Aufgaben erledigt haben, zu eliminieren. So tötet er seinen langjährigen Freund Marsellus, lässt Todd durch eine Autobombe töten nachdem dieser den Meta-Koffer entschlüsselt hat und befiehlt auch die Eliminierung von Dr. Jace, die er aber wiederruft da Jace noch von Nutzen sein kann. Auch seine langjährige Bekannte und zeitweilige Geliebte Giselle Cutter weiß genau, dass Tobias Menschen ausnutzt und auch sie in seinen Augen keine ebenbürtige Geliebte, sondern nur ein Zeitvertreib ist. Als ein Zerwürfnis der beiden dazu führt, dass Tobias sie fast erwürgt, erkennt Giselle dass er sie ohne zu zögern töten würde und verschwindet daher aus seinem Leben. Dennoch hat Tobias auch eine Art Ehrenkodex, da er in mehreren Situationen davon abgesehen hat, Familie für die Vergehen von Familienmitgliedern zu bestrafen. So konfrontiert er auf der Jagd nach Khalil Payne zwar seine Mutter Nichelle, rührt diese aber nicht an und lässt sie schließlich in Frieden. Auch Lynn Stewart – der Ehefrau seines langjährigen Erzfeindes Black Lightning – verspricht er dass sie und ihre Töchter nichts von ihm zu befürchten haben, da seine Fehde alleine Black Lightning gilt.

Kräfte und Fähigkeiten

  • MB4-Serum: Das Serum, dass Tobias von der A.S.A. erhält, hat diverse stärkende Effekte auf Tobias' Körper. Es muss allerdings regelmäßig eingenommen werden, um die Effekte aufrecht zu erhalten.
    • Stopp des Alterungsprozesses: Bei regelmäßiger Einnahme stoppt das MB4-Serum den Alterungsprozess von Tobias, so dass dieser in dreißig Jahren körperlich um keinen Tag gealtert ist. Dies hat allerdings den Nachteil, dass die Jahre Tobias schlagartig einholen und er um Jahrzehnte altert, sollte er das Serum nicht länger nehmen. Der Prozess kann allerdings durch weiteren Konsum des Serums wieder rückgängig gemacht werden, so dass Tobias sich auch wieder verjüngen kann, sobald er das Serum wieder erhält.
    • Erhöhte Stärke: Das Serum erhöht Tobias körperliche Stärke, so dass dieser nun so stark ist wie drei gewöhnliche Männer.
  • Kampfausbildung: Tobias hält sich durch Kampftraining körperlich fit und ist daher ein exzellenter Nahkämpfer
  • Intelligenz: Tobias ist äußerst intelligent und gebildet und versteht sich daher darauf, andere Personen zu manipulieren und umfangreiche Pläne zu schmieden, um seine Ziele zu erreichen.

Zitate

“Wahrnehmung und Angst, Lala! Sobald die Menschen in Freeland merken, dass wir die Kontrolle verlieren, fürchten sie uns nicht länger. Womöglich denken sie sogar, dass dieser falsche Black Lightning sie tatsächlich beschützen wird... und das darf auf keinen Fall passieren!”

— Tobias


“Es tut gut, wieder zurück zu sein!”

— Tobias


“So ein kostümierter Clown wie du kann mich nicht fertigmachen!”

— Tobias in der Konfrontation mit Black Lightning


“Mehr hast du nicht drauf? Denkst du, ich komme unvorbereitet? Ich habe so lange darauf gewartet! Du musst schon kämpfen wie ein Mann und nicht wie ein Glühwürmchen!”

— Tobias bekämpft Black Lightning


“Wir haben keine Zeit für kleine Träume, Khalil. Wenn du also nicht mit den Riesen gehen kannst, dann sollst du bei den Schlangen kriechen!”

— Tobias reißt Khalil das Implantat heraus


“Ich komm' hier raus und hole mir zurück was mir gehört! Dann töte ich dich und alles was dir wichtig ist... und werde es genießen! Ghetto-Glühwürmchen! Ich töte dich, du schwarzer Affenarsch!”

— Tobias schwört Rache an Black Lightning


Trivia

  • Sein Lieblingsbuch ist Moby Dick. Interessanterweise handelt es sich bei Moby Dick um einen weißen Wal, was auch einer von Tobias' Spitznamen ist.

