FANDOM


Überblick

“Du wirst die Finsternis nicht besiegen!”

— Zoom

Hunter Zolomon, besser bekannt als Zoom, ist der Hauptschurke aus der zweiten Staffel der CW-Serie The Flash.

Der narzisstische und psychopathische Hunter Zolomon wurde aufgrund eines massiven Kindheitstraumas zu dem Superschurken-Speedster Zoom. Er begann, seine Stadt und seine Welt zu terrorisieren und zu foltern, brandschatzen und zu morden, ohne dass sich ihm jemand in den Weg stellen konnte. Als er von der Existenz anderer Erden erfuhr, machte er es sich zudem zum Ziel, die Geschwindigkeit aller Speedster dieser Erden zu stehlen um zum unangefochten schnellsten Speedster im Multiversum zu werden.

Er wurde von Teddy Sears dargestellt.

Überblick

Nachdem er mitansehen musste, wie sein Vater seine Mutter ermordete, wurde der traumatisierte Hunter Zolomon zu einem Serienmörder. Nachdem er gefasst wurde, sollte er in einer Nervenheilanstalt durch Elektroschocktherapie geheilt werden, doch im selben Moment, als die Therapie begann, explodierte der S.T.A.R.-Labs-Teilchenbeschleuniger und Hunter wurde durch die Kombination von dunkler Materie und der Elektrizität, die seinen Körper durchströmte, zu einem Speedster mit den Fähigkeiten, sich rasend schnell fortzubewegen.

Zolomon wurde zu dem Superschurken Zoom, der seine Erde terrorisierte und schließlich auch auf andere Erden übersetzte um die dortigen Speedster zu vernichten und sich als schnellster Mensch des Multiversums hervorzutun. Um schneller zu werden, nahm er auch die Droge Velocity-9, die jedoch gravierende Nebenwirkungen hatte und dazu führte, dass seine Zellen degenerierten. Um sein Leben zu retten, benötigte Zoom die Geschwindigkeit eines anderen Speedsters und fasste daher den Plan, die Geschwindigkeit von Barry Allen, dem Flash von Erde-1, zu stehlen. Zu diesem Zweck brachte Zoom eine Version von sich selbst aus der Vergangenheit nach Erde-1, die unter dem Namen "Jay Garrick" das Vertrauen von Barry und seinem Team erwerben sollte. Gleichzeitig sandte Zoom eine Horde schurkischer Meta-Wesen nach Erde-1 um Flash dort zu konfrontieren und ihn dazu zu treiben, schneller zu werden.

Zoom bekommt allerdings Probleme, als der Wissenschaftler Harrison Wells von Erde-2 nach Erde-1 übersetzt um dort im Kampf gegen Zooms Handlanger zu helfen. Daher entführt Zoom Harrisons Tochter Jessie und erpresst ihn daher, ihm die Geschwindigkeit von Barry Allen zu bringen, wenn er seine Tochter wiedersehen will. Nachdem Jay Garrick einige Zeit mit Team Flash zusammengearbeitet hat, setzt Zoom selbst nach Erde-1 über, wo er Flash konfrontiert, in einem brutalen Kampf dominiert und ihn als besiegten und gebrochenen Mann zurücklässt.

Während Team Flash sich wieder aufrappelt und weiter daran arbeitet, Zoom zur Strecke zu bringen, verrät Harrison Wells ihm schließlich vom Schicksal seiner Tochter. Daher beschließt Team Flash, nach Erde-2 aufzubrechen um Jessie zu retten und danach alle Portale nach Erde-2 zu versiegeln. Da dies gelingt und das letzte Portal nach Erde-1, das im Keller von S.T.A.R.-Labs, kurz vor der Versiegelung steht, ergreift Zoom einen Plan. Er rammt seine Krallenpranke durch das sich schließende Portal und rammt es seiner Vergangenheitsversion, "Jay Garrick", durchs Herz. Indem er Jay tötet, spornt er Team Flash an das Portal wieder zu öffnen um Zoom zur Strecke zu bringen. Nachdem das Portal geöffnet ist, kann Zoom Team Flash erpressen, indem er Wally West entführt. Indem er Wallys Leben bedroht, zwingt er Barry, ihm seine Geschwindigkeit zu übertragen und heilt sich so von seiner tödlichen Velocity-9-Krankheit.

Persönlichkeit

Zoom ist durch seinen Wahnsinn und seine Besessenheit von Geschwindigkeit gekennzeichnet. Um der schnellste Mensch im Multiversum zu werden, ist ihm keine Anstrengung zu viel. Daher versucht er nicht nur, sich mithilfe von Drogen schneller zu machen, er beginnt sogar, Speedster auf anderen Welten zu jagen und sie gefangen zunehmen um sie für den Rest ihres Lebens in einer Art groteskem Trophäenraum einzusperren.

