FANDOM


Wang Chan (ワンチェン Wan Chen) ist ein nebensächlicher Schurke in Phantomblut, dem ersten Handlungsabschnitt des Mangas JoJo's Bizarre Adventure und der gleichnamigen Anime-Adaption.

Wang Chan ist ein verschlagener Krämer aus London und ein treuer Handlanger Dio Brandos. Nachdem Dio zu einem Steinmasken-Vampir geworden ist, macht er Wang Chan zu einem untoten Handlanger, was diesem übermenschliche Kräfte verleiht. Wang Chan ist Dio völlig ergeben, kommt aber ums Leben, als er gemeinsam mit Dio einen Angriff auf das Kreuzfahrtschiff verübt, auf dem sich Dios Rivale Jonathan Joestar befindet.

Er wurde im Japanischen von Hiroshi Naka und im Englischen von Doug Stone gesprochen.

Biographie

Vergangenheit

Wang Chan ist ein gerissener Händler aus London und verkauft dort asiatische Medizin. Als der zwölfjährige Dio Brando ihn aufsuchte, erkannte Wang Chan drei Male am Ohr des Jungen und erkannte, dass dieser über das Glück des Teufels verfügte. Er verkaufte Dio auf dessen Wunsch hin ein tödliches Gift, mit dem Dio seinen Vater Dario Brando ermordete. Sieben Jahre später kehrte Dio zurück und kaufte erneut das Gift - diesmal um seinen Adoptivvater Sir George Joestar zu töten und sein Vermögen zu erben.

Handlanger von Dio

Allerdings wird Sir Joestars anderer Sohn, Jonathan "JoJo" Joestar auf dies aufmerksam und beginnt, Nachforschungen anzustellen. Als er in London gemeinsam mit Robert Speedwagon Wang Chans Laden aufsucht und sie diesen verhören, sagt Wang Chan schließlich aus, Dio das Gift verkauft zu haben. Er wird daher von JoJo und Speedwagon zum Joestar-Anwesen gebracht um dort gegen Dio auszusagen. Gerade als Dio dort abgeführt werden soll, zischt Wang Chan leise, dass man ihn nicht fassen wird, da Dio mit dem Glück des Teufels geboren wurde. Tatsächlich setzt sich Dio kurz darauf eine uralte Steinmaske auf, durch die er sich in einen Vampir verwandelt, die Polizisten abschlachtet und JoJo in einen Kampf verwickelt.

Nach seiner Niederlage muss Dio seine Kräfte sammeln. Wang Chan kümmert sich loyal um ihn und wird von Dio in einen untoten Handlanger umgewandelt, was Wang Chan übermenschliche Kräfte verleiht. Nachdem Dio nach einem erneuten Kampf gegen JoJo in Wind Knights Fall enthauptet wurde, birgt Wang Chan seinen Kopf. Geschockt und ehrfürchtig nimmt er den Kopf an sich und verspricht Dio, dass er ihm einen neuen Körper suchen wird. Er besticht später einige Matrosen um eine schwere Kiste, in der sich Dios Kopf befindet, an Bord des Schiffs zu tragen, auf dem JoJo und Erina Pendleton ihre Flitterwochen feiern.

Er selbst schleicht sich ebenfalls an Bord und als JoJo Wang Chan während des Essens im Restaurant erkennt, springt er geschockt auf. Er erkennt, dass Dio ebenfalls lebendig sein muss, was Wang Chan mit einem Grinsen quittiert. Er springt davon und JoJo nimmt die Verfolgung auf. Als auf dem Schiff plötzlich Zombies beginnen, die Menschen zu ermorden, kichert Wang Chan und verrät, dass er das Leben eines Passagiers ausgesaugt hat und damit eine Kettenreaktion ausgelöst wurde, so dass nun die meisten Menschen auf dem Schiff Zombies sind und Dio gehorchen. Wang Chan öffnet im Laderaum die Kiste und nimmt den Glasbehälter an sich, in dem sich Dios Schädel befindet.

Im selben Moment stürmt JoJo in den Laderaum. Als Dio JoJo erkennt, ruft er, dass JoJo sich nur ansehen soll, was aus Dio geworden ist. Dio, der gekommen ist um JoJo zu töten und seinen Körper zu übernehmen, feuert nun seine Vampiressenz in Strahlenform aus seinen Augen auf JoJo zu töten. Der tödlich verletzte JoJo versucht noch, Erina zu erreichen, wird aber von Wang Chan zu Boden getreten. Er behauptet, dass JoJo dies verdient hat, weil er Dio beleidigt hat, indem er ihm widersprochen hat. Er will nun mit JoJo "spielen" doch Dio warnt Wang Chan, dass er JoJo gegenüber keine Beledigungen duldet, da JoJo der Mann ist, der ihn in seinen derzeitigen Zustand gebracht hat.

Er fordert daher, dass Wang Chan Respekt zeigt und JoJos Kopf schmerzlos abtrennt. Wang Chan stürzt sich nun auf JoJo doch als dieser sich schwerfällig aufrappelt und eine Hamon-Bewegung macht, ruft Dio, dass Wang Chan sich etwas zurückziehen soll, da JoJo noch einen letzten Trick parat haben könnte. Wang Chan ignoriert den Befehl jedoch, da er glaubt, dass Dio JoJo überschätzt. Dies führt dazu, dass JoJo Wang Chan mit letzter Kraft mit einem Hamon-Angriff töten kann, der Wang Chans Kopf in Flammen aufgehen lässt und sein Hirn verbrennt.

Galerie

Navigation

                 Jojo's Bizarre Adventure-Schurken
                 Phantomblut

Dio und Handlanger
Dio Brando
Wang Chan | Blueford | Tarukus | Jack the Ripper | Doobie
Andere
Dario Brando
Gruppen
Steinmasken-Vampire | Zombies

                 Tendenz zum Kampf

Säulenmänner
Kars
Wamuu | Esidisi | Santviento
Andere
Straizo | Rudol von Stroheim | Wired Beck
Gruppen
Säulenmänner | Steinmasken-Vampire | Zombies

                 Stardust Crusaders

Dio und Handlanger
DIO
Enyaba | Cool Ice
Auftragsmörder
Graue Fliege | Falscher Captain Dragon | Forever | Seelenopfer | Gummiseele | Hol Horse
Centerfold | Nena | Zii Zii | Dan of Steel | Arabia Fats | Manishu Booi | Cameo
N'doul | Mondatta | Zenyatta | Anubis | Mariah | Alessi | D'Arby der Ältere | Pet Shop | D'Arby der Jüngere

                 Diamond is Unbreakable

Yoshikage Kira
Anjuro "Angelo" Katagiri | Keicho Nijimura | Toshikazu Hazamada | Akira Otoishi | Käferbiss | Yoshihiro Kira | Terunosuke Miyamoto | Cheap Trap

                 Golden Wind

Passione
Diavolo
Doppio | Polpo
Elite-Squad
Secco | Cioccolata | Carne | Squalo | Tiziano
La Squadra Esecuzioni
Risotto Nero | Ghiaccio | Melone | Pesci | Prosciutto | Illuso | Formaggio
Gewöhnliche Mitglieder
Sale | Mario Zucchero | Siffaugen-Luca

Organisationen
Passione | La Squadra Esecuzioni

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.