Navigation

                 Arrowverse-Schurken
           Bösewichte aus Arrow Symbol

Hauptschurken
Gegenwart
Malcolm Merlyn | Slade Wilson | Isabel Rochev | Sebastian Blood | Ra's al Ghul | Damien Darhk | Ruvé Darhk | Andrew Diggle | Prometheus | Black Siren | Ricardo Diaz | Cayden James | Emiko Queen | Dante
Vergangenheit
Edward Fyers | Billy Wintergreen | Slade Wilson | Anthony Ivo | Matthew Shrieve | Baron Reiter | Conklin

Andere Schurken
Adam Hunt | Al-Owal | Amanda Waller | Anti-Selbstjustiz-Spezialeinheit | Brie Larvan | Bronze Tiger | Calculator | Captain | Carrie Cutter | Chase | China White | Clock King | Constantine Drakon | Cooper Seldon | Cyrus Gold | Cyrus Vanch | Danny Brickwell | Deadshot | Dr. Webb | Edward Rasmus | Frank Bertinelli | Garfield Lynns | Gholem Qadir | Graf Vertigo | Helena Bertinelli | H.I.V.E. | Hoods | Isaac Stanzler | Jake Simmons | Jason Brodeur | Jeremy Tell | Joseph Cray | Joseph Falk | Joyner | Komodo | Liza Warner | Lonnie Machin | Lydia Cassamento | Mark Shaw | Martin Somers | Mayor | Milo Armitage | Mina Fayad | Mr. Blank | Murmler | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Officer Daily | Phaedra Nixon | Puppenmacher | Remy Cartier | Royal Flush-Gang | Shadowspire | Shrapnel | Ted Gaynor | Vandal Savage | Werner Zytle | Winnick Norton

           Bösewichte aus The Flash

Hauptschurken
Eobard Thawne | Zoom | Savitar | Clifford DeVoe | Cicada (Orlin Dwyer, Grace Gibbons) | Bloodwork

Andere Schurken
Abra Kadabra | Anthony Bellows | Amunet Black | Anthony Bellows | Atom-Smasher | Axel Walker | Black Flash | Black Siren | Brie Larvan | Clay Parker | Clive Yorkin | Clock King | Clyde Mardon | Crucifer | Danton Black | Deathstorm | Dr. Light | Dwarfstar | Eden Corps | Farooq Gibran | General Eiling | Geomancer | Godspeed | Gregory Wolfe | Griffin Grey | Grodd | Hannibal Bates | Hartley Rathaway | Heat Monger | Henry Hewitt | Jaco Birch | Kilg%re | Killer Frost | King Shark | Kyle Nimbus | Lewis Snart | Leonard Snart | Lisa Snart | Magenta | Marcus Stockheimer | Mark Mardon | Marlize DeVoe | Matthew Norvock | Mick Rory | Mirror Master | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer | Siren-X) | Null | Plunder | Prank | Reverb | Rival | Roy Bivolo | Rupture | Samuroid | Sand Demon | Schwarzer Bison | Shade | Shawna Baez | Simon Stagg | Solovar | Tar Pit | Top | Clock King | Trajectory | Trickster | Turtle | Vandal Savage | Veronica Dale | Vincent Santini | Zeitphantome

           Bösewichte aus Legends Symbol

Hauptschurken
Vandal Savage | Eobard Thawne | Malcolm Merlyn | Damien Darhk | Mallus | Neron

Andere Schurken
Black Flash | Blake | Bud Ellison | Cassandra Savage | Chronos | Grant Wilson | Grodd | Jeb Stillwater | Jon Valor | Mikhail Arkadin | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Per Degaton | Pilgerin | Stillwater-Bande | Valentina Vostok | Zaman Druce

           Bösewichte aus Supergirl Symbol

Hauptschurken
Non | Astra | Maxwell Lord

Andere Schurken
Bizarro | Dirk Armstrong | Ethan Knox | Hellgrammit | Indigo | James Harper | Jemm | Livewire | Master Jailer | Maxima | Neues Reich (Dark Arrow | Overgirl | Prometheus | Metallo | Sturmbannführer) | Reactron | Roter Tornado | Silver Banshee | T.O. Morrow | Toyman | Vartox | Weiße Marsianer

           Bösewichte aus Black Lightning Symbol

Hauptschurken
Tobias Whale | Martin Proctor | Agent Odell | Gravedigger

Andere Schurken
100 Gang | A.S.A. (Carson Williams | Martin Proctor | Percy Odell | Sara Grey) | Cayman | Giselle Cutter | Glennon | Helga Jace | Instant | Joey Toledo | Kara Fowdy | Lala | Looker | Masters of Disaster (Coldsnap | Heatstroke | New Wave | Shakedown) | Painkiller | Sinzell Johnson | Steven Conners | Syonide | Tori | Will | Yuri Mosin

           Bösewichte aus Batwoman Symbol

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.