Tusk ist ein Schurke aus dem DC Animated Movie Universe und tauchte in dem 2016 erschienenen Animationsfilm Batman: Bad Blood auf.

Tusk ist ein Metawesen mit übermenschlicher Kraft. Als Mitglied der Schurkentruppe von Talia al Ghul ist er an mehreren Verbrechen in Gotham beteiligt, die zur Erfüllung von Talias Plan notwendig sind. Als grobschlächtiger Rohling ist er für die Kraftarbeit zuständig und erweist sich den angreifenden Superhelden dabei als ernstzunehmender Gegner.

Er wurde im Original von John DiMaggio sychronisiert, der auch Heidegger und Dr. Drakken sowie im selben Film auch Blockbuster sychronisierte.

Biographie

Vergangenheit

Tusk ist ein schurkisches Meta-Wesen aus Gotham City und fungiert dort als Gegner Batmans. Wie diverse andere Schurken wird Tusk schließlich von dem mysteriösen Heretic rekrutiert, der wiederum für Talia al Ghul arbeitet, und ist fortan Teil von dessen Schurkenteam. Letztendlich ist es ihr Ziel, eine bevorstehende technologische Präsentation von Wayne Enterprises, bei der Politiker und andere einflussreiche Personen aus der ganzen Welt anwesend sein werden, zu sabotieren und mit den vorgestellten High-Tech-Brillen die Kontrolle über den Verstand aller Anwesenden zu übernehmen.

Auf diese Art und Weise wollen sie durch die Kontrolle über die Anwesenden Einfluss auf die Politiker der ganzen Welt nehmen und all ihre Gehirnwellen zu einer einzigen, kollektiven Gehirnwelle synchronisieren. So sollen die betroffenen Personen zur Loyalität zur Liga gezwungen werden und von Talia und den anderen Schurken beherrscht werden. Da sie zu diesem Zweck aber Informationen benötigen, die sie nur von Bruce Wayne erhalten können, machen die Schurken es sich zum Ziel, diesen gefangen zu nehmen. Sie begehen dafür diverse Verbrechen in Gotham und versuchen schließlich im Industriegebiet, eine Waffenlieferung des Verbrecherbosses Black Mask zu überfallen. Die Waffen sind der Gruppe an sich egal, da es ihr eigentliches Ziel ist, Batman anzulocken. Als es ihnen lediglich gelingt, Black Masks Buchhalter in ihren Gewahrsam zu bringen, lässt Tusk ihn fesseln und will ihnen verhören. Da der panische Mann ihnen keine Informationen preisgeben kann oder will, lässt Tusk ihn vom Electrocutioner foltern, um ihn zur Kooperation zu zwingen.

Arbeit für Talia al Ghul

Tusk wird von Electrocutioners Angriff erwischt

Überraschend wird die Gruppe jedoch von Batman und Batwoman angegriffen. Da Batwoman einige Gas-Pellets in die Schurkengruppe wirft und das Reizgas die Schurken blendet, können einige Handlanger eliminiert werden. Als Tusk sich auf die Feinde stürzt, wird er von Batman niedergeschlagen und obwohl er sich wieder aufrappeln kann, nutzt Batman Electrocutioners Unberechenbarkeit um sich unter einem Elektro-Schlag wegzuducken, der stattdessen Tusk mitten im Gesicht trifft. Tusk wird schließlich ausgeschaltet, als Batman Killer Moth abstürzen lässt, der direkt in Tusk hineinkracht. Beide Schurken bleiben bewusstlos am Boden liegen, können aber entkommen als Heretic persönlich erscheint und den Schurken die Flucht ermöglicht. Es gelingt Heretic erfolgreich, Batman zu bezwingen und in das Hauptquartier der Schurkentruppe, ein einsames Kloster an einer Klippe über dem Meer, zu bringen, wo sein Verstand von Calculator und Mad Hatter gebrochen wird.

Einige Wochen später begleitet das Team beim Angriff auf Wayne Enterprises, wo sie sich einen wichtigen Speicherstick holen wollen, der Informationen über die Wayne Tech-Brillen enthält.. Nachdem sie sich durch eine Sprengung Zugang zum Gebäude verschafft haben, packt Tusk auf Heretics Geheiß den jungen Luke Fox. Als dessen Vater, Lucius, sich weigert mit den Schurken zu kooperieren, befiehlt Heretic Tusk, Luke zu töten. Bevor Tusk Luke mit seinem Messer die Kehle aufschlitzen kann, kann Luke sich jedoch überraschend freireißen, Tusk entwaffnen und zu Boden stoßen. Heretic kann Luke aber wieder überwältigen und Lucius so zwingen, ihnen den Tresorraum zu öffnen. Dort werden die Schurken aber überraschend von Nightwing und Robin attackiert, die mit dem Batmobil heranrasen, Tusk überfahren und ihn durch den Wagen an die Wand des Raums zu pinnen. Tusk kann das Fahrzeg aber von sich stoßen und sich so befreien. Daraufhin unterstützt er Hellhound im Kampf gegen Robin.