Zooms schlimmste Schwäche ist seine Arroganz. Seinen Feinden gegenüber gibt er mit seiner Überlegenheit an und macht es sich zum Ziel, besiegte Feinde bloßzustellen. So sperrt er den besiegten Jay Garrick monatelang in einer Glaszelle in seinem Versteck ein oder schleppt den besiegten Barry durch ganz Central City um der Stadt zu zeigen, dass er ihren Beschützer besiegt hat. Diese Arroganz bietet allerdings auch eine Angriffsfläche, was sich zeigt als er Team Flash unterschätzt und Caitlin von seinem Doppelgänger verrät, was ein zentrales Ereignis ist das dazu führt, das Team Flash seine Identität entschlüsseln kann.

Zoom ist durch das Trauma, was er in seiner Kindheit erfuhr, schwer geschädigt. Die Ermordung seiner Mutter und seine lieblose Kindheit in einem Waisenhaus ließen ihn jegliches Mitgefühl verlieren und ließen ihn zu einem Psychopathen heranwachsen. Zwar ist Zoom in der Lage, Gefühle wie Freundschaft, Sympathie und sogar Liebe vorzutäuschen, letztendlich bedeuten sie ihm aber alle nichts. Obwohl er sich in Caitlin zu verlieben scheint, ist es in Wahrheit eher eine Besitzergreifung und ein Kontrollwunsch, da Caitlin ihn an seine eigene Mutter erinnert. Zoom ist ein talentierter Manipulator und Lügner, was sich vor allem in seiner Kommunikation und seinem Verhalten mit Team Flash zeigt.

Es ist Zoom völlig egal, wie vielen Menschen er schadet um seine Ziele zu erreichen, da er letzten Endes nur an sich selbst denkt. So sorgt er für den Tod von unzähligen Menschen nur um Barry anzutreiben, schneller zu werden, und ist sogar bereit, fast das gesamte Multiversum zu vernichten um am Ende die Überreste zu beherrschen. Als brutaler Herrscher und Unterdrücker regiert Zoom durch Furcht. Sowohl seine Verbündeten, als auch seine Feinde, haben tiefe Furcht vor Zoom und sind schon durch dessen Präsenz eingeschüchtert. Da Zooms Kräfte ihn zu einer fast unaufhaltsamen Macht machen, kann ihm niemand das Wasser reichen, was die Meisten dazu bringt, ihm entweder aus Furcht oder aus Loyalität zu gehorrchen. Zoom duldet keine Widerworte oder Illoyalität und bestraft bereits die kleinste Missachtung seiner Befehle - selbst bei seinen loyalsten Handlangern - mit dem Tod.

Zoom ist ein brutaler Sadist und genießt es, anderen Menschen Leid, Angst und Schmerz zuzufügen. Er spielt mit seinen Opfern, bevor er sie tötet, manipuliert sie und geht sogar zu weit, die Rolle des Flashs auf seiner Erde anzunehmen und Heldentaten zu begehen, um den Menschen Hoffnung zu geben, nur um sie ihnen dann als der Schurke Zoom wieder zu rauben. Ähnlich verhielt er sich, als er einen Notruf vortäuschte und eine SWAT-Einheit anrollen ließ, nur um seine Macht zu demonstrieren indem er alle tötete und nur einen am Leben ließ damit dieser die Botschaft verbreiten konnte. Dabei beließ er es jedoch nicht, sondern ermordete den Überlebenden noch in der selben Nacht. Letztendlich hat Zoom keinerlei Respekt für das Leben anderer und tötet Menschen beinahe beiläufig.