Schlussendlich gelingt den Schurken die Flucht zurück in ihre Basis, wo sie ihre nächsten Schritte planen. Als Tusk kurz darauf bemerkt, dass das Hauptquartier von Nightwing und seinen Kameraden angegriffen wird, die gekommen sind um Bruce und Damian zu befreien, tritt er wieder ins Innere und verriegelt die Tür. Danach stürmt er in das Kellergewölbe und warnt Talia vor den Eindringlingen. Talia beschließt, dass sie sich zurückziehen werden und bricht sofort mit Tusk, Calculator und Mad Hatter auf. Sie nehmen ihre Unterlagen und Dateien mit, lassen Damian und Bruce aber zurück. Als einzig verbliebene Handlanger ist es nun die Aufgabe von Tusk, Hatter und Calculator, den Plan zuende zu bringen. Als eine Woche später die wichtige Technologie-Messe in Gotham stattfindet, auf der Wayne Enterprises ihr neustes Projekt vorstellen sollen, ist der Moment gekommen. Das Trio verschafft sich Zugang zu dem Messegelände, welches sich schließlich als fliegende Zentrale entpuppt. Nachdem Bruce Wayne diese hat abheben lassen, stürmen Calculator, Hatter und Tusk den Kontrollraum, wo Hatter die Wachen mit seinem Zylinder und den in die Krempe eingebauten Klingen tötet.

Tusk stürzt sich auf Robin

Schnell bauen sie sich dort ihre Basis auf und aktivieren die mitgebrachten Geräte, durch die Mad Hatter die Kontrolle über die High-Tech-Brillen erhält, die Wayne Enterprises vorstellt und die alle anwesenden Gäste tragen. Er kann dadurch die Hirne sämtlicher Brillenträger steuern. Um Calculator die Zeit zu erkaufen, die er benötigt um die Synchonisierung der Hirnwellen dauerhaft zu machen, zieht Talia mit Tusk und dem unter ihrer Kontrolle stehenden Batman in die Gänge der Anlage um die Feinde zu konfrontieren. Sofort entbrennt ein Kampf, in dem Damian sich Tusk widmet und gemeinsam mit ihm über die Brüstung der Plattform stürzt, auf der sie sich gerade befinden. Am Boden angekommen setzen sie ihren Kampf jedoch fort. Bedrohlich nah am Abgrund ihrer derzeitigen Plattform, unter der sich nur die rasede Turbine des Luftschiffs befindet, prügeln sie aufeinander ein. Da er Tusk hinsichtlich roher Stärke unterlegen ist, nutzt Robin seine Agilität um Tusks Angriffen auszuweichen. Als er einem Ansturm von Tusk ausweicht, stolpert dieser geradewegs über die Kante der Plattform und droht, in die Turbine zu stürzen. Um Tusks Leben zu retten feuert Robin ihm seine Batclaw hinterher, doch Tusk ist zu schwer und wird von dem Propeller zerfetzt ohne dass Robin es verhindern kann.

Aussehen

Tusk ist ein Meta-Wesen mit einer groben humanoiden Form. Er ist allerdings wesentlich größer und auch muskulöser als normale Menschen. Seine Haut ist braun-gräulich und sein Kopf ähnelt dem eines wilden Tiers. Er hat leuchtend gelbe Augen, äußerst fleischige Augenbrauen, eine große Nase und eine platte Stirn. Seine Ohren sind spitz und stehen seitlich vom Kopf ab; an beiden Ohren trägt er mehrere silberne Ohrringe. Tusks markantestes Körpermerkmale sind seine spitzen Zähne und sein gewaltiger Kiefer; neben spitzen Backzähnen des Unterkiefers, die aus dem Maul herausragen, verfügt er auch über zwei große Stoßzähne. Als Kleidung trägt Tusk ein dunkelgrünes Tanktop sowie Combat-Hosen.

Kräfte und Fähigkeiten

  • Rohe Kraft
  • Spitze Zähne

Galerie

Navigation

           Dc Logo.png Animated Movie Universe-Schurken

Aquaman (Flashpoint) | Blockbuster | Calculator | Captain Boomerang | Captain Cold | Copperhead | Count Vertigo | Deadshot | Deathstroke | Desaad | Dollmaker | Doomsday | Electrocutioner | Firefly | Harley Quinn | Heat Wave | Hellhound | Heretic | Killer Croc | Killer Frost | Killer Moth | Mad Hatter | Mirror Master | Onyx | Professor Zoom | Punch & Jewelee | Ra's al Ghul | Rat der Eulen | Rat der Eulen-Leutnant | Rogues | Samantha Vanaver | Silver Banshee | Talia al Ghul | Talon | Talons | Thomas Wayne (Flashpoint) | Tobias Whale | Top | Tusk | Ubu | Vandal Savage | Wonder Woman (Flashpoint)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.