Kräfte und Fähigkeiten

  • Verbindung mit der Speed Force: Aufgrund einer Kombination von dunkler Materie und Elektrizität ist Zoom mit der Speed Force verbunden, die ihm die Kraft eines Speedsters verleiht.
    • Übernatürliche Geschwindigkeit: Als Speedster kann Zoom sich mit rasanter Geschwindigkeit fortbewegen und ist dabei schneller als Flash. Zudem hat er seine Geschwindigkeit durch die Velocity-9- Droge verstärkt, die ihn noch um einiges schneller macht; er ist sogar in der Lage, schneller zu rennen als Lichtgeschwindigkeit. Auch wenn er diese Fähigkeit nie demonstriert ist Zoom zudem in der Lage, über Wasser zu laufen. Diese Geschwindigkeit kann Zoom auch in brutale Schläge packen und so unnormal starke Angriffe austeilen.
    • Übernatürliche Reflexe: Durch seine Verbindung mit der Speed Force sind auch Zooms Reflexe verstärkt und ermöglichen es ihm, die meisten Angriffe mit minimaler Anstrengung abzuwehren oder zu umgehen. So kann er beispielsweise Projektile, die auf ihn gefeuert werden, abfangen oder Faustschlägen - die für ihn wirken wie in Zeitlupe - ausweichen.
    • Regeneration: Zooms Fähigkeiten sorgen dafür, dass sich Wunden und sogar schwerste Verletzungen binnen kürzester Zeit wieder heilen.
    • Phasing: Zoom ist in der Lage, seine Körperzellen so schnell zu vibrieren, dass er damit durch solide Materie, die auf einer anderen Frequenz vibriert, durchqueren kann. Dies ermöglicht es ihm, durch solide Wände zu schreiten, er verwendet es aber auch zum Angriff, indem er beispielsweise nur seine Faust vibrieren lässt und in den Körper eines Feindes rammt und dessen Herz zerstört.
    • Übernatürliche Ausdauer: Zooms Meta-Wesen-Stoffwechsel führt dazu, dass er wesentlich langsamer ermüdet oder außer Atem kommt, als gewöhnliche Menschen.
    • Elektrokinese: Wie alle Speedster zieht Zoom beim Rennen einen Blitz hinter sich. Aufgrund seiner Velocity-9-Überdosis erleuchtet dieser Blitz in einem hellen Blau. Zudem pulsiert sein Blitz konstant um seinen Körper herum, während er die Speed Force nutzt.
    • Zeit- und Dimensionsreisen: Seine Geschwindigkeit ermöglicht es Zoom, so schnell zu rennen dass er in der Zeit zurückreisen kann. Zudem kann er durch Portale reisen und so Erden aus anderen Dimensionen aufsuchen. Um diese Fähigkeit zu verwenden, müssen die Erden aber bereits durch Portale miteinander verbunden sein; falls solche Portale nicht bestehen, kann Zoom auch nicht übersetzen.
  • Speedster-Anzug: Zooms schwarzer Speedster-Anzug absorbiert die Reibung, die bei Zooms rasanter Geschwindigkeit entsteht. Sein dämonenhaftes Äußeres dient zudem zur Einschüchterung von Feinden. Die Krallen an den Handschuhen des Anzugs können im Kampf verwendet werden.
  • Manipulation/Stratege: Zoom ist ein charismatischer Lügner und es ist ihm ein Leichtes, andere von sich zu überzeugen und sich ihnen ihr Vertrauen zu erschleichen. Zudem ist er in der Lage, detaillierte Pläne auf eine lange Zeit hin zu planen und dabei auch Fehlkalkulationen mühelos spontan auszugleichen.
  • Nahkampf: Zoom ist ein fähiger und brutaler Nahkämpfer

Navigation

           Bösewichte aus Arrow

Hauptschurken
Malcolm Merlyn | Slade Wilson | Isabel Rochev | Sebastian Blood | Ra's al Ghul | Damien Darhk | Andrew Diggle | Prometheus | Black Siren | Cayden James | Ricardo Diaz | Dante

Andere Schurken
Adam Hunt | Al-Owal | Amanda Waller | Anthony Ivo | Billy Wintergreen | Bronze Tiger | Captain | Carrie Cutter | Chase | China White | Clock King | Constantine Drakon | Cooper Seldon | Cyrus Gold | Cyrus Vanch | Danny Brickwell | Deadshot | Dr. Webb | Edward Fyers | Edward Rasmus | Frank Bertinelli | Garfield Lynns | Gholem Qadir | Graf Vertigo | Helena Bertinelli | Hoods | Isaac Stanzler | Jake Simmons | Jason Brodeur | Joseph Cray | Joseph Falk | Komodo | Lydia Cassamento | Mark Shaw | Martin Somers | Matthew Shrieve | Mayor | Milo Armitage | Mr. Blank | Murmler | Officer Daily | Puppenmacher | Remy Cartier | Royal Flush-Gang | Ted Gaynor | Shrapnel | Werner Zytle | Winnick Norton

           Bösewichte aus The Flash

Hauptschurken
Eobard Thawne | Zoom | Savitar | Clifford DeVoe | Cicada (Orlin Dwyer, Grace Gibbons)

Andere Schurken
Atom-Smasher | Black Flash | Black Siren | Brie Larvan | Clay Parker | Clock King | Clyde Mardon | Danton Black | Deathstorm | Dr. Light | Farooq Gibran | General Eiling | Geomancer | Griffin Grey | Grodd | Hannibal Bates | Hartley Rathaway | Henry Hewitt | Killer Frost | King Shark | Kyle Nimbus | Lewis Snart | Leonard Snart | Lisa Snart | Marcus Stockheimer | Mark Mardon | Mick Rory | Reverb | Roy Bivolo | Rupture | Sand Demon | Shawna Baez | Simon Stagg | Tar Pit | Tony Woodward | Trajectory | Trickster | Trickster II | Turtle | Vincent Santini | Zeitphantome

           Bösewichte aus Legends of Tomorrow

Hauptschurken
Vandal Savage | Eobard Thawne | Malcolm Merlyn | Damien Darhk | Mallus

Andere Schurken
Chronos | Black Flash